Vereinshaus am Gerhard-Jüttner-Stadion in Marl Drewer wurde abgebrochen

Ganze Arbeit geleistet hat eine von der Stadt beauftragte Fachfirma und das Vereinsheim am ehemaligen Gerhard-Jüttner-Stadion abgebrochen. Foto: Stadt Marl / Pressestelle
  • Ganze Arbeit geleistet hat eine von der Stadt beauftragte Fachfirma und das Vereinsheim am ehemaligen Gerhard-Jüttner-Stadion abgebrochen. Foto: Stadt Marl / Pressestelle
  • hochgeladen von Siegfried Schönfeld

Das Vereinshaus am Gerhard-Jüttner-Stadion ist Vergangenheit: In der vergangenen Tagen hat eine Fachfirma das Gebäude im Auftrag der Stadt Marl abgerissen und die Überreste entsorgt.

er Abbruch wurde möglich, nachdem die erforderlichen Haushaltsmittel freigegeben wurden und das Gebäude während der Erweiterung der benachbarten Kita Lummerland nicht länger für die Lagerung von Außenspielgeräten zur Verfügung stehen musste. Auf dem Gelände des ehemaligen Stadions, das zugunsten der neuen Sportanlage Triple X im Stadtzentrum aufgegeben wurde, soll ein Baseball-Stadion entstehen, mit dem die Slydogs eine neue Heimat erhalten. Der Baseballverein nutzt derzeit das Jahnstadion, auf dessen Gelände ein neues Wohnquartier geplant ist.

Autor:

Siegfried Schönfeld aus Marl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.