Bürgermeister gibt "Springflut" frei

44Bilder

Der Sonntag in Menden stand ganz im Zeichen der Eröffnung des Glockenteichbaches. Um kurz nach 15 Uhr gab Bürgermeister Volker Fleige mit einer etwas quietschenden Tröte das Startsignal: "Die Springflut kann kommen." Ganz so doll wurde es zwar nicht, aber als das Wasser dann den Platz vor dem Alten Rathaus erreichte, gab es großen Beifall. Alles in allem ein gelungenes Fest mit vielen Gästen, abwechslungsreichem Programm und auch mit offenen Türen bei den Geschäften. Die Stimmung war bei sonnigem Wetter, aber niedrigen Temperaturen, hervorragend.

Autor:

Peter Benedickt aus Fröndenberg/Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

1 Kommentar

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen