Extra-Sicherung hält Einbrecher in Marl ab

Weil die Kellertür eines Hauses an der Gleiwitzer Straße zusätzlich gesichert war, scheiterten Einbrecher bei dem Versuch, die Tür aufzuhebeln. Ohne ins Haus zu kommen, gaben die Einbrecher auf und flüchteten. Der Einbruchsversuch wurde am 08.10 bemerkt. Je länger ein Fenster oder eine Tür Einbruchsversuchen standhält, desto größer ist die Chance, dass Einbrecher ihr Vorhaben aufgeben und flüchten. Lassen auch Sie sich beraten, wie Sie Ihre vier Wände sinnvoll schützen können und Einbrüche vermeiden können. Vereinbaren Sie einen Termin zu einer kostenlosen Beratung beim Kommissariat für Prävention unter 02361 55 3344.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen