Karate Dojo Renshin Marl mit geglücktem Saisonstart
Marler Karateka erkämpfen sich vordere Plätze

Köln war in diesem Jahr erneut der Austragungsort für die Bezirksmeisterschaft 2019 im Karate für Schüler und Jugendliche.
Das Karate Dojo Renshin Marl startete in diesem Jahr mit 10 Kämpfern und Kämpferinnen nur in der Disziplinen Kumite (Kampf). Mit 6 x Gold, 2 x Silber und 2 x Bronze
ist das Marler Dojo somit auch weiterhin auf der Überholspur. In den Vorjahren lagen die Marler Kämpfer in der Gesamtwertung „lediglich“ im Mittelfeld. In diesem Jahr
konnte der Anschluss mit einem 3.Platz in der Gesamtwertung erzielt werden. Lediglich die Vereine Satori Solingen und das Karate Dojo aus Kempen lagen vor dem Marler Dojo.
Bereits in der kommenden Woche sowie Ende März stehen weitere Kämpfe in Oberhausen an.
Interessierte Kinder (ab 5 Jahren) sowie Jugendliche haben mittwochs ab 17:30 h die Möglichkeit zum Probetraining in der Overbergschule.
Weitere Informationen unter 0151-42337295

Autor:

Jörg Kerschek aus Marl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen