Von Schloss und Riegel, Hauben und Helmen

Wo: Historisches Museum im Schloß Broich, 45479 Mülheim an der Ruhr auf Karte anzeigen

Am Sonntag, 6. April,
ist von 11 – 17 Uhr Familientag im Schloß Broich:
Kinder können wieder auf der Steinmühle
Mehl mahlen, Hüte und Helme aufprobieren
und lernen, wie das Schloss verriegelt
wird. Beim Rundgang können Waffen
und die Ausgrabungen sowie die Funde
besichtigt werden. Nach dem Ausblick
von der Galerie aus auf die Stadt lohnt
sich auch ein Besuch des Raumes, der
der Erinnerung an die Besuche der nachmaligen Königin Luise von Preußen gewidmet ist.
Um 16 Uhr wird Harald Beckmann bei einer kostenlosen öffentlichen Führung die wesentlichen Ausstellungsstücke und die Geschichte von Schloß und Herrschaft Broich, zu der auch das frühere Dorf Mülheim gehörte, erläutern.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen