Öffentlicher Dienst

Beiträge zum Thema Öffentlicher Dienst

Politik

Soli-Adresse an die Warnstreikenden im ÖD

Heute kamen in Gelsenkirchen die Kolleginnen und Kollegen aus dem Öffentlichen Dienst zusammen, um den ersten Warnstreik im Rahmen der laufenden Tarifrunde auf die Straße zu bringen. Meine Soli-Adresse an die Streikenden kam sehr gut an - etwa 400 Handzettel wurden verteilt. Hier die Soli-Adresse in voller Länge: Solidarität ist unsere stärkste Waffe Liebe ver.di Kolleginnen und Kollegen, hiermit möchte ich Euch meine Solidaritätsgrüße übermitteln und Euch viel Kraft für die anstehenden...

  • Gelsenkirchen
  • 18.03.14
  • 1
Politik
Schon im letzten Wahlkampf so richtig wie heute: Löhne rauf - denn ihr seid es Wert!

Gute Löhne für einen guten öffentlichen Dienst

Geld ist genug da! LINKE unterstützt Beschäftigte in der aktuellen Lohnrunde Hubertus Zdebel LINKER Bundestagsabgeordneter in Gelsenkirchen unterstützt die Beschäftigten und ihre Gewerkschaften in den Tarifverhandlungen für den Öffentlichen Dienst. „Erzieherinnen und Erzieher, Müllfahrerinnen und Müllfahrer und die vielen anderen Menschen, die in den kommunalen Einrichtungen arbeiten, fordern zu Recht einen höheren Lohn. Es geht auch um die Wertschätzung ihrer Arbeit“, erklärt Zdebel. „Allein...

  • Gelsenkirchen
  • 17.03.14
Ratgeber

Müll könnte liegen bleiben

Für Mittwoch, 7. März, sind Arbeitskampfmaßnahmen im Rahmen der Tarifauseinandersetzungen im öffentlichen Dienst geplant. Das wird auch Gelsenkirchener Bürger betreffen, denn hier ist ein Streik bei den Gelsendiensten nicht ausgeschlossen. Wahrscheinlich werden an diesem Tag die Abfallbehälter für Restmüll und Altpapier entweder gar nicht oder nicht zur gewohnten Zeit geleert werden. Auch die für Mittwoch vereinbarten Termine zur Abholung von Sperrmüll und Elektrogroßgeräten können sich...

  • Gelsenkirchen
  • 02.03.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.