Moers Festival

Beiträge zum Thema Moers Festival

Kultur
"hilde" begeisterte heute beim Festival. Hier gab es geballte Frauenpower auf der Bühne.
  6 Bilder

„hilde“ und „Tau 5“ begeistern am letzten Festivaltag – John Zorn und Archie Shepp heute nicht live im Bistro „Insider“
mœrs festival trotzte Corona – Online-Live-Spektakel an vier Tagen im Stream

John Zorn und Archie Shepp heute Abend im Bistro „Insider“? Hab ich richtig gehört? Die beiden hochkarätigen Künstler, die fürs Festival eigentlich abgesagt hatten, sollten laut Bernhard Rupprecht, Technischer Leiter des Festivals, im Live-Stream Interview heute noch live in Moers spielen. Auf Nachfrage bei der Betreiberin des Bistros, um welche Uhrzeit der Mega-Gig losgehen sollte, klärte uns diese auf: „Es ist nichts geplant. Ich habe gestern und heute geschlossen. Ich weiß von nichts....

  • Moers
  • 01.06.20
Kultur
Marlies Debacker
  4 Bilder

Das Moers Festival vier Tage live und in Farbe für jeden zu sehen
mœrs festival: Phase II – Die Umlaufbahn ist erreicht

Am Freitag startete das Raumschiff „mœrs festival“, am Samstag hat es die erste Umlaufbahn erreicht auf der die Hardcore-Fans der Improvisationsmusik reichlich beschert wurden. Aus der Festivalhalle brachte der Live-Stream gehörig viel Dampf in die Wohnzimmer dieses Planeten oder wo auch immer die Zuschauer die Gigs verfolgten. Die Crew um Tim Isfort erdachte sich um die Konzerte herum ein umfassendes Unterhaltungs- und Mitmachprogramm, wozu das Internet reichlich viele Gestaltungsmöglichkeiten...

  • Moers
  • 31.05.20
Kultur
Heute waren beim moers festival die verschiedensten Klänge zu hören.
  2 Bilder

mœrs festival heute mit sensiblen und zarten Klängen
„Sjaella“ berührte die Seele

Tag drei beim mœrs festival. Das musikalische Online-Abenteuer geht weiter. Heute unter anderem mit dem deutschen A-cappella Ensemble „Sjaella“ aus Leipzig. „Sjaella“ ist vom schwedischen Wort „själ“ abgeleitet und bedeutet übersetzt „Seele“. Mit einer atemberaubenden Intonation und einer Performance, die in der Tat die Seele berührte, dürften sich die sechs Künstlerinnen in die Herzen der Online-Zuschauer gesungen haben. Mit Natürlichkeit, jugendlichem Charme, großartiger Musikalität gehen...

  • Moers
  • 31.05.20
Kultur
Stillman/Burgwinkel/Landfermann
  4 Bilder

Das Moers Festival vier Tage live und in Farbe für jeden zu sehen
mœrs festival: Phase I – Das Raumschiff ist gestartet

Mit dem ersten Ton in der Festivalhalle am Freitagnachmittag startete das Moerser Raumschiff in eine unbekannte, eine bislang unentdeckte Dimension des Festivalmachens. Erstmals präsentiert sich ein Festival dieser Größe und Bedeutung komplett als Live-Stream im Internet. Weltweit ist dieses Event vier Tage lang kostenfrei zu sehen und zu hören. Das Vorhaben wird dieses Jahr nicht allein von der Musik bestimmt, da dürfen sich Tim Isfort, der künstlerische Leiter, und sein Team sicher sein, denn...

  • Moers
  • 31.05.20
Kultur
Marlies Debacker
  41 Bilder

mœrs festival – die Zweite: viel Improvisation und Moers-Urgestein Wolfgang Puschnig live on stage
Marlies Debacker erzeugt neue Klangwelten

mœrs festival – die Zweite. Am heutigen Festivaltag trafen die belgische Pianistin Marlies Debacker, der deutsche Jazz-und Improvisationskünstler Carl Ludwig Hübsch, der niederländische Jazz-Schlagzeuger Etienne Nillesen und der Kölner Komponist und Musiker Florian Zwißler aufeinander. Debacker ist im Bereich der frei improvisierten Muisk tätig. Sie verkörpert exzeptionell einen zeitgenössischen Musikertypus, der Schubladen verweigert. Die junge Künstlerin widmet sich vor allem der Beziehung...

  • Moers
  • 30.05.20
Kultur
Das Trio "PoiL" aus Frankreich machte den explosiven Auftakt beim moers festival am heutigen Nachmittag.
  35 Bilder

Online-Live-Spektakel startete am heutigen Nachmittag
Genialer mœrs festival- Auftakt mit „PoiL“

Was für ein Auftakt heute beim mœrs festival in der ENNI Eventhalle! Die dreiköpfige französische Musikgruppe „PoiL“ startete das Online-Spektakel pünktlich um 14.50 Uhr mit viel Energie. „Vereinzelt versammelt und new ways to fly“ sind die zusammengefassten Mottos dieses abgewandelten mœrs festivals, das es in solch einer Form noch nie gab. Aufgrund der Coronakrise wird die Eventhalle zum großen Produktionsstudio – einem Live-Event mit Mega-Sound, das über Pfingsten jeder von zuhause am PC...

  • Moers
  • 29.05.20
  •  1
  •  1
Kultur
Mariá Portugal, aktueller improviser in residence des mœrs festival, wird am Montag, 1. Juni, ab 20.35 Uhr spielen.
  3 Bilder

mœrs festival aufgrund der Coronakrise ohne Publikum - aber vier Tage online im Live-Stream
An Pfingsten gibt’s was auf die Ohren

Haben Sie an Pfingsten schon was vor? Nein? Dann sollten Sie sich schon einmal mit genügend Proviant eindecken, denn der Countdown bis zum Live-Stream des mœrs festivals läuft. Vom 29. Mai bis zum 1. Juni wird das Festival unter dem Motto „new ways to fly!“ an allen vier Tagen online übertragen. Mal ganz anders – aufgrund der Coronakrise im Internet und ohne Publikum (Wochen-Magazin berichtete). „Die Festivalhalle wird zu einem großen Produktionsstudio mit super Sound und perfekter...

  • Moers
  • 23.05.20
Kultur
Moderatorin Sarah Dickel am Sendeort vor dem Logo der neuen Reihe, das Annika Demmer gestaltet hat.
  4 Bilder

Moers - Bollwerk geht mit digitalem Format online
Moerserei – der Moers Stream

Bollwerk überträgt ab 13. Mai Kultur ins WohnzimmerSeit nunmehr über sieben Wochen steht das Veranstaltungsleben still und das Bollwerk musste und muss noch auf sein reguläres Programm verzichten. Die Besucher und auch das Team des Bollwerks sehnen sich aber zunehmend nach neuen kulturellen Angeboten. So entstand eine Idee, ein digitales Format ins Leben zu rufen, das wöchentlich in die Wohnzimmer der Menschen gestreamt werden kann. Die "Moerserei – der Moers Stream“ war geboren  Ab...

  • Moers
  • 07.05.20
  •  1
LK-Gemeinschaft

Neues Button für FAQs wurde erstellt
Fragen zum moers festival 2020?

Seit einer Woche ist es offiziell: Das moers festival 2020 wird nicht abgesagt! Stattdessen bauen die Veranstalter und ARTE concert die Festivalhalle am Solimare in ein riesiges Fernsehstudio um. Die Live-Konzerte kann das Publikum dann zu Hause im Stream verfolgen.  Seit das moers festival in dieser neuen, einmaligen Form vorgestellt wurde, brodelt die Gerüchteküche, werden zahlreiche Fragen ans Festivalbüro gestellt. Die einen suchen Infos zur Rückgabe bereits gekaufter Tickets, die anderen...

  • Moers
  • 02.05.20
Kultur
Die Formation "hilde" aus dem Ruhrgebiet und Köln
  3 Bilder

Das traut sich bislang kein Veranstalter: Das Festival wird an vier Tagen live gestreamt
mœrs festival findet an Pfingsten 2020 statt!

Die Konzerte werden von ARTE concert professionell live ins Internet gestellt und auf der Website mœrs-festival.de kostenfrei für alle Musikinteressierte weltweit zu sehen sein. In der Festivalhalle werden zwei Bühnen gegenüber liegend aufgebaut, so dass einerseits die Abstände zwischen den Musikern größtmöglich eingehalten und andererseits der Auf- und Abbau des Equipments durch die Techniker gefahrlos durchgeführt werden kann. Alle erdenklichen Sicherheitsvorkehrungen werden mit Absprache der...

  • Moers
  • 23.04.20
Kultur
Miss Unimoers wird an allen vier Festivaltagen mit der Crew in der Halle an Bord sein.

mœrs festival wird online im Live-Stream an allen vier Tagen übertragen
„Wir haben die passende Rettungsweste“

Eine gute Nachricht! Das mœrs festival findet statt. Allerdings nicht in der Form, wie wir es seit Jahrzehnten kennen. Es erscheint aufgrund der Coronakrise in einem völlig neuen Gewand – an allen vier Tagen online im Live-Stream, den jeder im Internet mitverfolgen kann. Noch vor vier Wochen war der künstlerische Leiter, Tim Isfort, voller Hoffnung, dass das Festival normal ablaufen könnte und stellte das Hauptprogramm ebenfalls im Live-Stream vor. „Wir haben uns natürlich seit Wochen auch...

  • Moers
  • 23.04.20
Kultur
Archie Shepp.
  8 Bilder

Tim Isfort zeigt sich optimistisch – Programm wurde im Live-Stream vorgestellt
„new ways to fly“ - kann das mœrs festival stattfinden?

Unter dem Motto „new ways to fly“ wird das 49. mœrs festival vom 29. Mai bis zum 1. Juni, sofern Corona es zulässt, mit vielen neuen Entdeckungen, einem ganz besonderen Sound und Improvisation aufwarten. Und: Es gibt gleich mehrere Wiedersehen mit bekannten Künstlern. Tim Isfort zeigt sich optimistisch, dass das Festival auch in dieser außergewöhnlichen Zeit stattfinden kann – noch ist jedoch alles ungewiss. In einer Live-Stream Pressekonferenz stellte der Künstlerische Leiter nun das...

  • Moers
  • 27.03.20
  •  1
Kultur
Paal Nilssen-Love Ensemble Large Unit
  2 Bilder

Tim Isfort stellt das Programm für Pfingsten vor
mœrs festival 2020: Der Plan steht!

Das 49. mœrs festival ist aktuell in der wichtigen Planungsphase, die Vorbereitungen laufen auf Hochtouren. Das Festival-Team ist im ständigen Austausch mit den zuständigen Behörden und hofft auch in diesem Jahr hochwertige Kultur allen Moersern und allen Jazz- und Improvisationsfreunden bieten zu können. Die Corona-Pandemie beeinflusst die Organisation nahezu in allen Bereichen, im Vordergrund stehen die Gesundheit und die Sicherheit der Zuschauer, der Musiker und aller Festival-Beteiligten...

  • Moers
  • 26.03.20
Kultur
 Bei ihrem Übergabekonzert im Martinstift trugen Emilio Gordoa und Mariá Portugal gemeinsam improvisierte Musik vor. Foto: Heike Cervellera

Übergabe an neue Improviser in Residence
Willkommen, Mariá!

Die Brasilianerin Mariá Portugal ist Schlagzeugerin, Komponistin, Produzentin und Sängerin. Und dazu die neue Improviser in Residence, die nun ein Jahr lang in Moers als Musikerin und Komponistin arbeiten und das diesjährige Moers Festival aktiv bereichern wird. Einzigartig und unvergleichbarAls die Anfrage aus Moers kam, Improviser in Residence zu sein, habe Mariá Portugal sehr schnell zugesagt, da sie findet, Moers und sein Festival seien für die improvisierte Musik einzigartig und...

  • Moers
  • 28.01.20
Kultur
Mariá Portugal
  2 Bilder

Die 13. Improviser in Residence kommt aus Brasilien nach Moers
mœrs festival präsentiert Mariá Portugal

Mariá Portugal begann bereits als Kind Klavier und Schlagwerk zu studieren und entwickelte ihre musikalischen Fähigkeiten peu á peu aus. Sie belegte Kompositionskurse und lernte ihr Gesangspotential auszuschöpfen. Von ihrem Wohnort Sáo Paulo aus flog die 35-Jährige in die ganze Welt und trat auch mehrfach in Europa auf namhaften Festivals auf. In Moers ist sie nun zum dritten Mal. Nach ihrer musikalischen Ausbildung absolvierte sie ein Masterstudium in Kommunikation und Semiotik. Portugal...

  • Moers
  • 14.01.20
Kultur
chuffDRONE
  4 Bilder

mœrs festival: Isforts Konzept etabliert

 Die Besucher nehmen das Festival mehr und mehr an Die 48. Ausgabe des mœrs festival entwickelt sich mit seinen 24 Künstler-Auftritten in der Festivalhalle, mit über 80 Darbietungen in der Innenstadt und weiteren Spielorten, den mœrs sessions und drei hochgradig besetzen Diskussionsrunden zu den Themen Jazz, Festivals, Ursprünge und Kultur zu einem Multi-Festival. Der künstlerische Leiter Tim Isfort schafft für jeden Interessierten ein individuelles, audio-visuelles Angebot, das die...

  • Moers
  • 11.06.19
  •  1
Kultur

Ministerin Pfeiffer-Poensgen zu Besuch
Zündstoff Diskussionrunde

Am Eröffnungstag des Moers Festival, Freitag, 7. Juni, 19.45 Uhr, nimmt Kultur- und Wissenschaftsministerin Isabel Pfeiffer-Poensgen an einer Podiumsdiskussion in der Musikschule Moers, Filder Str. 126, teil. Unter dem Titel „Zündstoff“ diskutiert sie mit dem Leiter des Moers Festivals Tim Isfort, dem Jazzmusiker Günter Baby Sommer, dem künstlerischen Leiter des Berliner Festivals „A L´ARME!“ Louis Rastig sowie der österreichischen Bassistin Judith Ferstl über die Historie des Festivals und...

  • Moers
  • 06.06.19
LK-Gemeinschaft
Fleißig gehen Helfer der Caritas Werk-und Wohnstätten Niederrhein, der Einrichtung "Fachwerk" und viele Jugendliche ans Werk, um die Möbel fürs Festivaldorf aufzupeppen.
  5 Bilder

Möbel für das moers festival Dorf werden aufgehübscht
Schrauben, schleifen, streichen

Die Vorbereitungen für das moers festival laufen auf Hochtouren, der Countdown läuft. Auch in der Eishalle wurde jetzt fleißig gewerkelt, geschraubt und geschliffen. Rüdiger Eichholtz, Gestalter und Planer des Festivaldorfes und der Parkaktionen am Sonntag, arbeitete zusammen mit Helfern aus der Einrichtung „Fachwerk“, Mitarbeitern der Caritas Wohn-und Werkstätten Niederrhein (CWWN) und Jugendlichen der offenen moers festival Werkstatt (Projekt „Kulturrucksack“) an den Möbeln für den Dorfplatz...

  • Moers
  • 31.05.19
Kultur
  18 Bilder

Improviser in Residence
Premierenkonzert von Emilio Gordoa

Der neue "Improviser in Residence Emilio Gordoa  gab am Montagabend sein erstes Konzert in der Moerser Residenz, Kleine Allee 10. Zu Gast hatte er die Geigerin Biliana Voutchkova und den Klarinettist Michael Thieke, die als Duo "Blurred Musik" teilweise gemeinsam mit dem Mexikaner spielten. Außerdem konnten die Besucher die Ausstellung der Künstlerin Lena Czernaiawska bestaunen. Emilio Gordoa verkündete, dass er wohl einmal im Monat ein Konzert in "seinem" Haus geben wird.

  • Moers
  • 04.02.19
Politik
Harald Hüskes, Vorsitzender SPD Stadtverband und SPD Ratsmitglied im Rat der Stadt Moers

moers festival bis 2023 gesichert
Harald Hüskes, SPD Vorsitzender Stadtverband Moers, zur Bundesförderung für das moers festival.

Harald Hüskes: „Das hat uns fast umgehauen, mit einem solchen Signal aus Berlin haben wir nicht gerechnet, das ist ein Paukenschlag! Pro Jahr 100,000 € für das Festival mehr, also 250.000 € statt wie bisher 150.00 € und dann noch eine Schippe oben drauf mit 400.000 € für das 50. moers festival 2021, insgesamt 1,4 Millionen!“ In den letzten Wochen war im Umkreis des Festivals immer auch Unsicherheit zu spüren, kommt die Förderung aus Berlin, können wir endlich einmal langfristig planen und...

  • Moers
  • 09.11.18
Kultur
„Tim Isfort genießt das Vertrauen des gesamten Aufsichtsrates“
  2 Bilder

mœrs festival weiter mit Isfort: Erstmalig wird ein künstlerischer Leiter einstimmig gewählt

In der jüngsten Aufsichtsratssitzung der Moers Kultur GmbH wurde Geschäftsführer Claus Arndt einstimmig damit beauftragt, mit Tim Isfort, künstlerischer Leiter des mœrs festival, über die Verlängerung seines Ende 2019 auslaufenden Vertrags zu verhandeln. Vorbereitungen fürs mœrs festival 2019 im vollen Gange Für Isfort, der jetzt schon in den Vorbereitungen für das 48. Festival 2019 steckt, ist das ein eindeutiges Signal, dass er mit mit den letzten beiden Veranstaltungen den richtigen Weg...

  • Moers
  • 10.07.18
Kultur
Güleç heißt übersetzt immer lächelnd. So gestaltete sich dann auch das Abschlussinterview mit dem künstlerischen Leiter Tim Isfort von unserem Festival-Reporter Mustafa Güleç und seiner 12-jährigen Tochter Merve.

mœrs festival: Video 5 / "Wer das nicht mag, muss halt einfach Tatort schauen"

Wie wahr: Diese Worte von Tim Isfort, künstlerischer Leiter des mœrs festival, treffen den Nagel auf den Kopf. Vier Tage Musik, vier Tage experimentelle Kreativität, vier Tage voller Überraschungen und ungeahnter Begegnungen - das war das mœrs festival 2018. Unser Festivalreporter hat alles im Blick Immer mit dabei in diesem Jahr: Unser Festivalreporter Mustafa Güleç. Der 47-jährige Moerser hat das Festival von Anfang bis zum Ende begleitet: vor und auf den Bühnen, hinter den Kulissen,...

  • Moers
  • 28.05.18
Kultur
mœrs festival: Das wäre Ihre Seite gewesen
  4 Bilder

mœrs festival: Das wäre Ihre Seite gewesen

Wenn Sie am Morgen des 23. Mai das Wochen-Magazin aufgeschlagen haben, werden Sie wahrscheinlich verwundert gewesen sein, dass da so rein gar nichts vom mœrs festival drinsteht.Technische Panne Jeden Tag lief unser FestivalReporter Mustafa Güleç von früh bis spät herum und lieferte bewegte sowie bewegende Bilder von Auftritten im Park, der Festivalparkbühne und der Halle, beim Friseur und im Rathaus. WM-Fotografin Heike Cervellera knipste hunderte Bilder, und dann bringt die Redaktion nichts...

  • Moers
  • 23.05.18
  •  2
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.