Unfallfluchten mit Sachschaden in Marl

Als ein 57-jähriger Autofahrer aus Ahaus heute gegen 6.30 an einer Tankstelle an der Bergstraße sein Auto tankte, fuhr ein weißer Kastenwagen mit Weseler Kennzeichen am Opel Corsa des 57-Jährigen vorbei und beschädigte dabei das Auto am hinteren linken Radkasten. Am Corsa entstand 1000 Euro Sachschaden. Der Fahrer des weißen Kastenwagen fuhr weiter, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern.

Mittwoch, gegen 16.20 Uhr, fuhr eine 19-jährige Autofahrerin aus Marl auf der Hervester Straße in Richtung Buerer Straße, als ihr ein größeres dunkles Auto mit Recklinghäuser Kennzeichen entgegenkam. Der Fahrer dieses Wagen fuhr auf ihrer Fahrspur, so dass die 19-Jährige nach rechts ausweichen musste. Bei dem Ausweichmanöver fuhr sie dann gegen die Leitplanke. An ihrem Auto entstand 4000 Euro Sachschaden. Der unbekannte Fahrer des dunklen Autos fuhr weiter, ohne sich um den Unfall zu kümmern.

Autor:

Siegfried Schönfeld aus Marl

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

5 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.