Fahrerflucht in Marl

Beiträge zum Thema Fahrerflucht in Marl

Blaulicht

Fahrerflucht in Marl Hüls

Der Fahrer eines unbekannten Fahrzeugs fuhr in der Zeit Montag, 14 Uhr und Dienstag, 10 Uhr, einen auf der Kniestraße geparkten blauen Fiat 500 an und flüchtete. Am Fiat entstand 1000 Euro Sachschaden. Wann liegt eine Fahrerflucht vor? Flüchten Fahrer nach einem Unfall im Straßenverkehr vom Unfallort, anstatt anzuhalten und sich den Konsequenzen zu stellen, begehen Sie Fahrerflucht. Welche Strafe zieht eine Fahrerflucht nach sich?  Laut § 142 des Strafgesetzbuchs (StGB) kann auf eine...

  • Marl
  • 11.02.20
Blaulicht

Fahrerflucht im Industriepark Marl

Am Mittwoch, zur Tageszeit, beschädigte ein unbekannter Autofahrer einen geparkten, blauen Daihatsu Materia an der Neckarstraße. Der Unfall ereignete sich auf einem Firmenparkplatz. An dem Auto entstand 1.000 Euro Sachschaden. Hinweise zum Verursacher liegen nicht vor.

  • Marl
  • 06.02.20
Blaulicht

Fahrerflucht in Marl Drewer

Ein geparkter, schwarzer Hyundai i30 wurde am Hesterkamp am Montag zwischen 12.00 h und 17.30 h bei einer Unfallflucht beschädigt. Der Wagen hat einen Schaden von ungefähr 1000 Euro. Ein Verursacher hat sich nicht gemeldet.

  • Marl
  • 04.02.20
Blaulicht

Wieder Fahrerflucht am Marler Stern

Donnerstag, in der Zeit von 13 bis 16.15 Uhr, fuhr der Fahrer eines unbekannten Fahrzeugs im Parkhaus am Marler Stern ein geparktes graues Opel Astra Cabrio an. Dabei wurde der hintere rechte Kotflügel das Autos beschädigt. Der entstandene Schaden wird auf 1000 Euro geschätzt. Der Verursacher flüchtete. Der Fahrer eines unbekannten Fahrzeugs fuhr am Freitag , in der Zeit von 7.50 bis 8.15 Uhr, auf dem Lipper Weg, Höhe Hausnummer 4, einen geparkten blauen Toyota Auris an und flüchtete. Am...

  • Marl
  • 02.02.20
Blaulicht

Opel Mokka in Marl Mitte angefahren

Montag, in der Zeit von 7.30 bis 14.20 Uhr, fuhr der Fahrer eines unbekannten Fahrzeugs auf der Eduard-Weitsch-Weg einen geparkten weißen Opel Mokka X an und flüchtete. Am Opel entstand 1000 Euro Sachschaden.

  • Marl
  • 21.01.20
Blaulicht

Fahrerflucht in Marl Hüls

Dienstag, in der Zeit von 16.20 bis 16.40 Uhr, fuhr der Fahrer eines unbekannten Fahrzeugs auf einem Parkplatz an der Victoriastraße einen geparkten grauen Peugeot 206CC an und flüchtete. Am Peugeot entstand 1000 Euro Sachschaden.

  • Marl
  • 15.01.20
Blaulicht

Fahrerflucht in Marl Polsum

Zwischen Dienstag 16:15 Uhr und Mittwoch 05:30 Uhr, beschädigte ein unbekannter Autofahrer einen geparkten roten VW UP auf einem Parkplatz an der Kirchstraße. An dem Volkswagen entstand 1.500 Euro Sachschaden. Der Unbekannte hatte an der linken Fahrzeugseite Außenspiegel und Kotflügel touchiert.

  • Marl
  • 02.01.20
Blaulicht

Fahrerflucht Weihnachten in Marl

In der Zeit von Dienstag, 10 Uhr bis Donnerstag, 11 Uhr, fuhr der Fahrer eines unbekannten Fahrzeugs einen auf der Matthias-Claudius-Straße geparkten schwarzen VW Polo an. Der Verursacher flüchtete trotz eines entstandenen Schadens in Höhe von 3000 Euro. Aufgrund von aufgefundenem Fremdlack dürfte das flüchtige Fahrzeug gelb gewesen sein.

  • Marl
  • 26.12.19
Blaulicht

Fahrerflucht in Marl

In der Zeit von Sonntag, 22 Uhr bis Montag, 5.45 Uhr, bog der Fahrer eines unbekannten Fahrzeugs von der Buerer Straße nach rechts in die Scholvener Straße ab, kam dabei nach links von der Fahrbahn ab und touchierte den Ampelmast. Im weiteren Verlauf prallte er gegen ein Verkehrszeichens und riss es aus der Verankerung. Der Fahrer fuhr weiter, ohne sich um den entstandenen Schaden von 1000 Euro zu kümmern.

  • Marl
  • 24.12.19
Blaulicht

Fahrerflucht im Parkhaus am Marler Stern

2.000 Euro Sachschaden hinterließ ein unbekannter Autofahrer bei einem Verkehrsunfall mit anschließender Flucht an der Bergstraße. Am Donnerstagnachmittag stand der silberne Audi im Parkhaus am Marler Stern. Hinweise auf den Unfallfahrer liegen bislang nicht vor.

  • Marl
  • 20.12.19
Blaulicht

Fahrerflucht in Marl Brassert

In der Nacht zu Freitag beschädigte ein unbekannter Autofahrer einen geparkten, braunen Kia Sorento an der Glückaufstraße. Der Schaden befindet sich an der vorderen linken Fahrzeugecke. Es entstand 1.000 Euro Sachschaden. Hinweise auf den Verursacher liegen noch nicht vor.

  • Marl
  • 09.12.19
  •  1
Blaulicht

Fahrerflucht in Marl Brassert

In der Nacht zu Freitag beschädigte ein unbekannter Autofahrer einen geparkten, braunen Kia Sorento an der Glückaufstraße. Der Schaden befindet sich an der vorderen linken Fahrzeugecke. Es entstand 1.000 Euro Sachschaden. Hinweise auf den Verursacher liegen noch nicht vor.

  • Marl
  • 06.12.19
Blaulicht
Fahrerflucht ist unfair

Fahrerflucht am Chemiepark in Marl

Der Fahrer eines unbekannten Fahrzeugs fuhr am Montag, in der Zeit von 7 bis 15.30 Uhr, einen auf dem Chemieparkparkplatz an der Nordstraße geparkten schwarzen Audi A5 an. Dabei wurde der Audi hinten links beschädigt. Der Schaden wird auf 2.500 Euro geschätzt. Der Verursacher flüchtete.

  • Marl
  • 03.12.19
Blaulicht

Fahrerflucht am Sonntag in Marl

Am Sonntag, zwischen 13:30 Uhr und 16:00 Uhr, beschädigte ein unbekannter Autofahrer einen geparkten, rosa-farbenen Mazda 2. Das Fahrzeug wurde hier im Rahmen einer Flomarkt-Veranstaltung geparkt. An dem Mazda entstand 1.500 Euro Sachschaden. Hinweise auf den Verursacher liegen nicht vor. Am Sonntagvormittag beschädigte ein unbekannter Autofahrer einen geparkten weißen BMW X3 auf der Schillerstraße. Das Auto wurde an der rechten Fahrzeugseite beschädigt. Es entstand 1.000 Euro...

  • Marl
  • 02.12.19
Blaulicht

Taxi musste anderen Taxi in Marl ausweichen und fuhr gegen Bordstein, Fahrerflucht

Heute, gegen 05:20 Uhr, touchierte ein 58 Jahre alter Taxifahrer aus Haltern am See auf der Bergstraße einen Bordstein, nachdem er nach eigenen Angaben einem entgegenkommenden anderen Taxi ausweichen musste. Die zwei Fahrgäste sowie der Fahrer des Taxis blieben unverletzt. Am Auto entstand ein Sachschaden von 1500 Euro. Der Fahrer des anderen Taxis setzte seine Fahrt fort, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern.

  • Marl
  • 29.11.19
Blaulicht

Fahrerflucht in Marl Hamm

Am Montag, gegen 19:20 Uhr, beobachtete eine Zeugin einen silbernen Kleinwagen, dessen Fahrer einen geparkten grauen Volvo S40 auf der Hermann-Löns-Straße beschädigte. Anschließend flüchtete der unbekannte Fahrer unerlaubt. In dem Fahrzeug sollen sich drei Personen befunden haben. An dem Volvo entstand 1.500 Euro Sachschaden. Weitere Hinweise liegen nicht vor.

  • Marl
  • 26.11.19
Blaulicht

Fahrerflucht in Marl, Unfallflucht ist kein Kaverliersdelikt

Am Donnerstag zur Tageszeit beschädigte ein unbekannter Autofahrer einen geparkten blauen BMW 530d auf dem Parkplatz 6 an der Paulmann-Straße. Im Bereich der Fahrertür ist das Auto beschädigt. Nach Schätzungen liegt der Sachschaden bei 3.000 Euro. Am Donnerstag, zwischen 08:00 Uhr und 14:00 Uhr, beschädigte ein unbekannter Autofahrer einen geparkten Pkw an der Kamphoffstraße. Bei dem beschädigten Auto handelt es sich um einen roten Mazda 323. Es entstand 1.200 Euro Sachschaden.

  • Marl
  • 16.11.19
Blaulicht

Fahrerflucht in Marl Hüls

Einen Sachschaden in Höhe von 1000 Euro hinterließ ein unbekannter Verursacher an einem geparkten Nissan Qashqai, der am Montag zwischen 09.00 h und 13.00 h an der Bachstraße geparkt war. Der Verursacher hat sich nicht gemeldet.

  • Marl
  • 15.11.19
Blaulicht

Lichtmast und Baum in Marl Lenkerbeck angefahren, erwischt Blutprobe entnommen

Autofahrer verursacht Unfall und fährt weiter. Heute, gegen 0.30 Uhr, hörte ein Anwohner der Straße Von den Büschen Reifenqietschen und einen Knall und rief die Polizei. Vor Ort stellten die Beamten fest, dass zwei Schutzbügel, ein Lichtmast und ein Baum angefahren worden waren. Der Unfallverursacher war nicht mehr vor Ort. Weitere Zeugen meldeten kurze Zeit später auf der Gräwenkolkstraße ein unfallbeschädigtes Auto. Der Fahrer, ein 53-jähriger Marler, saß im Auto und versuchte immer wieder...

  • Marl
  • 06.11.19
Blaulicht

Unfallflucht mit Sachschaden in Marl Lenkerbeck

Am Montag, zwischen 17:00 Uhr und 18:45 Uhr beschädigte ein unbekannter Verkehrsteilnehmer ein elektrisches Schiebetor an der Straße Im Gleisbogen. Der Sachschaden an dem Tor wird auf etwa 5.000 Euro geschätzt. Hinweise auf den Verursacher liegen nicht vor.

  • Marl
  • 29.10.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.