Schach: Kreisliga: SDO II verliert 2 zu 3 gegen SV Horst VI

An Brett 2: Gerd Thiele

Unser Brett 1, Günther Schnettler hat mit einem Läufer mehr gegen zwei Türme durch Abtausch einen Freibauern zur Dame durchbringen können und nach 48 Zügen die Partie gewonnen. Gerd Thiel an Brett 2 hat wie gewohnt lange konzentriert gespielt und trug mit einem Remis zum Mannschaftsergebnis bei. Leon Peters, immer zuverlässi, konnte auch die Punkteteilung erreichen, genau wie Reinhard Rehner. Die zeitmäßig letzte Partie von Hans Malcher, nach gegenseitigen Vorteilen von beiden Kontrahenten, ergab leider den Sieg vom Horster Spieler, so dass ein ungücklicher Verlust entstand. 3 Runden stehen noch aus, wo verstärkt unsere Jugendlichen Turniererfahrung sammeln sollen.
Am 14. Januar in alter Frische geht es dann zur 5ten Runde nach SG Gladbeck IV.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen