Styrumer Supermarkt erhält neuen Chef
Führungswechsel bei REWE

Der alte und der neue bei REWE-Chef: (v.l.) Patrick Geisler und Klaus-Dieter John
  • Der alte und der neue bei REWE-Chef: (v.l.) Patrick Geisler und Klaus-Dieter John
  • hochgeladen von Claudia Leyendecker

Patrick Geisler löst Klaus-Dieter John bei REWE in Styrum ab. Eines haben sie gemeinsam: Beide kennen sich mit Selbständigkeit aus. Klaus-Dieter John geht Ende des Jahres in den wohl verdienten Ruhestand. Dann ist er seit über 40 Jahren selbständig tätig gewesen - erst mit einem Laden in Essen an der Frankenstraße, dann im Bereich Immobilien und seit 2006 mit REWE an der Heidestraße.

Patrick Geisler stammt aus einer Selbständigen-Familie. Er ist mit der Thematik aufgewachsen. Nach einer kaufmännischen Ausbildung hat er bei der REWE-Genossenschaft alles durchlaufen, wie er sagt. „Heute habe ich als Marktmanager die letzte Stufe erreicht.“ Da fehlte nur noch die richtige Niederlassung in der Nähe zu Essen. Denn wegziehen wollte er nicht aus dem Ruhrgebiet.

Ab dem 2. Januar wird er der neue Chef in Styrum sein. REWE gibt nur die Außendarstellung vor, ansonsten wird er wie auch Klaus-Dieter John die Niederlassung selbständig leiten und freut sich auf neue Aufgaben. Im Vordergrund stehen sollte Qualität, Sortimentvielfalt und Sauberkeit. Geisler: „Und man sollte immer mal etwas Neues anbieten.“ - Auch um den Vorsprung gegenüber den Discountern auszubauen.

2021 startet der geplante Neubau. „Der Markt wird größer,“ so Patrick Geisler. Während des Neubaus geht der Verkauf aber weiter. Der Markt wird parallel auf dem Areal an der Heidestraße neu errichtet. Klaus-Dieter John hat den richtigen Zeitpunkt erwischt, sich zur Ruhe zu setzten: „Es ist ein Riesenaufwand einen neuen Markt zu entwickeln.“ Visionen und Konzepte dazu hatte er schon vor Jahrzehnten. Seine Zahlen schreiben Erfolgsgeschichte. Jetzt – wo er noch gesund ist – beginnt für ihn ein neuer Lebensabschnitt. „Ich stehe zur Verfügung, aber der 31. Dezember ist Stichtag für mich.“
Auf diesem Wege möchte er sich für die Treue seiner Kunden bedanken und wünscht allen „noch eine lange Zeit und vor allem Gesundheit“.

Autor:

Claudia Leyendecker aus Mülheim an der Ruhr

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.