Mülheim an der Ruhr: ruhr

1 Bild

Wodo Puppenspiel - Familienfest

Wolfgang Kaup-Wellfonder
Wolfgang Kaup-Wellfonder | Mülheim an der Ruhr | am 02.10.2018

Mülheim an der Ruhr: Ringlokschuppen | Am Feiertag, 3.10.2018 feiert Wodo Puppenspiels Förderverein seinen 30. Geburtstag im und am Ringlokschuppen von 13:00 Uhr bis 17:00 Uhr. Alle Spiel-, Bastel, - Theater- und Musikangebote sind kostenfrei! Die Rasende Berta fährt durch den Park und auf der "Drehscheibe" bietet das AWO-Spielmobil Bewegungsspielzeug an.

Bildergalerie zum Thema ruhr
63
47
44
41

Termin 23. Mülheimer Drachenboot-Festival 2019 steht fest!

Lars Knappe
Lars Knappe | Mülheim an der Ruhr | am 05.09.2018

Termin des 23. Mülheimer Drachenboot-Festivals 2019 steht fest. Am 07. und 08. September 2019 heißt es zwischen Schloß- und Eisen-bahnbrücke in der Ruhrarena zu Mülheim, zum 23ten mal beim Mülheimer Drachenboot-Festival wieder „Are you ready - Attention – go“. Informationen zur Veranstaltung sind auch auf www.drachenboot-muelheim.de oder www.djk-ruhrwacht.de abrufbar. Informationen zur Veranstaltungen erteilt...

Ruder-Einlagencup im Rahmen des Mülheimer Drachenbootfestivals 2018

Lars Knappe
Lars Knappe | Mülheim an der Ruhr | am 20.08.2018

Im Rahmen des diesjährigen Drachenboot-Festivals am Sonntag, den 02. September wird anlässlich des 120-jährigen Bestehen der Schul-Rudergemeinschaft der Otto-Pankok-Schule und der Karl-Ziegler-Schule ein Ruder Cup ausgetragen. Es werden zwischen 12:00 Uhr und 13:00 Uhr jeweils drei Rennen in Mannschaftsbooten ausgerudert. Des Weiteren findet um 13:00 Uhr das Parteienrennen statt. Eine weitere Neuerung beim diesjährigen...

2 Bilder

Mülheimer Stadthafen wird zur großen Bühne - Zsuzsa Debre bringt Händels Wassermusik an die Ruhr und sorgt für ein Erlebnis der besonderen Art

Reiner Terhorst
Reiner Terhorst | Mülheim an der Ruhr | am 20.08.2018

Mülheim an der Ruhr: Stadthafen | Ein Hauch von großen italienischen Seebühnen weht am Freitagabend durch den Mülheimer Stadthafen. Die Musiker der Rhein-Ruhr Symphoniker nehmen auf einem Ponton und in Tretbooten Platz. Georg Friedrich Händels Wassermusik erklingt. Händel selbst hätte nicht besser inszenieren können, was die Mülheimer Violinistin und engagierte Kulturschaffende Zsuzsa Debre nach intensiven Vorarbeiten am Freitag, 24. August, 21 Uhr, auf den...

1 Bild

Anmeldefrist zum 22. Mülheimer Drachenboot-Festival 2018 verlängert

Lars Knappe
Lars Knappe | Mülheim an der Ruhr | am 04.08.2018

Am 01. und 02. September 2018 heißt es zwischen Schloß- und Eisenbahnbrücke in der Ruhrarena zu Mülheim, zum 22ten mal beim Mülheimer Drachenboot-Festival wieder „Are you ready - Attention – go“. Es gibt zwei Neuerung beim 22. Mülheimer Drachenboot-Festival. Ab sofort gibt es 2 Rennklassen: -> Drachenboot (max. 20 PaddlerInnen) In der Mixedklasse müssen mindestens 6 Frauen im Boot sein (Samstag / Sonntag) ->...

2 Bilder

Aufräumen in den Auen - Ordnungsamt geht weiter gegen umweltgefährdende Zeitgenossen vor

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Mülheim an der Ruhr | am 18.07.2018

„In Naturschutzgebieten soll die Natur geschützt werden. Das sollte eigentlich auch vom Begriff her ableitbar sein. Trotzdem verstehen einige Zeitgenossen das Wort nicht“, berichten Ralf Krause und Oliver Wexel von der Unteren Naturschutzbehörde im Umweltamt. Denen wurde es nun erklärt, manchmal auch mit begleitendem Bußgeld und hoffentlich mit nachhaltigem Erfolg. Diesmal war es nach dem Einsatz in Saarn die Styrumer Aue,...

4 Bilder

Verkehrsknotenpunkte: Ruhrschleusen

Claudia Leyendecker
Claudia Leyendecker | Mülheim an der Ruhr | am 15.07.2018

Die Raffelbergschleuse und die Wehranlage sind über 100 Jahre alt. Diese Schleusen sind für zahlreiche Mülheimer Firmen als direkter Zugang zum Rhein seit jeher von großer Bedeutung. Sanierungsmaßnahmen an den Mauerwänden der Schleuse stehen an, doch der Schiffsverkehr ist nicht beeinträchtigt, so das Schifffahrtsamt in Duisburg-Meiderich. Zuständig für die beiden Ruhrschleusen Raffelberg und Duisburg vor der Rheinzufahrt ist...

Anzeige
Anzeige
1 Bild

Hafen-Anbindung gesichert - Schleusensperrung verhindert: Sanierungsmaßnahmen an der Raffelbergschleuse

Marc Keiterling
Marc Keiterling | Mülheim an der Ruhr | am 10.07.2018

Mit Besorgnis hatten Oberbürgermeister Ulrich Scholten und Mülheims Wirtschaftsförderer Jürgen Schnitzmeier eine Mitteilung des Bundesverbandes der Deutschen Binnenschifffahrt Ende Mai zur Kenntnis genommen, wonach dringende Sanierungsmaßnahmen an der Duisburger Ruhrschleuse und der Mülheimer Raffelbergschleuse nicht durchgeführt werden könnten. Sogar eine Außerbetriebnahme wurde befürchtet. „Damit wäre die Ruhr in diesem...

2 Bilder

„Was wird denn jetzt aus Dicken am Damm?“

Daniel Henschke
Daniel Henschke | Mülheim an der Ruhr | am 30.06.2018

Mülheim an der Ruhr: Mülheimer Woche NEU | Das Traditionslokal zwischen Saarn und Mintard steht nun wieder zum Verkauf Die Neugier treibt nicht nur den Stadtteil Saarn um. Andreas Schmelzer schmunzelt: „Auf Feten, beim Einkaufen, stets dieselbe Frage…“ Überall muss der Geschäftsführer der ortsansässigen Immobilienfirma Greens Rede und Antwort stehen: „Was wird denn jetzt aus Dicken am Damm?“ Eine Institution in Mülheim an der Ruhr und Umgebung. Andreas Schmelzer...

3 Bilder

9 Siege im Rennsport für die DJK Ruhrwacht in Hamm

Lars Knappe
Lars Knappe | Mülheim an der Ruhr | am 26.06.2018

Das Kanurennsport-Team der DJK Ruhrwacht Mülheim beendete die 49. Hammer Frühjahrs-regatta mit neun Siegen, vier zweiten und vier dritten Platzierungen. Bester DJK-Starter auf dem Datteln-Hamm-Kanal war diesmal Ansgar Hammelsbruch, der seine Direktläufe im Ei-ner-Kajak der Altersklasse 12 über die 125m Sprint- und 500m Kurzstrecke mit deutlichen Vorsprung im Ziel für sich entscheiden konnte. Gemeinsam mit seinem...

Natur und Kultur unter freiem Himmel erleben

Fabian Kloster
Fabian Kloster | Mülheim an der Ruhr | am 21.06.2018

Am Samstag, 30. Juni, findet von 10 bis 18 Uhr wieder das Kinder- und Familienfest „Freilichtbühne tobt“ der Regler-Produktion in Kooperation mit „Kids im Ruhrgebiet“ statt. An insgesamt acht Plätzen bietet die Freilichtbühne über 30 Mitmachaktionen für Kinder von zwei bis elf Jahren an. Ziel ist, den Kindern die Möglichkeit zu bieten Natur und Kultur unter freiem Himmel erleben zu können. 60.000 m2 bietet der Park der...

48 Bilder

Voller Erfolg für "Voll die Ruhr" 2018

Joshua Belack
Joshua Belack | Mülheim an der Ruhr | am 10.06.2018

Am vergangenen Samstag war ordentlich was los rund um die Schleuseninsel: Tausende Besucher und vor allem Familien mit Kindern, besuchten bei schwül-heißem Wetter das Entenrennen. Von H.M. Westhofen Vereine jeglicher Ausrichtung präsentierten wie in jedem Jahr ihre Angebote und Ergebnisse beim Jugendfestival "Voll die Ruhr" auf der Bühne. Es wurde getanzt, gehüpft und zur Freude der Besucher viel gute live-Musik auf die...

15 Bilder

Heute an der Ruhr... 4

Manfred Wrobel
Manfred Wrobel | Mülheim an der Ruhr | am 21.05.2018

Fotos von heute an der schönen Ruhr und Innenstadt.

1 Bild

Architektenteam forciert Wohnen auf der Ruhr

Marcel Dronia
Marcel Dronia | Mülheim an der Ruhr | am 15.05.2018

Wohnen auf der Ruhr ist in Mülheim schon seit vielen Jahren im Gespräch. Eigentlich schon seit der MüGa 1992. Mit dem Projekt „Floating Homes“ forciert die Planungsgruppe Ponton das Thema nun und stellte am Dienstag sieben potenzielle Standorte vor. „Wir glauben, dass es an der Zeit ist“, sagt Architekt Gunvar Blanck, der sich mit seinen beiden Kollegen Christof Laue und Detlef Riek sowie dem Vermessungsingenieur Dr. Hanns...

1 Bild

„Bekenntnisse“ - OpenAir Kunstaktion nach zweijähriger Pause wieder zurück

Fabian Kloster
Fabian Kloster | Mülheim an der Ruhr | am 11.05.2018

Ab Samstag, 12. Mai, zieren im Zuge der OpenAir Kunstaktion „KunstRaus“ die Werke elf Mülheimer Künstler wieder die Saarner Dorfgemeinschaft. Nach dem Tod des Initiators Pfarrer Albrecht Sippel vor zwei Jahren ruhte die Aktion. Doch mit Pfarrer Christoph Pfeiffer und der evangelischen Gemeinde Broich/Saarn gelang es der Arbeitsgemeinschaft Mülheimer Künstler neue Partner zu gewinnen. Mit zusätzlicher Unterstützung durch...

1 Bild

Schüler setzen sich für Klimaschutz ein

Fabian Kloster
Fabian Kloster | Mülheim an der Ruhr | am 06.05.2018

Gemeinsam mit der Mülheimer Initiative für Klimaschutz haben die Schulen des Netzwerkes „BNE – Bildung für nachhaltige Entwicklung“ ein Umwelt-Projekt auf die Beine gestellt. Seit Anfang Mai zieren die Projekte der Schüler und der Klimainitiative selbst sieben Schaufenster in der Mülheimer Innenstadt. Dabei haben die Schüler Ideen konzipiert um auf unterschiedliche Themenfelder wie Ökologie, Müllvermeidung, Ressourcenschutz,...

1 Bild

Tag der Trinkhallen: Die Programmbuden stehen fest

Fabian Kloster
Fabian Kloster | Mülheim an der Ruhr | am 24.04.2018

Nach der erfolgreichen Premiere des Tages der Trinkhallen 2016 waren sich die Veranstalter der Ruhr Tourismus GmbH sicher über eine Fortsetzung. Seit Mitte Januar konnten sich Kioske aus dem Ruhrgebiet um einen Platz als Programmbude bewerben. Der Vorteil: ein von der Ruhr Tourismus GmbH finanziertes und organisiertes Kulturprogramm. Wer sich anmeldet soll möglichst einen eigenen Beitrag leisten, um den Tag zu etwas...

3 Bilder

Freilichtbühne startet in neue Saison 1

Fabian Kloster
Fabian Kloster | Mülheim an der Ruhr | am 17.04.2018

Seit 2003 ist die Freilichtbühne das Zuhause der Regler-Produktion. Nach langem Stillstand ist die Grünanlage mit knapp 50 Veranstaltungen im Jahr ein kultureller Treffpunkt für die Mülheimer. Nachdem Saisonende 2017 stand für das Team die Generalüberholung der großen Bühne auf dem Programm. Zum Saisonstart Anfang Mai sind die Arbeiten fast komplett abgeschlossen. Mit einem Bürgerfest am Dienstag, 1. Mai, sollen die neuen...

4 Bilder

Kurzurlaub vor der Hautüre - Die Weiße Flotte Mülheim an der Ruhr geht gut gerüstet in die neue Saison

Reiner Terhorst
Reiner Terhorst | Mülheim an der Ruhr | am 10.04.2018

Mülheim an der Ruhr: Weiße Flotte | „Altbewährtes bewahren und stets aufgeschlossen gegenüber Neuem sein.“ Das war, ist und bleibt das Leitmotiv der Weißen Flotte Mülheim an der Ruhr, die sich weit über die Grenzen der Region hinaus zu einen wahren Touristenmagneten entwickelt hat. Das wird auch künftig so bleiben, sind sich Joachim Exner, als Leiter der Betriebe der Stadt auch verantwortlich für die Weiße Flotte, und Marc Baloniak, Abteilungsleiter...

Information zum 22. Mülheimer Drachenboot-Festival 2018 und zur 1. Mülheimer SUP Regatta 2018

Lars Knappe
Lars Knappe | Mülheim an der Ruhr | am 10.04.2018

Ab sofort funktioniert die Internetseite zum Mülheimer Drachenboot-Festival www.drachenboot-muelheim.dewieder!!! Das Anmeldeformular für das Drachenboot-Festival und der 1. Mülheimer SUP Regatta stehen auf www.drachenboot-muelheim.de nun zum Download bereit oder sind unter info@djk-ruhrwacht.de bzw. telefonisch unter 0208-483071 dienstags in der Zeit von 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr und donnerstags in der Zeit von 16:00 Uhr bis...

1 Bild

Heinzelwerker blicken auf erfolgreiches Jahr zurück

Fabian Kloster
Fabian Kloster | Mülheim an der Ruhr | am 02.04.2018

2009 gründete Erich Reichertz die Heinzelwerker, eine ehrenamtliche Initiative zur Nachbarschaftshilfe. Unter dem Dach des Diakonischen Werkes in Kooperation mit dem Centrum für bürgerschaftliches Engagement erbringen die Heinzelwerker einfache, handwerkliche Arbeiten für Menschen, die bedürftig sind oder aufgrund ihrer Lebenssituation zu solchen Arbeiten selbst nicht in der Lage sind. Von Jahr zu Jahr steigt die Zahl der...

1 Bild

Mülheimer Pilotprojekt mit beeindruckendem Ergebnis - Mit Hilfe von Urinbeuteln Röntgenkontrastmittel aus dem Wasser fernhalten

Reiner Terhorst
Reiner Terhorst | Mülheim an der Ruhr | am 08.03.2018

Mülheim an der Ruhr: Mülheim an der Ruhr | „Was nicht in der Ruhr drin ist, müssen wir auch nicht rausholen.“ Mit diesen Worten fasste Dr. Heinrich Bottermann, Staatssekretär im NRW-Umweltministerium, die Ergebnisse eines Mülheimer Pilotprojektes zusammen, bei dem untersucht wurde, wie man die Zufuhr von Röntgenkontrastmitteln in die Ruhr verringern oder oder sogar vermeiden kann. Solche Mittel werden nahezu täglich in den Krankenhäusern und Arztpraxen unserer...

1 Bild

„Alles rund ums Haus“ – Mülheimer Bautage wieder zu Gast

Fabian Kloster
Fabian Kloster | Mülheim an der Ruhr | am 01.03.2018

Gemeinsam mit dem Mülheimer Energieversorger medl öffnet die Kölner „Blickfang Ereignisse GmbH“ am Samstag, 3. März, und Sonntag, 4. März, die Pforten in der Stadthalle, Theodor-Heuss-Platz 1. Dabei präsentieren zahlreiche Unternehmen aus Bauhandwerk und der Immobilienbranche aus Mülheim, der Region aber auch überregional neue Produkte, Trends und Dienstleistungen. Mit persönlichen Beratungen soll das eigene Heim von der...

1 Bild

Erschöpfter Schwan aus der Ruhr gerettet

Regina Tempel
Regina Tempel | Mülheim an der Ruhr | am 28.02.2018

Um kurz nach 11 Uhr am Dienstag, 27. Februar, hatten aufmerksame Spaziergänger in den Ruhrauen einen verletzten Schwan in einem Nebenarm der Ruhr auf dem Eis bemerkt. Sofort alarmierten sie die Feuerwehr. Die Kollegen der Wasser- und der Tierrettung der Feuerwehr rückten sofort zu dem Schwan in den Ruhrauen im Bereich Holunderweg aus. Da sich der Vogel in einem teilweise zugefrorenen Nebenarm der Ruhr befand, kam ein...

29 Bilder

Wandern in Mülheim 4

Norbert Rittmann
Norbert Rittmann | Mülheim an der Ruhr | am 19.02.2018

Mülheim an der Ruhr: Forstbachtal | Am Sonntag (18.02.2018) sind wir mal wieder in Mülheim, bei schönstem Wetter, unterwegs gewesen. (Große Runde) Gestartet sind wir am Tierheim Mülheim, Horbeckstr., nähe Forstbachtal. Auf der Hobeckstr. Am Flughafen vorbei Richtung Klingenburgstr., dann zur Mendener Str. und runter zur Ruhr. An der Ruhr rechts abbiegen Richtung Mülheim bis zum Forstbach und wieder rechts zur Mendener Str. Diese überqueren wir und...