Blaulicht Kleve
Kleve: Verkehrsunfall mit Personenschaden auf Parkplatz - Kellen: Kradfahrer bei Alleinunfall schwer verletzt

Kleve - Verkehrsunfall mit Personenschaden auf Parkplatz
Am Dienstag (17.05.2022) gegen 09:50 Uhr ereignete sich auf einem Parkplatz an der Albersallee ein Verkehrsunfall mit schwerem Personenschaden.
Vermutlich rangierte eine 83-jährige Kleverin mit ihrem Mercedes auf dem Parkplatz und erfasste dabei eine 70-Jährige Fußgängerin aus Kleve, die mit ihrem Rollator über den Parkplatz lief. Die 70-Jährige wurde einige Meter von dem PKW mitgeschleift, ehe der Mercedes zum Stehen kam.
Die Fußgängerin wurde bei dem Unfall nach ersten Erkenntnissen lebensgefährlich verletzt und in eine Spezialklinik gebracht.
Die Angehörigen der 70-Jährigen werden durch den Opferschutz der Kreispolizeibehörde Kleve betreut.

Kleve-Kellen - Kradfahrer bei Alleinunfall schwer verletzt
Am Montag (16.05.2022) ereignete sich gegen 22:30 Uhr auf der Straße Postdeich ein Alleinunfall, bei dem ein 52-jähriger Klever verletzt wurde.
Der Klever befuhr mit seinem Motorrad den Postdeich in Fahrtrichtung Tweestrom und überholte einen vorausfahrenden PKW. Beim Wiedereinscheren geriet der 52-Jährige in den Grünstreifen, verlor die Kontrolle über sein Krad und stürzte ohne Fremdeinwirkung.
Der schwerverletzte Klever wurde mit einem Rettungswagen in ein nahe gelegenes Krankenhaus gebracht. Da der Motorradfahrer nach ersten Erkenntnissen vor Fahrtantritt Alkohol konsumiert hatte, wurde ihm im Krankenhaus eine Blutprobe zur Feststellung des Blutalkoholgehaltes entnommen. Sein Führerschein wurde sichergestellt.

Autor:

Günter van Meegen aus Bedburg-Hau

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

45 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.