Bauarbeiten haben begonnen
Kamen bekommt neue Fahrradparkplätze

Hier soll ein Fahrradstellplatz mit Glasdach bis Mitte Juni enstehen.
  • Hier soll ein Fahrradstellplatz mit Glasdach bis Mitte Juni enstehen.
  • Foto: privat
  • hochgeladen von Kornelia Martyna

Kamen. Mehr Platz und Service für Fahrräder in Kamens Innenstadt: Die Stadt errichtet derzeit an der Einmündung der Kampstraße in die Weststraße eine Überdachung für 18 zusätzliche Fahrradstellplätze. Die Baustelle wird noch bis circa Mitte Juni bestehen bleiben; aktuell trocknet das Fundament für das Glasdach aus. Dies wird etwa zwei bis drei Wochen dauern. Anschließend wird der Boden versiegelt und die Ständer montiert. Die Stadt setzt mit dieser Maßnahme einen weiteren Baustein des Fahrradabstellanlagen-Konzeps für die zentrale Innenstadt um. Das Konzept stärkt sowohl die Infrastruktur für den Radverkehr als auch für die Fußgängerzone. Die beiden Pkw-Stellplätze werden für diese Maßnahme zugunsten der Fahrradabstellplätze aufgegeben. Diese wurden aufgrund der fehlenden Rangierfläche ohnehin nur sehr eingeschränkt genutzt. Die Stadt Kamen informiert über ihr Fahrradabstellanlagenkonzept unter www.fahrrad-kamen.de/abstellanlagen.

Autor:

Kornelia Martyna aus Stadtspiegel Kamen

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

6 folgen diesem Profil

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen