Parken in Oberhausen
Neue Gebühren zeigen Wirkung

2Bilder

Ziel erreicht? Seit vergangenem Samstag gelten die neue Parkgebühren in Teilen der Stadt Oberhausen.

Und wie reagieren die Autofahrer? Das erste Foto zeigt als Stichprobe die Grenzstraße im Bereich zwischen Goeben- und Lothringer Straße, das zweite die Goebenstraße im Bereich der Willy-Jürissen-Halle.
Hier war es bis dato möglich, frei zu parken. Der Bereich war frequentiert, aber keineswegs überlastet. Ähnliche vertrauenswürdige Informationen liegen der Redaktion des Wochen-Anzeigers aus dem Bereich der Lipperheidstraße in Oberhausen-Ost vor Das Foto vom Mittwochvormittag zeigt deutlich, dass die Pkw-Nutzer reagieren, die umliegenden kleineren und nicht bewirtschafteten Straßen weisen in dieser Woche kaum mehr einen freien Parkplatz auf. Die Stadt hatte im Rahmen des neuen Parkraumbewirtschaftungskonzeptes die Auswirkungen im Umfeld über einen längeren Zeitraum zu prüfen. Man darf da auf die Ergebnisse gespannt sein.
Fotos: Jörg Vorholt

Autor:

Jörg Vorholt aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

16 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.