Unterstützung für Unnaer Mountainbiker
SPD will offizielle Mountainbike-Strecke

Seit einigen Jahren nutzen MountainbikerInnen den sogenannten "Bombentrichter" im Bornekamp als inoffiziellen Hindernisparcours. Die SPD fordert nun, diesen als offizielle Strecke zuzulassen.

In Unna und den südlichen Nachbarstädten gibt es eine wesentliche MountainbikerInnen-Szene, die überwiegend aus Jugendlichen im Alter von 12 bis 18 Jahren besteht. Seit einiger Zeit gibt es vermehrt öffentliche Diskussionen um die rechtmäßigkeit der Strecke und des dort errichteten Parkours. Zur Sprache kommen häufig mögliche negative Auswirkungen auf das Naturschutzgebiet, sowie die Frage nach der Verkehrssicherungspflicht der Kreisstadt Unna.

Die SPD-Fraktion findet, dass die jungen Menschen bei Verbot dieser Strecke große Probleme hätten, eine andere geeignete Fläche für die Ausübung ihres Sports zu finden. Deshalb formulierte die SPD einen Antrag an die Stadtverwaltung: Diese soll prüfen, ob und wie im "Bombentrichter" eine offizielle Mountainbike Strecke entstehen kann. Die SPD weist im Zuge dessen außerdem auf die positiven Erfahrungen bei der Realisierung der Skater-Anlage an der Hansastraße hin.

Der Parkour soll dabei möglichst den Kriterien und Vorstellungen der Nutzer entsprechen: Im Dialog mit Anliegern, insbesondere Landwirten, und durch Beteiligung der jungen Mountainbiker sollen möglichst alle zufriegen gestellt werden.

Autor:

Philine Gilles aus Stadtspiegel Unna

following

Sie möchten diesem Profil folgen?

Verpassen Sie nicht die neuesten Inhalte von diesem Profil: Melden Sie sich an, um neuen Inhalten von Profilen und Orten in Ihrem persönlichen Feed zu folgen.

Folgen Sie diesem Profil als Erste/r

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.