OTV Walker heimsen beim Abschlusslauf der LVN-Tour viele Preise ein

Die Sommersaison der Walker-Wettbewerbe ist vorbei und mit dem Rheinwiesenlauf in Stürzelberg fand die diesjährige LVN-Tour ihren Abschluss.
Mit 16 gemeldeten Startern und Starterinnen auf den 7,5 km- und 11 km-Strecken erreichte das Team des Oberhausener Turnvereins die höchste Teilnehmerzahl und konnte als Lohn dafür einen Präsentkorb mit nach Hause nehmen. Dabei blieb es nicht: Heribert Schupp erhielt zusätzlich einen Sonderpreis, da er an allen Veranstaltungen teilgenommen hat – und das mit 80 Jahren.
Alle Teilnehmer des Laufes haben gute Ergebnisse erzielt. Nach getaner Arbeit konnten die Walker auf der vom Veranstalter gut organisierten Party Speisen und Getränke bei teilweise sonnigem Wetter genießen. Einige freuten sich außerdem über schöne Preise aus der Tombola.
Damit immer noch nicht genug: Zum Abschluss wurde der OTV einmal mehr geehrt als der Verein, der mit insgesamt 86 Teilnehmenden an der LVN-Tour die höchste Anzahl der Startenden aufweisen konnte.

Autor:

Josef Ziegenfuß aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.