Guter Trick gegen lästige Mücken
Blutsauger hassen Weihrauch

Kaum so groß wie ein Daumennagel, dennoch können Mücken zur Plage werden. Foto: Anja Jungvogel
3Bilder
  • Kaum so groß wie ein Daumennagel, dennoch können Mücken zur Plage werden. Foto: Anja Jungvogel
  • hochgeladen von Anja Jungvogel

Kaum so groß wie ein Daumennagel, dennoch können Mücken in diesem Sommer wieder zur großen Plage werden.

Mücken können die Pflanze Plectranthus nicht ausstehen.
  • Mücken können die Pflanze Plectranthus nicht ausstehen.
  • hochgeladen von Anja Jungvogel

Viel Regen, viele Pfützen, viele Mücken. Der Einstieg in den diesjährigen Sommer lief für die Plagegeister nahezu ideal. Doch mit der Plectranthus, im Volksmund auch Weihrauch-Pflanze genannt, hat man zuhause eine wirksame Waffe gegen die Blutsauger gefunden.
Das Gartenjournal verrät in seiner aktuellen Ausgabe einen simplen Trick, um die Plagegeister abzuschrecken. Die grüne Pflanze Plectranthus, die ein bisschen wie kleine Brennnesseln aussieht, mögen Mücken gar nicht. Der Geruch dieses Weihrauchkrautes schreckt die Biester ab.

Der Stich einer Mücke kann sehr schmerzhaft sein. Foto: Jungvogel
  • Der Stich einer Mücke kann sehr schmerzhaft sein. Foto: Jungvogel
  • hochgeladen von Anja Jungvogel

Erhältlich ist es in allen Gartencentern, aber auch in größeren Supermärkten.

Autor:

Anja Jungvogel aus Hagen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

46 folgen diesem Profil

3 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.