Freizeittipps für Hilden, Langenfeld, Monheim
Die Termine am Wochenende

Einer der bekanntesten deutschen Pianisten, Martin Sasse, die amerikanische Bassistin und Sängerin Kristin Korb und der Drummer Peter Baumgärtner präsentieren am Sonntag, 19. Januar, 16 Uhr, klassischen Mainstreamjazz, angereichert mit etwas Latin, bei QQTec e.V. Hilden in der Forststraße 73.
2Bilder
  • Einer der bekanntesten deutschen Pianisten, Martin Sasse, die amerikanische Bassistin und Sängerin Kristin Korb und der Drummer Peter Baumgärtner präsentieren am Sonntag, 19. Januar, 16 Uhr, klassischen Mainstreamjazz, angereichert mit etwas Latin, bei QQTec e.V. Hilden in der Forststraße 73.
  • Foto: Sabako
  • hochgeladen von Carolin Spangenberg

Samstag, 18.1.

Hilden. Treffen des Jugoslawisch-Deutschen-Kulturvereins Hilden e.V., 11 bis 14 Uhr, Awo Robert-Gies-Haus, Clarenbachweg 7.

Hilden. Ausstellungsrundgang und Radierungsworkshop für Erwachsene,
mit dem Künstler Jörg Kratz, in Zusammenarbeit mit der VHS Hilden-Haan, 14 bis 17 Uhr, Wilhelm-Fabry-Museum, Benrather Straße 32a.

Langenfeld. Vorlesestunden, 11 Uhr für Vorschulkinder von 4 bis 6 Jahren, 12 Uhr für Kinder von 6 bis 10 Jahren, Stadtbibliothek, Hauptstraße 131.

Langenfeld. E-Reader-Sprechstunde, Fragen rund um die Ausleihe von E-Books und Hörbüchern, 12 bis 13.30 Uhr, Stadtbibliothek, Hauptstraße 131.

Monheim. Tag der offenen Tür, 11 bis 14 Uhr, Otto-Hahn-Gymnasium, Berliner Ring 7.

Monheim. Letztes Konzert vor dem Umbau, mit Hang Out In Trees, Mutz & the Lurking Extras, 19.30 Uhr, Sojus 7, Kapellenstraße 38.

Sonntag, 19.1.

Hilden. Radierungsworkshop für Jugendliche - „Tiere der Nacht“, mit den Künstlern Jörg Kratz und Hans-Joachim Uthke, 14 bis 17 Uhr, Wilhelm-Fabry-Museum, Benrather Straße 32a.

Hilden. Sabako, Martin Sasse, Kristin Korb und Peter Baumgärtner präsentieren klassischen Mainstreamjazz, 16 Uhr, QQTec, Forststraße 73.

Hilden. Offene Meditation, Meditation zum Kennenlernen, 18.30 bis 20 Uhr, Studio für Leben braucht Bewegung, Dieselstraße 2.

Monheim. Gottesdienst der St. Sebastianus Schützenbruderschaft 1350 Monheim e.V. zum Titularfest, mit der Messe Nr. 5 in C „aux séminaires“ von Charles Gounod, Gemeinschaftsprojekt des Männergesangverein „Harmonie“ 1874, der Chorgemeinschaft Langenfeld und des Baumberger Männerchores, 10 Uhr, Pfarrkirche St. Gereon, Franz-Böhm-Straße 6.

Monheim. Neujahrsempfang der Senioren-Union und CDU, 10.30 Uhr, Bürgerhaus Baumberg, Humboldtstraße 8.

Monheim. Heimatkundliche Sammlung, Stadtentwicklung erleben anhand von archäologischen Funden, Urkunden, Exponaten, 11 bis 13 Uhr, Deusser-Haus, An d’r Kapell 2.

Monheim. „Letzter Halt vor Endstation Krautsalat“, Abscheidsprogramm des Sojus 7 in den alten Räumlichkeiten, mit einem Klassik-Café, dem Cachon-Spieler Matthias Raue und Punk-Rock von der Band Kw!rl, 14 Uhr, Sojus 7, Kapellenstraße 38.

Monheim. Monheimer Beethovenfest, mit der Pianistin Fatjona Maliqi, 18 Uhr, Evangelische Altstadtkirche, Grabenstraße 56.

Ausstellungen

Hilden. Ausstellung Francisco de Goya und „Die Schrecken des Krieges“, bis 23. Februar 2020, Dienstag, Mittwoch, Freitag 15 bis 17 Uhr, Donnerstag 15 bis 20 Uhr, Samstag 14 bis 17 Uhr, Sonntag 11 bis 13 Uhr und 14 bis 18 Uhr, Wilhelm-Fabry-Museum, Benrather Straße 32a.

Hilden. Ausstellung „Blicke“, Fotorbeiten von Andreas W. Hauswirth, bis 24. März, montags 8 Uhr bis 12 Uhr, dienstags 8 bis 12.30 Uhr, donnerstags 13.30 bis 18 Uhr, freitags 8 bis 12 Uhr, Standesamt, Am Rathaus 1.

Hilden. "25 Jahre ART-IG", Ausstellung der Künstlergruppe ART-IG mit einem offenen Motto, bis 26. Januar, Dienstag bis Freitag von 14 bis 18 Uhr, Samstag und Sonntag von 11 bis 16 Uhr, Kunstraum Gewerbepark-Süd, Hofstraße 64.

Hilden. „Fortune & Failure“, Ausstellung des Haaner Malers Jörg Kratz, der im Rahmen eines Atelierstipendiums zur Zeit in Paris lebt, bis 29. Februar, dienstags, mittwochs und freitags von 16 bis 18 Uhr, donnerstags von 16 bis 19 Uhr und samstags von 11 bis 15 Uhr, Städtischen Galerie, Mittelstraße 40.

Hilden. Fotoausstellung "Landtags-Ansichten", Fotografien von Michael Rupp, bis 3. April, Montag und Dienstag 10 bis 12 und 14 bis 16 Uhr, Mittwoch und Freitag 10 bis 12 Uhr, Donnerstag 14 bis 18 Uhr, "Kulturflur im Alten Helmholtz" (im 2. OG), Gerresheimer Straße 20.

Langenfeld. Ausstellung "Der Olymp. sex and crime im Götterhimmel", bis 16. Februar 2020, Dienstag bis Sonntag von 10 bis 17 Uhr, Stadtmuseum, Hauptstraße 83.

Einer der bekanntesten deutschen Pianisten, Martin Sasse, die amerikanische Bassistin und Sängerin Kristin Korb und der Drummer Peter Baumgärtner präsentieren am Sonntag, 19. Januar, 16 Uhr, klassischen Mainstreamjazz, angereichert mit etwas Latin, bei QQTec e.V. Hilden in der Forststraße 73.
Am Samstag, 18. Januar, ab 19.30 Uhr, mischt die Band Hang Out In Trees im Monheimer Sojus 7, Kapellenstraße 38, Ragga-Elemente mit House, Lounge, Funk und Soul. Anschließend wird getanzt, zu einem bunt gemixten Krautsalat à la Chef du cuisine Soul Rebel Calzone. Der Eintritt kostet 5 Euro.
Autor:

Carolin Spangenberg aus Hilden

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.