Herrensitzung der Extraklasse

57Bilder

Bis auf den letzten Platz war die Materborner Mehrzweckhalle am gestrigen Samstag morgen gefüllt, als das Comitee Klever Herrensitzung zum 25. Mal alle Herren eingeladen hatte.

Im Jubiläumsjahr besuchten auch der Gocher Prinz und Prinzessin gemeinsam mit Garde und Tanzgarde die traditionelle Sitzung im Gürzenich von Materborn. Sie waren natürlich nicht mit leeren Händen gekommen. Hermann Seeger und Günther Liffers erhielten aus den Händen von Ralf I. den Prinzenorden für besondere Verdienste im Karneval.

Ein toller Empfang wurde ebenso den Kölner Rheinveilchen geboten. Diese überzeugten mit Tänzen der Extraklasse die Männer in der Materborner Mehrzweckhalle. Hebungen, Würfe und Beinspreizer waren dabei nur einige Figuren, die die Damen und Herren auf der Bühne präsentierten. Mit gekonntem Wort- und Gesangwitz bestanden die zwei Lausbuben als Parodisten-Duo ihre Feuertaufe auf der Klever Herrensitzung.

Themen wie Rente, Ehe und das im Kleverland berühmte Schweizerhaus durften in der Bütt des Sitzungsurgesteins Achnes Kasulke, einzige vier Sterne Putzfrau Deutschlands, natürlich nicht fehlen. Ebenfalls ein Stammgast beim CKH: Manni der Rocker. Er brachte ebenso die Menge zum Lachen. Den Schlusspunkt der fast sechsstündigen Sitzung setzten die aus dem Klever Karneval mittlerweile nicht mehr wegzudenkenden Kleefse Tön mit einer Bühnenshow par excellence.

Autor:

Tim Tripp aus Kleve

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

4 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.