Neues Comedystück im Theater an der Niebuhrg
"Beatles an Bord"

Nicht John, Paul, George und Ringo, sondern Babette, Jeanette, Raclette und Jean-Pierre Sarkozy.
3Bilder
  • Nicht John, Paul, George und Ringo, sondern Babette, Jeanette, Raclette und Jean-Pierre Sarkozy.
  • Foto: Theater an der Niebuhrg
  • hochgeladen von Michael Köster

"Beatles an Bord" heißt das neue Comedystück unter der Regie von Dorit Olmert, dass am Freitag, 6. September, in Theater an der Niebuhrg in Oberhausen, Niebuhrstraße 61 (Stadtgrenze Duisburg-Meiderich) Premiere feiert.

Babette, Jeanette und Raclette, die drei französischen Flugbegleiterinnen der Airline “Jetbaguette”, fliegen mit ihrem Publikum nach Paris. Bei diesem Flug jedoch geht alles schief, was nur schief gehen kann. Nicht genug damit, dass der Pilot Jean-Pierre Sarkozy betrunken ist, er verfliegt sich auch noch, und das Flugzeug entpuppt sich als höchst marode. Ein Triebwerk fällt aus, und eine Notwasserung muss vorbereitet werden. Doch Babette, Jeanette und Raclette haben die Lage und ihren Piloten voll im Griff. Die Crew hält sich stets an ihr Motto: „Irgendwo kommen wir sischer ahn… aber vielleischt nischt in Pari!“ Ein Spaß, bei dem die Lachmuskeln mit dem Tanzdrang kämpfen.
Tickets gibt es im Theater, unter www.niebuhrg.de oder unter Telefon 0208/860072.
Spieltermine:
Freitag, 6. September, 20 Uhr
Samstag, 7. September, 20 Uhr
Sonntag, 8. September, 16 Uhr
Freitag, 13. September, 20 Uhr
Samstag, 14. September, 20 Uhr
Sonntag, 15. September, 16 Uhr
Donnerstag, 3. Oktober, 16 Uhr
Freitag, 4. Oktober, 20 Uhr
Samstag, 5. Oktober, 20 Uhr
Sonntag, 6. Oktober, 16 Uhr
Freitag, 11. Oktober, 20 Uhr

Autor:

Michael Köster aus Essen-Borbeck

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

2 folgen diesem Profil

2 Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.