TV Eintracht Brambauer
Sport und Geschichte aus dem Vorort Brambauer (8)

Hermann Wenning im Kreis der "Jedermänner" an seinem 70. Geburtstag, Hilfestellung leistet sein Bruder Heinrich
3Bilder
  • Hermann Wenning im Kreis der "Jedermänner" an seinem 70. Geburtstag, Hilfestellung leistet sein Bruder Heinrich
  • hochgeladen von Martina Seeliger

Unsere heutigen Fotos erinnern an den Turner Herman Wenning sen., der in diesem Monat 105 Jahre alt geworden wäre.
Der Name Wenning ist eng mit dem TV Eintracht verknüpft, denn nicht nur Hermann Wenning sen. war im TV Eintracht aktiv, auch sein Bruder Heinrich, der lange den Posten des Oberturnwarts bekleidete und sein Sohn Hermann jun., der viele Jahre die Geschicke des Vereins als 1. Vorsitzender leitete, waren und sind dem Verein verbunden.
Das erste untere Foto wurde in den 30er Jahren auf der Brüstung der alten Turnhalle an der Achenbachschule (heute Profilschule) aufgenommen. Heute befindet sich hier der Neubau der Feuerwehr.
Hermann Wenning trat mit 14 Jahren in den TV Eintracht ein, nahm 1938 am Deutschen Turnfest in Breslau teil und gewann dort seine erste Siegermedaille. Nach dem 2. Weltkrieg wurde er Übungsleiter und leitete lange Zeit die Leistungsriege. 1979 wurde er zum Ehrenmitglied ernannt. Noch mit 70 Jahren turnte er am Barren und im Jahr 1987 war er noch beim Turnfest in Berlin dabei. Für seine Verdienste um den Turnsport wurde er unter anderem mit dem Ehrenbrief des Hellweg-Märkischen Turngaus und der Gau-Verdienstmedaille ausgezeichnet.
Hermann Wenning verstarb 1989 kurz nach dem 75-jährigen Vereinsjubiläum, bei dem er noch aktiv beteiligt war.
Die beiden anderen Fotos zeigen ihn an seinem 70. Geburtstag und belegen, dass Turnen fit und beweglich hält. Die beiden anderen Fotos wurden in der zweiten Turnhalle aufgenommen, die an der Friedhofstraße stand, auch sie wurde mittlerweile abgerissen.
Nähere Informationen zum TV Eintracht finden Sie auf der Homepage: tve-brambauer.

Autor:

Martina Seeliger aus Lünen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

8 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen