RWE-Mitarbeiter unterstützen Hof Feuler

Barbara Lau, Vorsitzende des Trägervereins, nahm die Spende für den Hof Feuler gerne entgegen. Den Scheck überbrachte Frank Stöckler, RWE-Betriebsratsvorsitzender Recklinghausen, Foto: Stadtspiegel
  • Barbara Lau, Vorsitzende des Trägervereins, nahm die Spende für den Hof Feuler gerne entgegen. Den Scheck überbrachte Frank Stöckler, RWE-Betriebsratsvorsitzender Recklinghausen, Foto: Stadtspiegel
  • hochgeladen von Kerstin Halstenbach

Der Hof Feuler in Marl, das Therapiezentrum für kranke und behinderte Menschen im Grenzgebiet zwischen Marl, Herten und Recklinghausen, leistet unverzichtbare Arbeit, unter anderem im Bereich des therapeutischen Reitens. Und die ist ohne die Unterstützung ehrenamtlich engagierter und spendabler Menschen nicht zu leisten. Deshalb zeigte sich jetzt Barbara Lau, Vorsitzende des Trägervereins, sehr erfreut über die Spende von 1.220 Euro, die ihr Frank Stöckler überreichte. 1000 Euro stammen von den ungefahr 125 Mitarbeitern des RWE-Regionalzentrums Recklinghausen, die ein Jahr lang in den Topf eingezahlt hatten, aus dem die Spendenmittel vergeben werden. Sie verzichteten freiwillig auf die Centbeträge ihres monatlichen Gehalts. Die Betriebbsratsmitglieder legten noch weitere 220 Euro zu, die während eines Kegelabends zusammengekommen sind, wie RWE-Betriebsratsvorsitzender Frank Stöckler berichtete.
Die Vorzeigeeinrichtung an Linder Weg 44 in Marl freut sich immer über Spenden. Infos unter 02365/ 6999610.

Autor:

Kerstin Halstenbach aus Marl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen