Umgekippter Sattelzug sorgt für mehrstündige Sperrung auf der Autobahn

Bei einem Verkehrsunfall auf der A 46 in Richtung Hagen ist am Montagnachmittag (31.8.) ein Lkw-Fahrer schwer verletzt worden. Ein umgestürzter und mit Rundholz beladener Sattelzug sorgte für eine mehrstündige Sperrung.
Ersten Erkenntnissen zufolge befuhr der 44-Jährige mit seinem Sattelzug gegen 17.40 die A 46 in Richtung Hagen. Aus bislang ungeklärter Ursache geriet er kurz vor dem Tunnel "Uentrop" ins Schleudern, prallte gegen die Schutzplanke und kippte auf die rechte Seite.
Ein Rettungswagen brachte den schwer verletzten Lkw-Fahrer in ein Krankenhaus. Die Richtungsfahrbahn war über mehrere Stunden bis zur Bergung des Sattelzuges gesperrt. Der Verkehr wurde abgeleitet.
Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf etwa 50.000 Euro.

Autor:

Siegfried Schönfeld aus Marl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

27 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen