Öffentlichkeitsfandung

Beiträge zum Thema Öffentlichkeitsfandung

Blaulicht
Unbekannte Frau, Geldinstitut, Altstadt
  2 Bilder

Polizei Gelsenkirchen
Öffentlichkeitsfahndung wegen des Verdachts des Diebstahls und Computerbetrugs

Bereits am Samstag, 30.März.2019, gegen 10:00 Uhr, wurde einer 71-jährigen Gelsenkirchenerin auf dem Trödelmarkt an der Nienhausenstraße in der Feldmark ihr Portemonnaie aus der Handtasche entwendet. In diesem befand sich unter anderem die EC-Karte mit der PIN. Die Seniorin bemerkte den Diebstahl nicht. Nur kurze Zeit später hob eine unbekannte weibliche Person mit der EC-Karte der Geschädigten Bargeld an einem Geldautomaten in Gelsenkirchen-Altstadt ab. Videoüberwachungskameras des...

  • Gelsenkirchen
  • 31.07.19
Blaulicht
Unbekannter, Drogeriemarkt, Markenstarße, Horst, Bild1
  3 Bilder

Aus dem Polizei Bericht Gelsenkirchen
Öffentlichkeitsfahndung der Gelsenkirchener Polizei wegen Verdachts des räuberischen Diebstahls

Gelsenkirchen. Bereits am Freitag, 06.Juli.2018, gegen 15:25 Uhr, hat ein 40-jähriger Ladendetektiv in einem Drogeriemarkt auf der Markenstraße in Gelsenkirchen - Horst einen bislang unbekannten Mann bei einem Ladendiebstahl beobachtet. Der Unbekannte steckte Parfum in seine Tasche und verließ das Geschäft, ohne zu bezahlen. Der Detektiv folgte ihm und sprach ihn an, als er bereits in seinem Wagen saß und sich anschickte loszufahren. Der Unbekannte steuerte mit seinem Fahrzeug auf den...

  • Gelsenkirchen
  • 05.11.18
  •  2
Überregionales
Unbekannter, Körperverletzung, Schnellrestaurant, Erle

Öffentlichkeitsfahndung wegen Verdachts der vorsätzlichen Körperverletzung in Erle

Gelsenkirchen: Bereits am Sonntag, den 24.Juni.2018, gegen 17:00 Uhr, hat ein bislang unbekannter Mann in einem Schnellimbiss auf der Willy – Brandt - Allee einem 21-jährigen Gelsenkirchener ins Gesicht geschlagen und ihn verletzt. Der Unbekannte hatte zuvor in Begleitung von drei weiteren Personen in dem Restaurant gegessen. Als er das Lokal mit seinen Begleitern verließ, bat ihn der 21-jährige Angestellte des Imbisses, sein Tablett wegzuräumen. Der Unbekannte zeigte sich...

  • Gelsenkirchen
  • 22.10.18
  •  2
  •  1
Überregionales
Unbekannter, Geldautomat, Neumarkt, Bild1
  2 Bilder

Öffentlichkeitsfahndung wegen Verdachts des Diebstahls und des Computerbetrugs in der Altstadt

Gelsenkirchen. Bereits am Mittwoch, den 08.Februar.2017, entwendete eine bislang unbekannte Person in der Zeit von circa 15:30 Uhr bis circa 16:10 Uhr die Geldbörse einer 71-jährigen Gelsenkirchenerin in einem Geschäft auf der Bahnhofstraße. Die Gelsenkirchenerin wollte Waren an der Kasse bezahlen und stellte dort den Verlust ihrer Geldbörse mit persönlichen Papieren, Bargeld und ihrer EC-Karte fest, die sich vorher in ihrer Handtasche befunden hatte. Gegen 16:10 Uhr hob ein bislang...

  • Gelsenkirchen
  • 24.01.18
  •  1
Überregionales
GELSENKIRCHENPOL-GE: Öffentlichkeitsfahndung nach Überfall auf Spielhalle

Wer kennt diese Person?

Gegen 20:05 Uhr am 05. August 2013 betrat ein unbekannter Mann die Spielhale an der Husemannstraße in der Gelsenkirchener – Altstadt. Die dortige Angestellte zwang er unter Vorbehalt eine Schere zu Herausgabe der Kasse. Der Täter erbeute 480,00 Euro und Verlies die Spielhalle in unnbekannter Richtung. Die Videokamera der Spielhalle zeichnete den Vorgang auf. Nun hat das Amtsgericht Essen die Aufnahmen zur Öffentlichkeitsfandung freigegeben. Die Polizei fragt: „Wer kann zu dem...

  • Gelsenkirchen
  • 20.10.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.