Feuer bei Reperaturarbeiten
Wohnungsbrand in Asberg

Nach einem Wohnungsbrand am Montag, 4. Februar, an der Bergstraße in Moers-Asberg wurde eine 61-jährige Hausbewohnerin mit Herzbeschwerden ins Krankenhaus gebracht.

Ein 29-jähriger Bewohner hatte gegen 16.55 Uhr die Feuerwehr alarmiert. Bei Eintreffen derEinsatzkräfte hatten bis auf eine pflegebedürftige Bewohnerin in einer Dachgeschosswohnung bereits allen Bewohner das Haus verlassen. Die Polizei betreute die Frau, die sich auf dem Balkon befand, vom Garten aus, während die Feuerwehr mit einem Strahlrohr den Brand bekämpfte. Der Bewohner hatte in seinem Wohnzimmer etwas reparieren wollen und dabei ein Feuer entfacht.
Nachdem das Feuer gelöscht war, wurde die pflegebedürftige Frau aufgrund von  Herzbeschwerden ins Krankenhaus transportiert. Der Bewohner der nicht mehr bewohnbaren Wohnung musste mit zur Polizeiwache. Die Kriminalpolizei ermittelt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen