Alles zum Thema 5. mai

Beiträge zum Thema 5. mai

Reisen + Entdecken
Ein tolles Ereignis für Eisenbahnfans: Morgen rollt wieder der rote Schienenbus der RuhrtalBahn.

Sehenswürdigkeiten entdecken
Mit dem Charme vergangener Zeiten: Am Sonntag rollt der Schienenbus durchs Land

Gute Nachrichten für Eisenbahnromantiker im südlichen Ennepe-Ruhr-Kreis: Am morgigen Sonntag, 5. Mai, ist es erstmals in diesem Jahr wieder soweit: Der fast 60 Jahre alte rote Schienenbus der RuhrtalBahn, bekannt als VT 98, ist auf der Linie "Teckel" zwischen Herdecke und Ennepetal unterwegs. Weitere Fahrtage kündigt Geschäftsführer Stefan Tigges für die Sonntage am 7. Juli und 1. September an. Ein Stehplatz direkt hinter dem Lokführer, die Fahrt über das Ruhrviadukt bei Herdecke und eine...

  • Hagen
  • 03.05.19
  •  1
Wirtschaft
7 Bilder

Frühlingstreff am 5. Mai
Offene Geschäfte, Vereinsleben und bunter Trubel im Dingdener Ortskern

Rund um Dingden herrscht erwartungsvolle Freude - die Vorbereitungen für den Frühlingstreff laufen auf Hochtouren. Am Sonntag, 5. Mai, erwartet die Besucherim Hamminkelner Norden wieder die gewohnt abwechslungsreiche Palette an Information und Unterhaltung. Ab 11 Uhr laden Gewerber, Vereine und diverse Caterer zum Besuch der Stände ein; von 13 bis 18 Uhr öffnen die Geschäfte im Ortskern und entlang der angrenzenden Straßen. Die Bummler dürfen sich auf das gewohnt bunte Programm freuen,...

  • Hamminkeln
  • 28.04.19
Natur + Garten
Wunderbarer Blick über den Arena-Weiher.

Saisonstart in der NABU-Naturarena am Sonntag, 5. Mai
Blütenpracht, perfekte Lebensräume und Führungen für aufgeschlossene Besucher

Am Sonntag, 5. Mai 2019, öffnet die NABU-Naturarena “Auf dem Mars/Ecke Bislicher Straße” in Wesel-Bislich dieses Jahr erstmalig ihre Pforten - und zwar von 11 bis 17 Uhr. Viele Biotoptypen stehen dort zurzeit in Blütenpracht. Auch das vom Naturgarten e.V. neu fertig gestellte Sand-Biotop kann nun erstmals bestaunt werden. Hier ist vor allem den Wildbienen, die im Boden nisten, ein perfekter Lebensraum gebaut worden.Aber auch für Lebensvielfalt auf kleinstem Raum werden an diesem Tag...

  • Wesel
  • 25.04.19
  •  2
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Hamminkelner Männerschützen laden ein zum Feiertags-Stopp beim Biwak am Mühlenrott

Zum ersten Mal lädt der Männerschützenverein Hamminkeln am Donnerstag, 5. Mai (Christi Himmelfahrt), 11 Uhr zu einem Biwak ein. Am diesem Tag werden am Schützenplatz Mühlenrott in Hamminkeln verschiedene Aktivitäten für Groß und Klein angeboten. Erbsen-Schießen und Nägelschlagen gehören ebenso dazu wie ein um Punkt 11 Uhr startendes Doppelkopfturnier. Den jeweiligen Gewinnern winken tolle Preise. Neben Kaffee und Kuchen gibt es auch einen Grill- und Getränkestand. „Wir als Hamminkelner...

  • Hamminkeln
  • 01.05.16
Ratgeber
Hofft am Ende sagen zu können“Es hat sehr gut gekloppt!“: Oberbürgermeister Ullrich Sierau.
3 Bilder

Stadt verspricht: „Jeder kann die Spieler sehen“

Der BVB hat eine Hammer-Saison hingelegt, jetzt ist die Stadt am Ball. Mit Polizei und Feuerwehr plant sie am ersten und zweiten Maiwochenende dezentrale Übertragungen der Spiele. Und als Höhepunkt des Rekordjahres einen vierstündigen Korso der Meistermannschaft am Abend des 13. Mai. Nach der Wahl, wie Oberbürgermeister Ullrich Sierau betont. „Die Fans wollen nicht in der Woche feiern, am Vatertag wären Trainer und Team nicht mehr da“, fasst das Stadtoberhaupt die Vorplanungen zusammen,...

  • Dortmund-City
  • 23.04.12