Wer sah die Kiosk-Einbrecher?
Tür mit Gullydeckel eingeschlagen

Iserlohn. Unbekannte warfen in der Nacht von Samstag auf Sonntag, 16. auf 17. Oktober, an der Schützenstraße die aus Glas bestehende Eingangstür eines Kiosks mit einem Gullideckel ein. Der Inhaber stellte einige Stunden später die Beschädigung fest und informierte die Polizei. Eine Kamera im Inneren zeichnete um 03:56 Uhr zwei Personen auf.

Die Täter können anhand der Videoaufzeichnungen wie folgt beschrieben werden:

- Jeweils schlank-normale Statur
- Beide schwarz gekleidet und maskiert, eine Person mit weißen
Streifen auf der schwarzen Hose
- Eine Person mit organgenfarbiger Plastiktüte
Wieviel Beute die Täter machten ist derzeit noch nicht bekannt. Der Schaden beläuft sich vermutlich auf einen niedrigen vierstelligen Betrag. Hinweise telefonisch unter 02371/9199-0 an die Polizeiwache Iserlohn.

Autor:

Andrea Rosenthal aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

21 folgen diesem Profil

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen