Alles zum Thema Moers Festival

Beiträge zum Thema Moers Festival

Kultur
chuffDRONE
4 Bilder

mœrs festival: Isforts Konzept etabliert

 Die Besucher nehmen das Festival mehr und mehr an Die 48. Ausgabe des mœrs festival entwickelt sich mit seinen 24 Künstler-Auftritten in der Festivalhalle, mit über 80 Darbietungen in der Innenstadt und weiteren Spielorten, den mœrs sessions und drei hochgradig besetzen Diskussionsrunden zu den Themen Jazz, Festivals, Ursprünge und Kultur zu einem Multi-Festival. Der künstlerische Leiter Tim Isfort schafft für jeden Interessierten ein individuelles, audio-visuelles Angebot, das die...

  • Moers
  • 11.06.19
  •  1
Kultur

Ministerin Pfeiffer-Poensgen zu Besuch
Zündstoff Diskussionrunde

Am Eröffnungstag des Moers Festival, Freitag, 7. Juni, 19.45 Uhr, nimmt Kultur- und Wissenschaftsministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen an einer Podiumsdiskussion in der Musikschule Moers, Filder Str. 126, teil. Unter dem Titel „Zündstoff“ diskutiert sie mit dem Leiter des Moers Festivals Tim Isfort, dem Jazzmusiker Günter Baby Sommer, dem künstlerischen Leiter des Berliner Festivals „A L´ARME!“ Louis Rastig sowie der österreichischen Bassistin Judith Ferstl über die Historie des Festivals und...

  • Moers
  • 06.06.19
LK-Gemeinschaft
Fleißig gehen Helfer der Caritas Werk-und Wohnstätten Niederrhein, der Einrichtung "Fachwerk" und viele Jugendliche ans Werk, um die Möbel fürs Festivaldorf aufzupeppen.
5 Bilder

Möbel für das moers festival Dorf werden aufgehübscht
Schrauben, schleifen, streichen

Die Vorbereitungen für das moers festival laufen auf Hochtouren, der Countdown läuft. Auch in der Eishalle wurde jetzt fleißig gewerkelt, geschraubt und geschliffen. Rüdiger Eichholtz, Gestalter und Planer des Festivaldorfes und der Parkaktionen am Sonntag, arbeitete zusammen mit Helfern aus der Einrichtung „Fachwerk“, Mitarbeitern der Caritas Wohn-und Werkstätten Niederrhein (CWWN) und Jugendlichen der offenen moers festival Werkstatt (Projekt „Kulturrucksack“) an den Möbeln für den Dorfplatz...

  • Moers
  • 31.05.19
Kultur
18 Bilder

Improviser in Residence
Premierenkonzert von Emilio Gordoa

Der neue "Improviser in Residence Emilio Gordoa  gab am Montagabend sein erstes Konzert in der Moerser Residenz, Kleine Allee 10. Zu Gast hatte er die Geigerin Biliana Voutchkova und den Klarinettist Michael Thieke, die als Duo "Blurred Musik" teilweise gemeinsam mit dem Mexikaner spielten. Außerdem konnten die Besucher die Ausstellung der Künstlerin Lena Czernaiawska bestaunen. Emilio Gordoa verkündete, dass er wohl einmal im Monat ein Konzert in "seinem" Haus geben wird.

  • Moers
  • 04.02.19
Politik
Harald Hüskes, Vorsitzender SPD Stadtverband und SPD Ratsmitglied im Rat der Stadt Moers

moers festival bis 2023 gesichert
Harald Hüskes, SPD Vorsitzender Stadtverband Moers, zur Bundesförderung für das moers festival.

Harald Hüskes: „Das hat uns fast umgehauen, mit einem solchen Signal aus Berlin haben wir nicht gerechnet, das ist ein Paukenschlag! Pro Jahr 100,000 € für das Festival mehr, also 250.000 € statt wie bisher 150.00 € und dann noch eine Schippe oben drauf mit 400.000 € für das 50. moers festival 2021, insgesamt 1,4 Millionen!“ In den letzten Wochen war im Umkreis des Festivals immer auch Unsicherheit zu spüren, kommt die Förderung aus Berlin, können wir endlich einmal langfristig planen und...

  • Moers
  • 09.11.18
Kultur
„Tim Isfort genießt das Vertrauen des gesamten Aufsichtsrates“
2 Bilder

mœrs festival weiter mit Isfort: Erstmalig wird ein künstlerischer Leiter einstimmig gewählt

In der jüngsten Aufsichtsratssitzung der Moers Kultur GmbH wurde Geschäftsführer Claus Arndt einstimmig damit beauftragt, mit Tim Isfort, künstlerischer Leiter des mœrs festival, über die Verlängerung seines Ende 2019 auslaufenden Vertrags zu verhandeln. Vorbereitungen fürs mœrs festival 2019 im vollen Gange Für Isfort, der jetzt schon in den Vorbereitungen für das 48. Festival 2019 steckt, ist das ein eindeutiges Signal, dass er mit mit den letzten beiden Veranstaltungen den richtigen Weg...

  • Moers
  • 10.07.18
Kultur
Güleç heißt übersetzt immer lächelnd. So gestaltete sich dann auch das Abschlussinterview mit dem künstlerischen Leiter Tim Isfort von unserem Festival-Reporter Mustafa Güleç und seiner 12-jährigen Tochter Merve.

mœrs festival: Video 5 / "Wer das nicht mag, muss halt einfach Tatort schauen"

Wie wahr: Diese Worte von Tim Isfort, künstlerischer Leiter des mœrs festival, treffen den Nagel auf den Kopf. Vier Tage Musik, vier Tage experimentelle Kreativität, vier Tage voller Überraschungen und ungeahnter Begegnungen - das war das mœrs festival 2018. Unser Festivalreporter hat alles im Blick Immer mit dabei in diesem Jahr: Unser Festivalreporter Mustafa Güleç. Der 47-jährige Moerser hat das Festival von Anfang bis zum Ende begleitet: vor und auf den Bühnen, hinter den Kulissen,...

  • Moers
  • 28.05.18
Kultur
mœrs festival: Das wäre Ihre Seite gewesen
4 Bilder

mœrs festival: Das wäre Ihre Seite gewesen

Wenn Sie am Morgen des 23. Mai das Wochen-Magazin aufgeschlagen haben, werden Sie wahrscheinlich verwundert gewesen sein, dass da so rein gar nichts vom mœrs festival drinsteht.Technische Panne Jeden Tag lief unser FestivalReporter Mustafa Güleç von früh bis spät herum und lieferte bewegte sowie bewegende Bilder von Auftritten im Park, der Festivalparkbühne und der Halle, beim Friseur und im Rathaus. WM-Fotografin Heike Cervellera knipste hunderte Bilder, und dann bringt die Redaktion nichts...

  • Moers
  • 23.05.18
  •  2
Kultur
Das Moerser Rathaus wurde ebenfalls mœrsifiziert!

mœrs festival: Unser Festivalreporter berichtet von der Geisterstunde beim Bürgermeister - Video 4!

Sonntag, Punkt Mitternacht, wurde das Büro des Moerser Bürgermeisters zum Konzertsaal. Im Bürgermeisterbüro gabs musikalische Aha-Effekte Bürgermeister Christoph Fleischhauer war ein wenig traurig darüber, dass das Rathaus dieses Jahr nicht als Spielstätte zur Verfügung stand, so dass er kurzerhand sein Büro für musikalische Aha-Effekte freigegeben hat. Die kanadische Singer-Songwriterin Jenny Berkel traf dabei mit ihren verträumten Folk-Songs auf ihren Landsmann Ryan Boldt, der...

  • Moers
  • 22.05.18
  •  1
Kultur
mœrs festival 2018: Iverson | Bode | Kis
2 Bilder

mœrs festival: Das Geheimnis von Moers

Die 47. Ausgabe war alles – nur kein Mainstream!Das 47. mœrs festival an Pfingsten sorgte durchweg für gute Laune bei den vielen tausend Besuchern des Festivaldorfes und den 20 weiteren Spielstätten vom Schlosspark bis hin zum Büro des Bürgermeisters. Das sonnige Wetter lockte und so freuten sich die Musiker über die zahlreichen Zuhörer auf den Außenbühnen. Die Haupt-Acts in der Halle starteten am Freitag punkt 16:59 Uhr und endeten nach 30 Auftritten am Montagabend. Die diesjährige...

  • Moers
  • 22.05.18
  •  1
  •  1
Sport

mœrs festival: Unser Festivalreporter berichtet von »Hockey meets Jazz« - Video 3!

Parallel zum mœrs festival findet auf der Anlage des Moerser TV ein Mehrnationenturnier statt. "Beide Veranstaltungen leben in einer super Koexistenz", wie Andreas Bögner, 2. Vorsitzender des Vereins und Abteilungsleiter Hockey, unserem Festivalreporter Mustafa Güleç gestern verriet.  Tag der Entscheidung auf dem Moerser Hockeyplatz Es treffen die Erzrivalen aufeinander und es heißt heute zweimal Deutschland gegen Niederlande. Um 11 Uhr beginnt die weibliche U16 und um 13 Uhr folgt dann die...

  • Moers
  • 21.05.18
Kultur
Bürgermeister Christoph Fleischhauer ist "moersifiziert": Heute zur Geisterstunde geht es ungewöhnlich musikalisch in seinem Büro im Moerser Rathaus zu. Foto: Karsten Schubert

mœrs festival - Tag 3: Heute um Mitternacht ist "Geisterstunde" im Büro des Bürgermeisters

Pfingstsonntag, das ist Tag 3 des mœrs festivals. Auch heute werden wieder ganz besondere Konzerte stattfinden - und das nach wie vor teilweise völlig kostenlos. "Heiße Scheiße" Unter anderem werden um 16.45 Uhr die Kompositionen der "Composer Kids" von Festivalmusikern der Kategorie "Weltklasse" präsentiert. "Da ist richtig heiße Scheiße dabei", war von den Profis bei der Probe zu hören. Liedermachermassaker Und auch Thorsten Baßfelds Liedermacher machen mit ihrem "Massaker" um 18 Uhr...

  • Moers
  • 20.05.18
  •  2
Kultur
75 Bilder

Wir setzen euch ins Bild - Tag 2 beim mœrs festival: Punk, Piraten und Politik im Park

Tag 2 beim mœrs festival: Bestes Wetter, eine bessere "Wege-Verpflegungs-Situation", ungewöhnliche musikalische Experimente - und die Leute liegen wieder im Park! So war es mal, so soll es sein, so war es heute. Die Leute liegen wieder im Park Am Samstag fühlte sich der Freizeitpark nach Jahren mal wieder so an, wie man es über Pfingsten gewohnt war: Ein Ort voll von buntem Publikum, von schrägen bis versuchten wie auch gekonnten Musikern, von Überraschungen und einer Atmosphäre, die...

  • Moers
  • 19.05.18
  •  5
Kultur
Der schießt nicht scharf, der will nur gucken. So (er-)kennt man ihn: Mustafa Güleç
2 Bilder

Jetzt mit Video! Mustafa Güleç ist unser "Spion" - Als Festival-Reporter ganz nah dran!

Wir haben ihn - und er wird euch kriegen: Mustafa Güleç ist unser Festival-Reporter beim mœrs festival über Pfingsten und hält das gesamte Spektakel aus seiner Sicht fest - in Wort und Bild. Und jetzt gibt es eine erste Rohfassung seiner Hautnah-Video-Reportage von Freitag, die findet sich unten in diesem Beitrag.Im Einsatz - Tatort Moers Es ist spürbar: Mustafa ist "Feuer und Flamme" für das Festival, brennt darauf, jeden Act, die Stimmung und Atmosphäre sowie das Drumherum festzuhalten;...

  • Moers
  • 19.05.18
  •  1
  •  4
Kultur

mœrs festival: Anschnallen und direkt wieder loslassen, denn heute gibt es ein Massaker!

Heute ist Tag zwei des mœrs festival. Nachdem die Moerser Innenstadt weiter an verschiedenen Spielorten mœrsifiziert wird und die ersten Konzerte in der ENNI-Eventhalle und im Festivaldorf gestartet sind, kommt es um 18 Uhr zum Massaker! Schnallt euch an, um direkt wieder loszulassen - denn es gibt keine Crash-Gefahr, nur die Garantie auf Erfahrenswertes. Liedermacher, Banales, Weises und Poetisches Lokalmatador Thorsten Bassfeld hat auch dieses Jahr wieder Noten-Akrobaten aus ganz...

  • Moers
  • 19.05.18
  •  2
Kultur
In diesem Jahr gibt es erstmalig eine nutzbare mœrs festival App, entwickelt vom 16-jährigen Schüler Lennart Fischer aus Moers.

Die Jugend von heute: 16-jähriger Schüler Lennart Fischer aus Moers entwickelt mœrs festival App

Das mœrs festival digitalisiert sich: in diesem Jahr gibt es eine kostenlose mœrs festival App, mit allen Festivalinfos, Programm und aktuellen News. Moerser Schüler schreibt schon seine zweite mœrs-App Entwickelt wurde die mœrs festival App von Lennart Fischer, einem 16-jährigen Schüler und passionierten Coder aus Moers. Lennart hatte im vergangenen Jahr als Volunteer beim mœrs festival teilgenommen. „Die Ideen für die mœrs festival App schwirren schon seit dem letztem Festival in meinem...

  • Moers
  • 19.05.18
  •  1
  •  2
Kultur
mœrs festival 2018: Blumenkinder
57 Bilder

So geht Musik: mœrs festival gestartet

Vom gestrigen Freitag bis einschließlich Montag ist die Grafenstadt Moers mœrsifiziert. Soll heißen: Was als Jazz-Festival begann, hat sich über Jahre zum mœrs festival weiterentwickelt. Moers Festival: Ein musikalischer Wind weht durch Moers Erst im Park, jetzt rund um die Festivalhalle wie auch an verschiedenen anderen Spielstätten weht der musikalische Wind von Improvisation, Kommunikation und spannenden Begegnungen; sowohl unter Musikern wie auch unter den Besuchern. Es ist...

  • Moers
  • 18.05.18
  •  2
  •  3
Kultur
Archivfoto: Heike Cervellera

Festivalreporter gesucht: Blick hinter die Kulissen des mœrs festival

Am kommenden Wochenende zu Pfingsten, vom 18. bis 21. Mai, gibt es wieder viele Gründe, nach Moers zu kommen. Konzerte und viel Programm Neben Konzerten hochklassiger internationaler Künstler in der ENNI-Eventhalle wird es auch in diesem Jahr wieder ein reichhaltiges Programm mit zusätzlichen Konzerten und Veranstaltungen im Festivaldorf, im Park und in der Moerser Innenstadt geben. Das Wochen-Magazin sucht einen Festivalreporter, der mit Begleitung spannende Einblicke hinter die Kulissen...

  • Moers
  • 16.05.18
Kultur
Charlotte und Johanna freuen sich auf ihr erstes mœrs festival im Orgateam, Tim ist ja quasi schon ein alter Hase.

mœrs festival: "Bei uns ist nichts sicher!"

Zusätzlich zur Reihe "Tim Isfort stellt sein mœrs festival vor" hat die Redaktion zwei junge Damen und einen Herrn zu Wort kommen lassen, die ebenfalls beim Festival im Hintergrund mitwirken: die beiden Praktikantinnen Charlotte Daun und Johanna Kruse sowie Volunteer Tim Keller. 1 Wie läuft der "typische" Tag einer Praktikantin/eines Volunteers beim mœrs festival ab? Charlotte: "Einen typischen Tagesablauf gibt es nicht. Der typische Tagesanfang allerdings lautet Kaffee um halb zehn im...

  • Moers
  • 16.05.18
  •  1
Kultur
Fotos: Heike Cervellera (vl.) Lena Reckmann, Ingo Gabbert (pädagogischer Leiter des Ruhrorter Jugenzentrum Hafenkids e.v) mit Sohn Béla Gabbert, Rüdiger Eichholz, Sven Bineck, Niklas Weichsel und Constantin Oehmke
6 Bilder

mœrs festival 2018: Das Festivaldorf entsteht

Wer das Moers Festival besucht, wird es auch in diesem Jahr nicht dabei belassen, die Veranstaltungen ausschließlich in der Stadt und dem Schlosspark zu besuchen, sondern auch die Darbietungen im Festivaldorf am Solimare genießen. Von Randolf Vastmans Im Festivaldorf laufen die Vorbereitungen, wie auch in den anderen Locations, auf Hochtouren. Unter der Leitung des Künstlers Rüdiger Eichholtz entstehen unter Mithilfe von Schülern verschiedener Moerser Schulen, den Hafenkids aus...

  • Moers
  • 11.05.18
Kultur
Thomas Schiela vor seiner Arbeit "MoersFestival Grill, 6-06" (Aquarell auf Leinwand, 1.75 mal 2.90 Meter)          Foto: Marjana Križnik
6 Bilder

Der Gursky des Aquarell: Zwei Einzelausstellungen des Künstlers Thomas Schiela mit großformatigen Arbeiten

Fotografiert, gemalt oder beides? Eine Werkauswahl des Künstlers Thomas Schiela ist im Rahmen zweier Einzelausstellungen ab dieser Woche in Moers zu sehen: „Bilder vom mœrs festival“ können im Kammermusiksaal des Martinstiftes sowie im Foyer des Filder Benden Gymnasiums und die Schau "Abstraktum" im Peschkenhaus bewundert werden. Zelte, Klappstühle, Rauchschwaden - junge Menschen grillen im Freizeitpark: eine Szene, die Jahrzehnte mit dem einstigen "Jazz Festival" verknüpft war. Auch dieses...

  • Moers
  • 09.05.18
Kultur
In einem alten, silbergrauen VW-Golf düsten Carmen Weist, Claus Arndt (beide Moers Kultur GmbH), Bürgermeister Christoph Fleischhauer, Kulturdezernent Wolfgang Thoenes und Tim Isfort, Künstlerischer Leiter des Moers Festivals in die Werkhalle der ehemaligen Zeche Rheinpreußen. Fotos: Cervellera
4 Bilder

Vom Friedhofsmobile bis zum Unterwasserkonzert: Viel Ungewöhnliches beim 41. Moers Festival

Ungewöhnlich sein. Das wollen die Macher des Moers Festivals, wenn von Freitag, 18. bis Montag, 21. Mai die 41. Auflage des Events mit zahlreichen Aktionen in der Stadt für Aufsehen sorgt.  Von David Wierstahl Ungewöhnlich sein. Das wollen die Organisatoren des Moers Festivals, wenn von Freitag, 18.- bis Montag, 21. Mai die insgesamt 41. Auflage des Events mit zahlreichen Aktionen in der Stadt für Aufsehen sorgt. Bereits die beiden Presskonferenzen im Lehrschwimmerbecken des...

  • Moers
  • 27.04.18
  •  1