Kamp-Lintfort - Einbrecher drangen durch Fenster in Wohnung ein/ Zeugen gesucht!

Das Schlimmste am Einbruch ist das Gefühl danach! Die Hausratversicherung kommt für materielle Schäden auf Ð die liebgewordenen Erinnerungsstücke und das verlorengegangene Sicherheitsgefühl ersetzen kann sie nicht! Wie man sich und sein Eigentum wirkungsvoll schützen kann, vermittelt die Internetseite www.nicht-bei-mir.de.
  • Das Schlimmste am Einbruch ist das Gefühl danach! Die Hausratversicherung kommt für materielle Schäden auf Ð die liebgewordenen Erinnerungsstücke und das verlorengegangene Sicherheitsgefühl ersetzen kann sie nicht! Wie man sich und sein Eigentum wirkungsvoll schützen kann, vermittelt die Internetseite www.nicht-bei-mir.de.
  • hochgeladen von Lokalkompass Moers

Wie die Polizei mitteilt, schlugen Unbekannte in der Zeit von Mittwoch, 16.15 Uhr, bis Donnerstag, 08.10 Uhr, eine Fensterscheibe einer Wohnung in einem Mehrfamilienhaus an der Geisbruchstraße ein. Die Einbrecher durchsuchten und durchwühlten die gesamte Wohnung. Zur erlangten Beute kann bis dato noch nichts gesagt werden.

Sachdienliche Hinweise bitte an die Polizei in Kamp-Lintfort,Tel.: 02842 / 934-0.

Autor:

Lokalkompass Moers aus Moers

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

21 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen