VfL Bergheide erneut erfolgreich

Werner Kerkenbusch und Friedhelm de Mezzo sind bereit.
7Bilder

Am Wochenende waren wieder Läufer des VfL Bergheide erfolgreich unterwegs.
Beim 9. Lichterlauf an der Duisburger Regattastrecke starteten über 1200 Läufer um mit ihrer Startgebühr die Kosten für die Winterbeleuchtung der beliebten Trainingstrecke sicherzustellen. Vom VfL Bergheide war nach langer Wettkampfpause Dieter Biegert wieder dabei. Da der Start um 20:45 Uhr erfolgte war die Strecke stimmungsvoll beleuchtet. Da der Sommer sich noch einmal zurückgemeldet hatte waren die äußeren Bedingungen optimal. Dieter Biegert konnte sich im großen Läuferfeld bestens behaupten und sicherte sich in 49:51 den Sieg in seiner Altersklasse M65.
Bei den 84. Bertlicher Straßenläufen nutzten ebenfalls über 800 Läufer das schöne Sommerwetter um ihrer Lieblingsbeschäftigung nachzugehen. Hier waren Friedhelm de Mezzo und Werner Kerkenbusch vom VfL Bergheide auf der Halbmarathonstrecke dabei. Für de Mezzo war es der erste Lauf über diese Distanz. Mit 2:27:31 konnte er bei seinem Debüt gleich Platz 6 in der M60 belegen. Werner Kerkenbusch sicherte sich in 1:54:18 Platz 2 in der M60.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen