Stadtspiegel Herten / Marl - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Detail der Enigma mit vier Walzen.
Foto: HNF/Jochen Viehoff
4 Bilder

Gisbert Hasenjaeger, Enigma-Spezialist in der Ausstellung "Alles nur geklaut?"

 Sie waren herausragende Mathematiker, doch in einem hatten sich Gisbert Hasenjaeger und die Chiffrierungs-Spezialisten der Deutschen Wehrmacht verrechnet: Dass die Verschlüsselungsmaschine "Enigma" absolut sicher sei, war eine Fehleinschätzung. Schon bald nach Kriegsbeginn gelang es der Britischen Armee, das System zu knacken und den Funkverkehr der Deutschen zu entschlüsseln. Die aktuelle Ausstellung "Alles nur geklaut?" im LWL-Industriemuseum Zeche Zollern stellt den später in Münster...

  • Marl
  • 01.06.19
Oliver Müller mit einem Teil seiner selbstverfassten Werke und seiner stattlichen Sammlung an Horror-Literatur. Ende 2006 hat er erstmals seine Storys veröffentlicht.
3 Bilder

Oliver Müller aus Marl schreibt Horrorgeschichten
Spannung, Blut und Schrecken sind sein Ding

Mal ehrlich: Auf den ersten Blick sieht Oliver Müller doch freundlich und sanftmütig aus. Er tut aber nur so. Tatsächlich dreht sich bei ihm vieles um finstere Gestalten, Gewalt und übersinnliche Kräfte.  Der 36-Jährige lässt seiner Fantasie freien Lauf und hat Erfolg. Auf dem Marburg Con konnte der Marler Jury und Leser mit seiner Geschichte "The axemans jazz" am meisten überzeugen und wurde dafür mit dem Horror-Literaturpreis in der Sparte Kurzgeschichte ausgezeichnet. Schreiben ist für...

  • Marl
  • 31.05.19
  •  1
  •  1
Vor und nach dem Kampf stehen die Soldaten der 19. Legion den Besuchern gern für Fragen zu Verfügung.
Foto: P. Jülich
3 Bilder

"Venite! - Angetreten!": Legionäre auf der Römerbaustelle Aliso in Haltern

Die 3. Kohorte der 19. Legion aus Bergkamen schlägt von Donnerstag bis Sonntag (30.5. bis 2.6.) auf der Römerbaustelle Aliso des Landschaftsverbandes Westfalen-Lippe (LWL) in Haltern ihre Zelte auf. Auch einige der neuen Rekruten des dortigen LWL-Römermuseums sind mit dabei. Besucherinnen und Besucher können hautnah miterleben, wie die Legionäre vier Tage lang auf der Römerbaustelle kampieren. In ihrem Gepäck haben die Freizeitrömer ihre persönliche Ausrüstung wie Waffen und Kochgeschirr,...

  • Marl
  • 30.05.19
Theaterleiter Cornelius Demming wurde zum Vize-Präsidenten der Interessengemeinschaft der Städte mit Theatergastspielen e.V. gewählt. - Foto: Carsten Kottke
2 Bilder

Marler Theaterleiter Cornelius Demming wurde INTHEGA Vize-Präsident

Im Rahmen der Mitgliederversammlung in Stade wurden Teile des Präsidiums neu gewählt. Dorothee Starke (Bremerhaven) wurde zur Präsidentin, Silke Schauer (Bad Pyrmont) zur Vizepräsidentin und Cornelius Demming (Marl) zum Vizepräsidenten gewählt. Erfolgreicher Abschluss der INTHEGA-Jahrestagung 2019 in Stade Mit einem postiven Resümee endete die INTHEGA-Jahrestagung 2019 in Stade. 200 Teilnehmende tauschten sich an zwei Tagen über die deutschsprachige Gastpieltheater-Branche aus. Die INTHEGA...

  • Marl
  • 29.05.19
34 Bilder

Bildergalerie aus der Arena
Rammstein feiert Tourauftakt in Gelsenkirchen

Tagelang hatte es schon geraucht und gewummst aus der Schalke-Arena - die Feuerwehr hatte eine Menge damit zu tun, besorgten Bürgern am Telefon zu verklickern, dass dort, wo sonst gekickt wird, eine Rockband, nämlich Rammstein, für ihren Tourauftakt probt. Am Montagabend war es dann endlich soweit und Rammstein eröffneten die Rundreise durch die Stadien Europas in Gelsenkirchen und mehr als 50.000 wollten sich das Spektakel nicht entgehen lassen. Schade, dass die Band ausgerechnet bei den...

  • Herten
  • 27.05.19
  •  12
  •  4
Startschuss für den guten Zweck am Marler Guido-Heiland-Bad.
38 Bilder

Helfen mit Spaß
Tour de Marl - 6. Fahrrad-Marathon für guten Zweck

Rauf aufs Rad, ran an die Pedalen. So einfach kann man Gutes tun. Denn diesmal strampelten die rund 60 Teilnehmer des 6. Hülser Fahrradmarathons für die Familienfreizeit Hüls-Süd. Die wird jährlich vom Stadtteiltreff der Diakonie veranstaltet, von der Familien mit wenig finanziellen Mitteln profitieren. Mit 20 Euro war jeder Radler dabei und konnte bei der Tour de Marl mitfahren, die immerhin 42 Kilometer lang war. Der Ausflug startete mit einem Frühstück im Guido-Heiland-Bad, das die...

  • Marl
  • 27.05.19

Yasmin Rose lehrt Gesang
Neues Gesicht unterstützt die Marler Musikschule

Yasmin Rose wird künftig das Kollegium der Musikschule der Stadt Marl unterstützen. Die diplomierte Gesangslehrerin wird nicht nur unterrichten sondern auch Musical-Kooperationen mit Schulen aufbauen. Die Herner Musikerin absolvierte eine klassische Gesangsausbildung an der Folkwang Musikschule in Essen, verfügt über eine abgeschlossene Ausbildung im Bereich Bürokommunikation sowie über Erfahrung im Sektor Veranstaltungsmanagement. Nach diversen Engagements als freiberufliche Sängerin,...

  • Marl
  • 26.05.19

Voting läuft bis zum 16. Juni
Jetzt Stimme für Hertener Projekte beim Sommerkino abgeben

Mitte August verwandelt sich der Doncaster Platz auf Zeche Ewald in ein luftiges Open Air Kino. Auch beim diesjährigen Kino-Event der AGR und Hertener Stadtwerke werden soziale Projekte vorgestellt und unterstützt. Insgesamt wurden 25 Bewerbungen eingereicht. Daraus wurden folgende zehn Projekte ausgelost die nun für das Internet-Voting zur Wahl stehen: - OGS Comeniusschule – Projekt: Trommelzauber - Diakonie/Beratungsstelle für Wohnungslose – Projekt: Foodsharing "Fairteiler" -...

  • Herten
  • 26.05.19
Die Kustom Kulture Forever war am Wochenende zu Gast auf dem Gelände der Zeche Ewald, Doncaster Platz.
47 Bilder

Bildergalerie: Kustom Kulture auf Zeche Ewald

Die Kustom Kulture Forever war am Wochenende (noch bis Samstagabend) zu Gast auf dem Gelände der Zeche Ewald, Doncaster Platz.  Die Kustom Kulture Forever zählt zu den größten Kustom Shows Europas und findet seit 2013 in Herten statt. Neben den rund 250 ausgestellten Fahrzeugen der Kategorien pre 1965 Kustom Cars und Hot Rods, pre 1979 Low-Rider und Vans im 60er-70er Style tummelten sich auch zahlreiche, namhafte, internationale Kustom Künstler auf Ewald und präsentierten ihre Werke. Eine...

  • Herten
  • 25.05.19
  •  2
  •  1
27 Bilder

Bilder: Pristine überzeugen im Altenberg

Pristine haben mit ihrem aktuellen Album einen großen Wurf gelandet. Mit "Road back to ruin" schaffen es die Norweger sich vom ewigen Vergleich mit den Blues Pills freizuschwimmen und liefern ein exzellentes modernes Bluesrock-Album ab. Heidi Solheim, die aus Tromsö stammende Frontfrau und kreativer Kopf, vereint auf den elf Songs von “Road Back To Ruin“ hohe musikalische und textliche Vielfalt - die Band und ihre Stimme liefern dazu den roten Faden. Nach Shows in München und Köln machten...

  • Herten
  • 23.05.19
Im afri Cola-Rausch: Charles Wilp vor seiner Werbung mit drei als Nonnen verkleidete Schauspielerinnen, die damals einen Skandal auslöste.
5 Bilder

Peter Kallwitz aus Marl begleitete Charles Wilp mit der Kamera
Barbusige Nonnen mit Brause - Vom Skandal zum Kult

Es gibt Werbung, die sich regelrecht einbrennt. Charles Wilp wurde damit zur Legende.Peter Kallwitz, Fotograf aus Marl, war dabei, als Wilp beispielsweise barbusige Nonnen mit einer braunen Brause in den Fokus rückte. Über 20 Jahre lang begleitete der Marler Fotograf Peter Kallwitz die Werbelegende aus Düsseldorf mit der Kamera. Fotografierte ihn für Magazine wie Rolling Stone, Playboy, Penthouse und Max. Jetzt stellt Kallwitz Bilder aus der Zusammenarbeit mit Wilp in der Ausstellung...

  • Marl
  • 23.05.19
  •  1
  •  1
Nicht nur die Kids können wieder Bauklätze staunen (und damit Architekt spielen).

Werbe- und Interessengemeinschaft Westerholt lädt am Sonntag ein
Ein Tag für die ganze Familie

2018 fand das Kinder- und Familienfest der Werbe- und Interessengemeinschaft Westerholt (WIW) zum ersten Mal auf dem Marktplatz vor der Martinuskirche statt. Da das so gut geklappt hat, wird auch das 13. Kinderfest am am Sonntag, 26. Mai in der Zeit von 11 Uhr bis 19 Uhr genau dort veranstaltet. Das Kinder- und Familienfest ist eine Gemeinschaftsproduktion der Werbe- und Interessengemeinschaft Westerholt und der Werbe-Künstler-Veranstaltungsservice Klare GmbH. "Wir haben uns wieder das Ziel...

  • Herten
  • 22.05.19

Geburtstagsparty am 25. Mai
Der Hertener Süder Markt wird 30 Jahre alt

Der Süder Markt wird 30 Jahre alt. Am Samstag, 25. Mai, steigt die große Jubiläumsfeier in Herten-Süd auf dem Markt. Los geht es um 14.15 Uhr. Ursprünglich war der Süder Markt ein Gelände und Stellwerk der Vestischen Straßenbahnen. Nach und nach wurde der Platz zu einem Nahversorgungszentrum für den „vernachlässigten“ Stadtteil Süd. Architekt Helmut Jeromin (77) hatte den großflächigen Entwurf geliefert, der Einzelhandel, Dienstleistungen und Wohnen miteinander verband. Hoch umstritten war...

  • Herten
  • 22.05.19
Kurz vor Schluss ihrer "Lesung" saß Dunja Hayali auf dem Rand der großen Bühne, genoss ihr Bier und plauderte sehr direkt mit dem Publikum-.
4 Bilder

Ruhrfestspiele ausverkauft
Dunja Hayali verwandelt die große Bühne quasi in ihre Stammkneipe

Über drei Stunden - mehr plaudernd als lesend - lang wusste Dunja Hayali das Publikum bei den Ruhrfestspielen Recklinghausen zu fesseln. "Haymatland" heißt ihr aktuelles Buch und sollte auch der rote Faden sein. Aber den verliert die aus Datteln stammende Journalistin, Moderatorin und Publizistin nach eigenen Angaben gerne.  Was ihr knapp 1000 Zuschauer und Zuschauerinnen im ausverkauften Großen Haus kein bisschen übel nahmen. Im Gegenteil, Dunja Hayali erhielt stehende Ovationen. Ständig...

  • Recklinghausen
  • 21.05.19
  •  1
  •  1
Der Spaß auf der Suche nach neuen Formen des persönlichen Ausdrucks stand immer im Vordergrund.

Projekt am Hans-Böckler-Berufskolleg Marl
Poetry Slam macht stark

Engagierte Schülerinnen und Schüler am Hans-Böckler-Berufskolleg in Marl haben die Chance genutzt, gemeinsam mit dem Künstler Jens Eike Krüger, in ihrer Text- und Vortragskunst über sich hinauszuwachsen. Jeder Teilnehmer konnte sich von der Gruppe inspiriert mit der eigenen individuellen Kreativität angenommen fühlen und sich entfalten. Das Projekt hat wie bereits im Vorjahr die Landesarbeitsgemeinschaft Arbeit Bildung Kultur NRW e.V. in Zusammenarbeit mit dem Hans-Böckler-Berufskolleg...

  • Marl
  • 20.05.19
36 Bilder

Gewitter stört Europa-Picknick auf Halde Hoheward

Nach dem Europafest des „Hertener Bündnis für Europa“ sollte am heutigen Sonntag auf Halde Hoheward das Europa-Picknick gefeiert werden. Der Wettergott hatte dann inmitten der Veranstaltung doch etwas dagegen und es kam eine Gewitterfront zu Besuch, was viele Pilger wieder den Weg nach unten antreten ließ. Fotos: Sara Drees

  • Herten
  • 19.05.19
  •  1
  •  2
Vier Artisten nehmen das Publikum mit viel Mut und ein bisschen Wahnsinn mit in ihr Universum.

Ruhrfestspiele im Theater Marl
Mit viel Mut und ein wenig Wahnsinn - "inTarsi" lässt staunen

"inTarsi" heißt die Produktion der Compañía de Circo „eia“ aus Spanien, die Zirkus der neuen Art präsentiert. Die Ruhrfestspiele Recklinghausen zeigen diese unterhaltsame Show, die ohne Sprache auskommt und für Menschen ab 6 Jahren geeignet ist, im Theater Marl.  Akrobatische Höchstleistungen gehören zu jeder Zirkusshow, aber wie man mit technischer Perfektion Geschichten erzählt, zeigt die spanische Compañía de Circo „eia“ auf einmalige Weise. Dafür brauchen sie nicht mehr als eine zerlegbare...

  • Marl
  • 19.05.19
  •  1
Das Clown-Duo der Compagnia Baccalà begeistert mit großer Spielfreude und ganz ohne rote Nasen und übergroße Schuhe. Foto: Djamila Agustoni.
2 Bilder

Ruhrfestspiele im Marler Theater

Mit drei Aufführungen der Compagnie Lapsus (Frankreich) haben die Ruhrfestspiele in Marl begonnen. Mit der Akrobatikschau „inTarsi“ und der Clownsschau „Oh Oh“ präsentieren die Ruhrfestspiel im Mai zwei weitere Produktionen des „Neuen Zirkus“ im Theater Marl. Neuer Zirkus jenseits von Roncalli und Flic Flac Der Neue Zirkus präsentiert „eine neue Form jenseits von Roncalli und Flic Flac und hat das Potenzial, die traditionellen Grenzen von Unterhaltung und Kunst zu überwinden“, sagt...

  • Marl
  • 17.05.19
Johannes Krutmann aus Hamm wirkt in Marl bei dem Konzert an der Orgel mit.

Orgelkonzert in St. Georg in Marl
"Eine Messe am Hofe des Sonnenkönigs"

Auf das Orgelkonzert "Eine Messe am Hofe des Sonnenkönigs" können sich am Sonntag (19. Mai) Musikfans freuen. Das Orgelkonzert beginnt um 17 Uhr. Das Publikum ist in der Kirche St. Georg in Alt-Marl willkommen. Die Orgelmesse "Messe des Paroisses" von Francois Couperin (1668-1733) wird in diesemOrgelkonzert im Wechsel mit gregorianischem Choral auf der klangprächtigen Metzler-Orgel  erklingen. Die Orgelmesse von Couperin markiert einen Höhepunkt der liturgischen Orgelmusik des Barock....

  • Marl
  • 16.05.19

TSC Schwarz-Silber Marl
Dirty Dancing ist leicht - heißer Mambo macht fit für die Sommer-Party

„Wer Johnny und seinem Baby nacheifern will, der muss Mambo lernen!“ meint TSC-Trainer Mirko Müller und bietet gerade rechtzeitig vor der heißen Sommer-Tanzsaison einen Workshop an, in dem jede und jeder die richtigen Schritte und den dazugehörigen Hüftschwung lernen kann. "Es muss nicht gleich die berühmte Flieger-Figur sein, die Johnny und Frances am Ende des berühmten Films zeigen: auch schon mit Grundschritten und ein paar Drehungen kommt das richtige karibische Feeling auf“ meint Mirko...

  • Marl
  • 14.05.19
28 Bilder

Youngtimer locken Tausende auf Ewald nach Herten

Buntes Treiben bot die Youngtimer Show am Sonntag für alle Fahrzeuge der Baujahre bis 1999 auf Zeche Ewald. Über 3.500 bunte Kultkarren versammelten sich auf dem Gelände. An der Showbühne präsentiert Moderator Clemens Verley - Mr. Voice - die einzelnen Fahrzeuge und Modelle der Teilnehmer. Fotos: Sara Drees

  • Herten
  • 13.05.19

Marler Autor gewinnt Literaturpreis
Oliver Müller mit dem Vincent Preis ausgezeichnet

Am 11. Mai wurde auf dem Marburg Con wie in jedem Jahr der Vincent Preis in insgesamt sieben Kategorien verliehen. In der Sparte "Beste Kurzgeschichte Deutschlands 2018" konnte der Marler Autor Oliver Müller Jury und Leser mit seiner Geschichte "The axemans jazz" am meisten überzeugen und wurde dafür mit dem begehrten Horror-Literaturpreis ausgezeichnet. Aus beinahe 250 eingereichten Vorschlägen schaffte die Kurzgeschichte es auf die Shortlist mit den fünf besten Beiträgen, um am Ende ganz...

  • Marl
  • 13.05.19

Beiträge zu Kultur aus