Bald keine Hochzeiten mehr im Schloss Moyland

Das Schloss Moyland
  • Das Schloss Moyland
  • Foto: Foto: Museum Schloss Moyland/Florian Monheim und Roman von Görtz
  • hochgeladen von Klaus Schürmanns

Wer im stilvollen Ambiente des Schlosses Moyland den Bund fürs Leben schließen möchte, muss sich beeilen. „Standesamtliche Trauungen sind nur noch bis Ende August möglich“, weiß Timo Güdden, Standesbeamter in Bedburg-Hau. Der Zwirner-Saal ist dann auch nicht mehr für Brautpaare zugänglich. Hintergrund: Umgesetzt wird bis September 2011 die Neupräsentation der Sammlung im Schlossgebäude. Erst nach der Wiedereröffnung des Schlosses sind wieder Trauungen in Moyland möglich, „allerdings in abgespeckter Form“, wie Güdden betont. Sind bisher Trauungen von Montag bis Samstag im Schloss Moyland möglich, können sich Verliebte ab 2011 nur noch einmal im Monat - und zwar an einem Freitag - das Ja-Wort im Schloss geben.
„Das liegt am neuen Konzept des Museums. Der Blickpunkt soll stärker auf die Kunst als auf Veranstaltungen gerichtet werden. Wir sind mit diesem Kompromiss aber zufrieden“, betont der Standesbeamte.
Für die Stiftung Museum Schloss Moyland sind die 70 bis 80 Trauungen im Jahr ein gutes Geschäft. Für die Benutzung des Zwirner-Saals wird derzeit von Brautleuten eine Miete von 300 Euro erhoben.
Die schöne Hochzeitslocation
wird besonders gern im August gebucht. „In diesem Jahr sind in diesem Monat alleine 16 Trauungen“, so Güdden. Und auch darüber wird eine Statistik geführt: Brautpaare möchten im Schloss Moyland besonders gern an einem Samstag um 15 Uhr ihr gemeinsames Leben als Frischvermählte beginnen.
Im Rathaus „trauen“ sich zusätzlich noch 30 bis 40 Paare im Jahr.

Autor:

Klaus Schürmanns aus Kleve

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

3 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.