OTV Endurance Team
Schneller Testlauf für den Köln-Marathon

Thomas Müthing in Aktion

Bei herrlichem Wetter und sommerlichen Temperaturen machte sich Thomas Müthing vom OTV Endurance Team am Sonntag, den 15.09.2019, auf den Weg nach Köln zum Fühlinger See. Der dort auf dem Programm stehende Halbmarathon ist ideal als Testlauf vor seinem Saisonziel im Oktober - den RheinEnergieMarathon in Köln. Thomas Müthing nutzte die Gelegenheit für einen schnellen Vorbereitungslauf. Es bietet sich an, gut drei Wochen vorher auf der flachen und schnellen Strecke in 3 Runden um die Regattastrecke die Tempohärte zu trainieren und die persönliche Vorbereitung zu testen. Trotz einem Dixie-Stopp und unverhältnismäßig warmen 25 Grad lief er nur 6 Sekunden an seiner persönlichen Bestzeit vorbei. Starke 1:29,39 lautete die offizielle Zielzeit, er belegte einen sehr guten 7. Platz in der AK M30 und Platz 27 in der Gesamtwertung. Damit sehr zufrieden hofft er die angestrebte Leistung in Köln - dann auf der Marathon-Distanz - umsetzen zu können.

Autor:

Presse OTV Endurance aus Oberhausen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Eine/r folgt diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.