Täter konnte durch Zeugen erkannt und festgenommen werden
Kamen: Raub auf Bäckerei und Lottogeschäft aufgeklärt

Der brutale Täter, der in der letzten Woche eine Angestellte einer Bäckerei und eine Verkäuferin aus einem Lottogeschäft überfallen hatte, konnte am Wochenende festgenommen werden. Foto: Archiv
  • Der brutale Täter, der in der letzten Woche eine Angestellte einer Bäckerei und eine Verkäuferin aus einem Lottogeschäft überfallen hatte, konnte am Wochenende festgenommen werden. Foto: Archiv
  • hochgeladen von Anja Jungvogel

Gleich zweimal hatte ein bewaffneter Täter in der letzten Woche, erst eine Bäckerei und dann ein Lottogeschäft, überfallen und die Angestellten jeweils mit einem Messer bedroht (wir berichteten).
Hinweise von Zeugen führte die Kriminalpolizei in Kamen jetzt auf die Spur eines 34-jährigen Mannes. Der Verdacht gegen ihn erhärtete sich, nachdem der Mann bei einer Fotovorlage ebenfalls wiedererkannt wurde.
Im Rahmen einer richterlich angeordneten Wohnungsdurchsuchung konnte der Täter am letzten Wochenende in Kamen festgenommen und entsprechendes Beweismaterial sichergestellt werden.
Der einschlägig vorbestrafte Kamener, der zu den Vorwürfen schweigt, wurde am Sonntag, den 12. Mai einem Haftrichter vorgeführt, der auf Antrag der Staatsanwaltschaft Dortmund einen Untersuchungshaftbefehl erließ.
Die Kriminalpolizei Kamen bedankt sich ausdrücklich bei den Zeugen.

Lesen Sie auch den Beitrag: Aus der Sicht des Opfers.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen