Termine in Styrum

Max Schürmann (Feldmannstiftung) wird die nächste Stadtviertelkonferenz noch moderieren. In zehn Monaten geht er in den wohlverdienten Ruhestand.
  • Max Schürmann (Feldmannstiftung) wird die nächste Stadtviertelkonferenz noch moderieren. In zehn Monaten geht er in den wohlverdienten Ruhestand.
  • hochgeladen von Claudia Leyendecker

Ob die Stadtviertelkonferenz am 31. August im Aquarius Wassermuseum stattfindet oder per Zoom entscheidet sich kurzfristig. Styrumer Akteure werden frühzeitig informiert. Auf der Tagesordnung stehen folgende Punkte: 1. Die Kurbel haben die Räume des Styrumer Treffs übernommen und bieten dort Beratungsangebote an. 2. Wasserwende: Die Styrumer Aktionsgruppe, vertreten durch David Krause, informiert über geplante Aktionen. Punkt 3: Der Styrumer Geschichtsgesprächskreis e.V. berichtet über aktuelle Veröffentlichungen und ist auf der Suche nach Mitstreitern.
Zuvor gibt es aber schon wieder einige Termine für August im Stadtteil: Für Samstag, den 14. August, ist eine Calistenics Competition geplant. Calistenics umfassen das Repertoire des klassischen Geräteturnens und diverse akrobatische Übungen. Regelmäßig findet mittwochs abends ein Calistenics- und Fitnesstreff von 18.30 bis 20 Uhr statt.
Zum Fußball treffen sich Mädchen auch während der Ferien jeden Freitag von 16.30 bis 18 Uhr. Mittwochs steht Boxen für Kinder und Jugendliche auf dem Programm. Die 30 Minuten-Slots müssen über das Internet gebucht werden. Mehr Infos dazu unter: www.sportpark-styrum.de. Geplant ist außerdem ein Fußballturnier an den letzten beiden Ferientagen.
Aber es gibt nicht nur ein sportliches Programm: Am Sonntag, 15. August, um 14 Uhr findet die erste KunstTour in Styrum statt. Ausgehend von Schloss Styrum (Treffpunkt) und den Figuren des Mülheimer Bildhauers Willy Deus führt die Tour durch den Stadtteil, vorbei an der Kirche St. Albertus Magnus (1955) und endet an der Stahlskulptur Rostvita (1984) von Rolf Binder. Um Anmeldung wird gebeten: Online unter www.muelheim-tourismus.de oder über den Styrumer Geschichtsgesprächskreis e.V., c/o Feldmann-Stiftung, Augustastr. 108-114, 45476 Mülheim, Tel. 0208-408023.
Eine nächste KunstTour in Styrum startet am Dienstag, 21. September, um 16.30 Uhr. Das zugewachsene Wandbild des Künstlers Goppelröder, das zurzeit komplett restauriert wird, ist wohl auch erst im September im Barockgarten des Schloss Styrum wiederzusehen.

Autor:

Claudia Leyendecker aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen