VfL Bergheide beim 10. Kevelaer Marathon dabei

Jörg Schranz ist auch dabei.
12Bilder

Beim ersten offiziellen Marathonlauf 2012 in Deutschland war in Kevelaer auch Werner Kerkenbusch vom VfL Bergheide am Start. Die Möglichkeit gleich zu Beginn des neuen Jahres bereits einen Marathonlauf zu bestreiten, nutzten Läufer aus dem ganzen Bundesgebiet. Das Teilnehmerlimit von 400 Startplätzen war bereits Anfang September ausgeschöpft.
Auf 7 Runden galt es nun die 42,195 KM Strecke in der Schravelener Heide zu bewältigen. Das Wetter bot mit Regen, Wind und Sonnenschein einen interessanten Mix für einen Wintermarathon.
Kerkenbusch hatte die kurze Winterpause gut überbrückt und erreichte das Ziel nach 4:17,11 Das bedeutete für ihn Platz 6 in seiner neuen Altersklasse M65 und einen Honigkuchen im Ziel zur Belohnung.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen