Flossbachs Querpass
Endlich rollt der Ball wieder - Pokal gucken

Trainer Holger Flossbach kommentiert auf launige Weise im Stadtspiegel und auf Lokalkompass Fußball.
  • Trainer Holger Flossbach kommentiert auf launige Weise im Stadtspiegel und auf Lokalkompass Fußball.
  • Foto: ST
  • hochgeladen von Lokalkompass Marl

Erst einmal wünsche ich ein schönes Wochenenede und freue mich, dass ich wieder augenzwinkernd Fußball-Meinung loswerden darf, denn es geht wieder los. Die Gummifletsche rollt wieder. Professionell und auch amateurhaft. Endlich.
Am Wochenende pulsiert erst einmal der DFB-Pokal. Vielfältig und für Überraschungen prädestiniert. Zum Beispiel warten am Freitag die Braunschweiger Löwen auf den Berliner Bären. Samstag brutzeln die Nürnberger Würstchen gegen Leipziger Brausemänner. Oder die 160 Jahre alten 60er Löwen gegen die jungen Frankfurter Adler und saure Meinerzhagener gegen Greuther Fürths Bolzer. Sonntag dann die Schweinfurter Bunkerer gegen die Schalker Knappen und die Wiedenbrücker Koteletts gegen die Paderborner Stelzen.
Am Montag gibt es dann noch mehr Spannung bei dynamische Dresdener gegen den Hamburger Spottverein, Regionalliga-Gigant RWE gegen Bielefelder Almdudler und die Duisburger Hafensänger gegen vornehme BVB-Früchtchen. Ich denke, da ist für jeden etwas dabei. Der Pokal als Intro.

Kommen endlich Zuschauer?

Aber was wird mit der Bundesliga-Saison 2020/2021? Was wird das für eine Spielzeit? Kommen endlich Zuschauer? Spielen wir die Saison zu Ende? Klappt die Austragung der EM 2021? Und so Vieles mehr. Die Pestbeule Corona hält uns einfach im UNGEWISSEN!
Durch das Virus ist der Ausgang und das Ende definitiv offen.
Ansonsten ist in Liga 1 nahezu alles geklärt. Bayern München wird Meister, holt den Pokal und kauft Ronaldo, Messi und Ribery. Dortmund, Gladbach, Leipzig und Leverkusen spielen um die Champions-League-Plätze und freuen sich über Auslandsreisen, die sonst verboten sind.
Die Euro-League wird Streitobjekt von Wolfsburg, Hertha BSC Berlin, Hoffenheim, Frankfurt und Schalke. Keiner will so richtig. Im Niemandsland werden sich Union Berlin, Bremen, Augsburg und Freiburg wiederfinden und den Abstieg machen Köln, Stuttgart, Mainz und Bielefeld unter sich aus. Schwer zu sagen, wer das Rennen macht.
Ich möchte aber nicht vergessen, dass es immer wieder Überraschungsteams gibt. Sowohl positiv als auch negativ. Das wird auch in dieser Spielzeit so sein und ich hoffe, dass es ein blaues Wunder gibt.
Aber erst einmal genieße ich den Pokalspieltag und sehne mich nach einem Pokalendspiel mit Partystimmung und gesunder Rivalität zwischen dem BVB und dem S04. Träumen ist erlaubt...
Übrigens ist es ein Gerücht, dass Gladbach am ersten Spieltag von Airport Düsseldorf aus zum BVB-Auswärtsspiel nach Dortmund fliegt. Nach meinem Kenntnisstand nehmen sie den Flixbus.
In diesem Sinne, ein START –und ZIELERFOLG, bleiben Sie gesund!
Ihr Holger Flossbach

Autor:

Lokalkompass Marl aus Marl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

14 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen