Daimler Vito an St.-Konrad-Allee in Hilden beschädigt
Zeugen gesucht

  • Foto: Symbolbild: Kreispolizei Mettmann
  • hochgeladen von Corinna Rath

In der Zeit vom Montagabend, 22. Februar, 20 Uhr, bis zum Dienstagmorgen, 23. März, 8.30 Uhr, kam es an der St.-Konrad-Allee in Hilden zu einer Verkehrsunfallflucht.

In dieser Zeit parkte ein grauer PKW Daimler Vito auf dem großen Mittelstreifen, zwischen den beiden Richtungsfahrbahnen der, in Höhe des Hauses Nr. 20, als er von einem bislang noch unbekannten anderen Fahrzeug im rechten Frontbereich angefahren und dabei nicht unerheblich beschädigt wurde. Obwohl hierbei allein am rechten vorderen Kotflügel des Vitos ein geschätzter Karosserie- und Lackschaden in Höhe von 2.000 Euro entstand, flüchtete der noch unbekannte Verursacher mit seinem Fahrzeug vom Unfallort ohne eine Schadensregulierung zu ermöglichen.

Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei in Hilden jederzeit unter der Telefonnummer (02103) 898-6410 entgegen.

Autor:

Corinna Rath aus Hilden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen