mœrs festival: Anschnallen und direkt wieder loslassen, denn heute gibt es ein Massaker!

Heute ist Tag zwei des mœrs festival. Nachdem die Moerser Innenstadt weiter an verschiedenen Spielorten mœrsifiziert wird und die ersten Konzerte in der ENNI-Eventhalle und im Festivaldorf gestartet sind, kommt es um 18 Uhr zum Massaker! Schnallt euch an, um direkt wieder loszulassen - denn es gibt keine Crash-Gefahr, nur die Garantie auf Erfahrenswertes.

Liedermacher, Banales, Weises und Poetisches

Lokalmatador Thorsten Bassfeld hat auch dieses Jahr wieder Noten-Akrobaten aus ganz Deutschland zum "Liedermachermassaker" ohne Seil und doppeltem Boden nach Moers berufen, die im Park mit Weisem, Poetischem, Politischem, Banalem und Höchstbanalem faszinieren wollen. Klingt komisch, wird aber sehr inspirierend; für alle Beteiligten. Es kommt drauf an, was man draus macht.

Heute knallt´s: Punk, Trash und Rock’n’Roll 

Der deutsche Osten ist dabei ebenso vertreten wie der Westen, und auch mancher Liedermacher, der aus der Grafenstadt in die Welt gezogen ist, kehrt eigens zum Massaker reumütig und rheumatisch nach mœrs zurück. Dabei werden Punk, Trash und Rock’n’Roll auf Akustikgitarren und Pianos gespielt, auch balladige Töne und Geschichtenerzählen à la Dylan wird zu hören sein, mit Texten von kritisch über melancholisch bis witzig. Aber immer mit dem Gesicht zum Publikum... We promise ^^

mœrs festival - per App direkt aufs Handy

In diesem Jahr gibt es erstmalig eine nutzbare mœrs festival App, entwickelt vom 16-jährigen Schüler Lennart Fischer aus Moers. Absoluter Downloadtipp der Redaktion! Die Jugend von heute: 16-jähriger Schüler Lennart Fischer aus Moers entwickelt mœrs festival App

Hier gibt es die Fotostrecke vom Auftakttag:

So geht Musik: mœrs festival gestartet

Und HIER die erste Video-Rohfassung unseres Festival-Reporters Mustafa aus Moers: 

Jetzt mit Video! Mustafa Güleç ist unser "Spion" - Als Festival-Reporter ganz nah dran!

Autor:

Lokalkompass Moers aus Moers

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen