Marl - Blaulicht

Beiträge zur Rubrik Blaulicht

Einbrüche am Pfingstwochenende in Marl

Am frühen Sonntagabend, gegen 17.45 Uhr, sind unbekannte Täter in einen Baumarkt auf der Zechenstraße eingebrochen, indem eine Scheibe herausgehebelt wurde. Nach bisherigen Erkenntnissen wurden Heckenscheren gestohlen, die direkt hinter der Scheibe lagen. Ob noch mehr erbeutet wurde, wird noch geklärt. Am Samstagmittag wurde in ein Reihenhaus auf der Gustav-Mahler-Straße eingebrochen. Die unbekannten Täter warfen zwischen 12.30 Uhr und 13.55 Uhr ein Fenster zum Wohnzimmer ein und wollten dann...

  • Marl
  • 25.05.21
2 Bilder

Wasserrohrbruch sorgt für mehrere vollgelaufene Keller

Ein Wasserrohrbruch am Morgen des Pfingstmontags sorgte für mehrere vollgelaufene Keller im Bereich Gerlingstraße, Ecke Goldschmidtstraße  in Essen. Um kurz nach halb 7 wurde die Leitstelle der Feuerwehr Essen durch die Leitstelle der Polizei über einen Wasserrohrbruch im Kreuzungsbereich informiert, infolge dessen auch mehrere Keller im betroffenen Gebiet mit Wasser vollgelaufen sein sollten. Tauchpumpen nachgefordert Die Leitstelle alarmierte daraufhin ein Löschfahrzeug zur Einsatzstelle. Der...

  • Marl
  • 24.05.21

Schwerer Verkehrsunfall auf der A44, Alkohol im Spiel!

In der Nacht zu Sonntag (23.05.2021) kam es auf der A44 bei Rüthen in Richtung Kassel zu einem schweren Verkehrsunfall mit drei beteiligten Fahrzeugen und vier zum Teil schwerverletzten Personen. Ersten Erkenntnissen zufolge verlor ein 20-Jähriger aus Essen um 03.48 Uhr die Kontrolle über seinen PKW Chevrolet und kam bei der Geradeausfahrt zunächst rechts von der Fahrbahn ab. In der Folge wurde der 20-Jährige auf die Fahrbahn zurück und gegen die Mittelschutzplanke geschleudert, wo sich das...

  • Marl
  • 24.05.21

Polizei löst weitere illegale Party auf

Allen öffentlichen Appellen zum Infektionsschutz zum Trotz musste die Dortmunder Polizei in den frühen Morgenstunden am 22.05.2021 eine Techno-Party in einer ehemaligen Werkshalle sprengen - mehrere Straf- und Ordnungswidrigkeitenanzeigen waren die Folge. ehemaliges Hoesch-Gelände Der Hinweis eines Sicherheitsunternehmens brachte die Einsatzkräfte gegen 05.50 Uhr zu einer Werkshalle auf dem ehemaligen Hoesch-Gelände an der Rheinischen Straße in Dortmund. Bei Eintreffen der Beamtinnen und...

  • Marl
  • 24.05.21

Dieb verduftet durch die Fußgängerzone, Ladendetektiv aus Marl verletzt

Erst verletzte er den Ladendetektiv, dann flüchtete er mit gestohlenem Jil-Sander-Parfüm: Die Polizei fahndet nach einem Dieb, der am Donnerstagnachmittag, 20. Mai, in der Drogerie an der Bahnhofstraße in Witten zugeschlagen hat. Gegen 17 Uhr beobachtete der Ladendetektiv (49, aus Marl) den Täter dabei, wie er mehrere Parfümflaschen und zwei elektrische Zahnbürsten in seine Jackentaschen steckte und das Geschäft verließ, ohne zu bezahlen. Als der Detektiv ihn ansprach, kam es zu einem...

  • Marl
  • 24.05.21
Fiona Maria B. wird seit Sonntag, 16. Mai 2021, vermisst.

Polizei bittet um Mithilfe
Fiona Maria wird seit Sonntag vermisst

Seit Sonntag wird Fiona Maria B. vermisst. Sie verließ am 16.05.2021 die Wohngruppe in Recklinghausen und kehrte bisher nicht zurück. Hinweise auf den Aufenthaltsort liegen nicht vor. Fiona Maria B. hat dunkelbraunes Haar, ist 1,7 Meter groß und schlank und trägt eine schwarze Jacke, Sneakers und Leggins. Wer kann Angaben zum Aufenthaltsort der Vermissten geben? Hinweise erbittet die Polizei unter Tel.: 0800/2361111. Quelle: Polizeipräsidium Recklinghausen

  • Dorsten
  • 20.05.21
  • 1
Eine Marler Seniorin hat sich nicht am Telefon hereinlegen lassen.

Betrug am Telefon gescheitert
Marler Seniorin schöpft Verdacht

Am Mittwoch, 19. Mai, hat ein mutmaßlicher Betrüger versucht, eine Seniorin auf der Heyerhoffstraße hereinzulegen. Ein vermeintlicher Verwandter hatte bei der Frau angerufen und von einer Notlage berichtet - er gab an, dringend Bargeld zu benötigen. Anfangs glaubte die Seniorin dem Anrufer, als dann aber zwischen 17 und 18 Uhr ein fremder Mann vor ihrer Tür stand, reagierte sie richtig und übergab kein Geld. Der Mann ging daraufhin weg und die Frau rief die Polizei. Der "Abholer" konnte als...

  • Marl
  • 20.05.21

Auffahrunfall in Marl Lenkerbeck

Bei einem Auffahrunfall auf der Bahnhofstraße wurde am Dienstagnachmittag ein 20-jähriger Autofahrer aus Marl verletzt. Der junge Mann war gegen 17.15 Uhr in Richtung Sinsen unterwegs. Als er bremste, weil er abbiegen wollte, fuhr eine 47-jährige Autofahrerin aus Haltern am See auf sein Auto auf. Dabei wurde der 20-jährige verletzt. Der Sachschaden wird auf etwa 5.000 Euro geschätzt.

  • Marl
  • 19.05.21

Hoher Sachschaden bei Verkehrsunfall in Marl Hüls

Auf der Otto-Hue-Straße sind am Dienstagvormittag zwei Autos zusammengestoßen. Dabei entstand hoher Sachschaden, außerdem wurde eine Frau  verletzt. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr eine 26-jährige Autofahrerin aus Marl gegen 9.15 Uhr aus einer Grundstückseinfahrt auf die Otto-Hue-Straße, um dann weiter Richtung Droste-Hülshoff-Straße zu fahren. Dabei stieß sie mit einem 78-jährigen Autofahrer aus Marl zusammen, der bereits auf der Otto-Hue-Straße unterwegs war. Die 26-Jährige kam zur ...

  • Marl
  • 19.05.21
In Marl forderte ein Unfall eine verletzte Frau und hohen Sachschaden.

Kapitaler Verkehrsunfall auf der Otto-Hue-Straße in Marl
60.000 Euro Schaden

Mächtig gerumst hat es am Dienstag auf der Otto-Hue-Straße in Marl. Bei dem Verkehrsunfall wurde eine Frau verletzt und der Sachschaden beträgt rund 60.000 Euro. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr eine 26-jährige Autofahrerin aus Marl gegen 9.15 Uhr aus einer Grundstückseinfahrt auf die Otto-Hue-Straße, um dann weiter Richtung Droste-Hülshoff-Straße zu fahren. Dabei stieß sie mit einem 78-jährigen Autofahrer aus Marl zusammen, der bereits auf der Otto-Hue-Straße unterwegs war. Die 26-Jährige...

  • Marl
  • 19.05.21

21-Jähriger nach Stichverletzung schwerverletzt, Tatverdächtiger in Untersuchungshaft

Am 14. Mai berichteten wir über eine Auseinandersetzung zwischen zwei jungen Männern im Bereich der Steeler Innenstadt. Hierbei erlitt ein 21-jähriger Essener eine stark blutende Stichverletzung. Derzeit besteht keine Lebensgefahr für den 21-Jährigen, sein Gesundheitszustand ist stabil. Dem Antrag der Staatsanwaltschaft Essen folgend, ordnete das Bezirksjugendgericht des Amtsgerichts Essen Untersuchungshaft für den 18-jährigen Tatverdächtigen an. Der Tathergang Am Donnerstagnachmittag (13. Mai)...

  • Marl
  • 18.05.21

Starkregen führt zu mehreren Unfällen auf der A 2

Aufgrund von einsetzendem Starkregen ist es am Sonntagabend (16. Mai) auf der A 2 in Fahrtrichtung Hannover zu mehreren Verkehrsunfällen gekommen. Vier Personen wurden hierbei  verletzt. Nach ersten Erkenntnissen war eine 19-Jährige aus Dortmund gegen 18.30 Uhr auf dem linken Fahrstreifen der A 2 in Richtung Hannover unterwegs. In Höhe des Kreuzes Dortmund-Nordost verlangsamte sich der Verkehr aufgrund des dort einsetzenden Starkregens. Die Dortmunderin erkannte die Situation offensichtlich zu...

  • Marl
  • 18.05.21

Verkehrsunfall auf der A 45 -Autofahrer schwer verletzt

Bei einem Verkehrsunfall am Montag (17.5.) gegen 13.25 Uhr auf der A 45 bei Siegen ist ein Autofahrer schwer verletzt worden. Ersten Erkenntnissen zufolge war der 35-Jährige aus Sinn mit seinem Peugeot auf dem linken Fahrstreifen in Richtung Frankfurt unterwegs. Vor der Anschlussstelle Siegen verlor er auf der regennassen Fahrbahn aus bislang ungeklärter Ursache die Kontrolle über sein Fahrzeug. Der Wagen geriet ins Schleudern und kollidierte mit der Mittelschutzplanke. Von dort abgewiesen,...

  • Marl
  • 18.05.21

Ermittlungen wegen schwerer Brandstiftung nach Brand im Supermarkt

Nach dem Feuer in einem Supermarkt an der Bochumer Straße in der Neustadt am frühen Montagmorgen, 17. Mai 2021, zwei Uhr, ermittelt die Polizei wegen schwerer Brandstiftung. Ein Zeuge vor Ort gab an, dass er eine schwarz gekleidete Person sah, die vom Brandort in südliche Richtung flüchtete. Ein später durch Ermittler ausgewertetes Überwachungsvideo bestätigt die Aussagen des Zeugen. Am Brandort konnten Brandbeschleuniger und eindeutige Hinweise auf eine vorsätzliche Brandstiftung gefunden...

  • Marl
  • 18.05.21
Drei Unbekannte sind nach Schlägen und Tritten flüchtig.

Ein Verletzter nach Schlägerei in Marl
Drei Täter flüchtig

Am Freitag, 14. Mai, schlugen und traten drei unbekannte Täter um 17.50 Uhr einen 21-jährigen Marler an der Hagenstraße in Marl. Der 21-Jährige konnte letztendlich leicht verletzt flüchten und von seiner Wohnanschrift aus einen Rettungswagen und die Polizei verständigen. Vor dem Vorfall sei es zu einer verbalen Auseinandersetzung gekommen. Einer der unbekannten Täter wurde als circa 16 bis 20 Jahre alt beschrieben, er hatte blonde Haare, trug ein graues Sweatshirt und eine schwarze Hose. Der...

  • Marl
  • 17.05.21
Ein Unbekannter hat einen Mitarbeiter eines Geschäfts mit einem Messer bedroht. Die Polizei konnte ihn festnehmen.

48-Jähriger nach Bedrohung in Datteln in Gewahrsam genommen
Messer gezückt

Am Sonntag, 16. Mai, bedrohte um 10.30 Uhr ein 48-jähriger Mann aus Oer-Erkenschwick einen 29-jährigen Mitarbeiter eines Geschäfts am Holtgraben mit einem Messer.  Während der Bestellung schrie der Unbekannte den Mitarbeiter an, beleidigte ihn und zückte plötzlich auch ein Messer. Mit dem Messer in der Hand schrie der Mann den 29-Jährigen weiterhin an, entfernte sich dann jedoch mit seinem Auto von der Örtlichkeit. Der Mitarbeiter informierte umgehend die Polizei. Diese konnte den Unbekannten...

  • Datteln
  • 17.05.21

Drei Unbekannte nach Schlägen und Tritten in Marl Drewer flüchtig

Vergangenen Freitagabend (17.50 Uhr) schlugen und traten drei unbekannte Täter einen 21-jährigen Marler an der Hagenstraße. Der 21-Jährige konnte letztendlich  verletzt flüchten und von seiner Wohnanschrift aus einen Rettungswagen und die Polizei verständigen. Vor dem Vorfall sei es zu einer verbalen Auseinandersetzung gekommen. Die Täter Zwei der bislang unbekannten Täter können wie folgt beschrieben werden: 1. ca. 16-20 Jahre alt; blonde Haare trug ein grauses Sweatshirt und eine schwarze...

  • Marl
  • 17.05.21

Brennender Container am Allee-Center

Die Leitstelle der Feuerwehr Essen erhielt am Sonntagnachmittag (16.05.2021) um 15:18 Uhr Kenntnis von einem brennenden Container, der sich laut Anrufer direkt an der Anlieferung des Allee-Centers befand. Die ersteintreffenden Einsatzkräfte bereiteten umgehend ein handgeführtes Rohr vor, um den brennenden Containerinhalt zu löschen. Zeitgleich wurde ein Wechselladerfahrzeug nachgefordert, das den Container vom Gebäude ziehen und leeren sollte. Durch Auslösen der Brandmeldeanlage verschafften...

  • Marl
  • 17.05.21

Brand einer Kindertagesstätte, Ermittlungen zur Brandursache dauern an

Nach einem Brand am Freitagabend (14. Mai) ist das Gebäude einer Kindertagesstätte in der Haslindestraße nahezu vollständig zerstört worden. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an. Demnach meldeten mehrere Zeugen gegen 19.20 Uhr die Rauchentwicklung auf dem Grundstück des Schulkomplexes in Neuasseln. Bei Eintreffen von Polizei und Feuerwehr standen bereits mehrere Gebäudeteile (Container) in Flammen. Die Löscharbeiten dauerten mehrere Stunden an. Nach ersten Erkenntnissen wurde das Gebäude...

  • Marl
  • 17.05.21

Nächtliches Feuer in einem Supermarkt

Zu einem Feuer in der Neustadt rückte am frühen Montagmorgen die Feuerwehr Gelsenkirchen aus. Um 02:00 Uhr lief der entsprechende Notruf in der Leitstelle auf. Nur kurze Zeit später, traf der Löschzug der Altstadtwache in der Bochumer Straße ein. Im Bereich der Auslage eines dortigen Supermarktes war es aus bisher unbekannter Ursache zu einem Brand gekommen. Die Schaufensterscheibe war bereits geborsten und der Rauch drohte in die darüber befindlichen Wohnungen zu ziehen. Durch die schnell...

  • Marl
  • 17.05.21

Jugendtreff Container brannte, ist nach dem Brand nicht weiter nutzbar

Am 14.05.2021 kam es im Bereich der Fichte Grundschule in DO-Neuasseln aus noch ungeklärter Ursache zum Brand eines Wohncontainers. Dieser ist im hinteren Bereich der Grundschule aufgestellt und wird als Jugendtreff sowie zur Betreuung von Kindern genutzt. Feuer  in Wohncontainer Zunächst rückte ein Löschzug zur gemeldeten Adresse aus. Bereits auf der Anfahrt konnte weithin schwarzer Brandrauch erkannt werden, sodass die Leitstelle Dortmund weitere Einsatzkräfte zur Fichte Grundschule...

  • Marl
  • 16.05.21

Übergreifen eines Brandes auf einen Baustoffhandel konnte verhindert werden

Der Feuerwehr Dortmund wurde gegen 23:20 Uhr  am 14.5. der Brand eines Hauses an der Aplerbecker Bahnhofstraße gemeldet. Die von der Einsatzleitstelle alarmierten Einsatzkräfte fanden einen an ein Wohnhaus grenzenden, brennenden Anbau vor. Das Feuer drohte auf einen Baustoffhandel überzugreifen. Übergreifen der Flammen auf die Baustoffhandlung verhindert Durch das schnelle Aufbauen einer Riegelstellung mit mehreren Strahlrohren konnte das Übergreifen der Flammen auf die Baustoffhandlung...

  • Marl
  • 16.05.21

Randalierende Jugendliche - S-Bahn an Weiterfahrt nach Marl gehindert

Freitagabend (14. Mai) lösten Bundespolizisten am Bahnhof Gelsenkirchen-Buer Nord eine Ansammlung von sieben Jugendlichen auf. Zuvor wurde an selber Stelle eine S-Bahn an der Weiterfahrt gehindert. An Weiterfahrt nach Marl gehindert Gegen 21:30 Uhr alarmierten Mitarbeiter der Deutschen Bahn die Bundespolizei, dass sich am Bahnhof Gelsenkirchen-Buer Nord mehrere Jugendliche aufhalten würden. Sie würden Alkohol konsumieren und gegen die Coronaschutzverordnung verstoßen. Die dort haltende S9 in...

  • Marl
  • 16.05.21

Schalke-Fans zünden Pyrotechnik vor der Arena

Die Polizei hat nach dem letzten Heimspiel des FC Schalke 04 in der ersten Fußball-Bundesliga am 15. Mai 2021 gegen Eintracht Frankfurt um 18.15 Uhr sechs Personen festgestellt, die vor dem Stadion Pyrotechnik zündeten. Die Beamten stellten bei ihnen vier Leuchtkörper und einen Rauchtopf sicher, erteilten den Beschuldigten Platzverweise und leiteten ein Strafverfahren ein. Vor und während des Spiels, das aufgrund der geltenden Corona-Schutzmaßnahmen ohne Zuschauer stattfand, gab es keine...

  • Marl
  • 16.05.21

Beiträge zu Blaulicht aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.