Alles zum Thema A-Capella-Konzert

Beiträge zum Thema A-Capella-Konzert

Kultur
Die A-Cappella-Formation „Frommermann“ will das Publikum in Iserlohn begeistern. Foto: privat

Konzert mit A-Capella-Formation aus Amsterdam / Erlös für "Sprache verbindet"
Rotary-Benefizkonzert mit "Frommermann"

Für viele Musikfreunde war es die schönste und fröhlichste Veranstaltung in der traditionsreichen und stets hochkarätigen Reihe der Iserlohner Rotary-Konzerte: Nun präsentiert der Rotary Club Iserlohn-Waldstadt am Montag, 21. Januar 2019, um 20 Uhr im Goldsaal der Schauburg abermals die A-Cappella-Formation „Frommermann“ aus Amsterdam. Iserlohn. Die weltweit gefeierten Gesangskünstler, die vor genau zehn Jahren schon einmal das Publikum buchstäblich im Sturm (der Stimmen) erobert haben,...

  • Iserlohn
  • 21.12.18
Kultur
A-capella-Songs gibt es am 2. Advent auf die Ohren. Foto: privat

A-capella im Emil Schumacher Museum

Es ist wieder soweit - am Samstag vor dem 2. Advent, 9. Dezember, veranstaltet der A-capella-Chor J.E.S.! bereits im sechsten Jahr im Auditorium des Emil Schumacher Museum ein Benefizkonzert zugunsten eines sozialen Kinderprojekts in Hagen. Um 16 Uhr heißt es traditionell: "Wir sind dann wieder mal da". Für rund eineinhalb Stunden ist ein Querschnitt beliebter a-capella-Songs angesagt, quer durch das Repertoire aus Pop und Rock, Oldies und Neuem, von AHA und Andreas Bourani über John Lennon und...

  • Hagen
  • 06.12.17
Überregionales
31 Bilder

Die sechs „UNERHÖRTEN“ präsentierten UNERHÖRTes in der Kulturschmiede

„Da fehln eim echt die Woate!“ Ein treffenderes Motto hätte die Oeventroper a-cappella-Formation „UNERHÖRT“ für Ihr Konzert am Samstagabend in der restlos ausverkauften Kulturschmiede nicht wählen können. An dem spritzig-, witzigen und teils aber auch durchaus nachdenklichen Texten und natürlich einer unnachahmlichen Ansagesequenz, hatte nicht nur das Publikum, sondern auch die sechs Akteure auf der Bühne sichtlich ihren Spaß. Sie überzeugten erneut nicht nur als musikalisch professionelle...

  • Arnsberg
  • 04.12.17
  •  3
  •  1
Vereine + Ehrenamt

Schweiß statt Schampus

JCO probt schon wieder für das nächste Event Der letzte Applaus beim "Battle of Sing" ist gerade verklungen, ein Spritzer Schampus noch im Auge, da hat der Siegerchor, der "Junge Chor Oeventrop" (JCO) das nächste ehrgeizige Ziel vor Augen. "JCO in Concert", so lautet der Titel des nächsten Konzerts, das am Samstag, 18.11.2017 um 19.00 Uhr in der Kulturschmiede Arnsberg stattfinden wird. "Mit 15 sehr anspruchsvollen Liedern, zum Teil Uraufführungen, will der Chor sein Publikum verzaubern...

  • Arnsberg
  • 05.11.17
  •  1
Kultur
„Opella Nova“ spielen am 2. September in der Maschinenhalle des LWL-Industriemuseums Schiffshebewerk Henrichenburg.

Waltrop: Musikalische Zeitreise in den Frühbarock mit "Opella Nova"

Zu einer musikalischen Zeitreise in den europäischen Frühbarock lädt der Landschaftsverband Westfalen-Lippe (LWL) am Samstag, 2. September, um 19.30 Uhr in sein Waltroper Industriemuseum. Das Vokalensemble "Opella Nova" präsentiert im Schiffshebewerk Henrichenburg sein Programm "Die innerliche Flamm'". Die Gruppe nutzt die Akustik der historischen Maschinenhalle, um A-Capella-Stücke von Claudio Monteverdi, Jean-Baptiste Lully und Johann Hermann Schein zu singen und liest begleitende Texte aus...

  • Datteln
  • 30.08.17
Kultur
Die jungen Sänger des Trinity College Chores aus Cambridge versprechen den Besuchern bei ihrem Konzert im St. Viktor-Dom einen besonderen Kunstgenuss.

A-Capella-Konzert mit dem Trinity College Chor aus Cambridge

Ein musikalischer Höhepunkt erwartet die Besucher im Xantener Dom am Samstag, dem 12. Dezember um 19 Uhr. Denn dann tritt der mehrfach ausgezeichnete Trinity College Choir aus Cambridge unter Leitung von Stephen Layton auf. Xanten. Auf dem Programm stehen die Messe für zwei vierstimmige Chöre des Schweizer Komponisten Frank Martin, der als einer der bedeutendsten Oratorienkomponisten des 20. Jahrhunderts angesehen werden darf. Die Messe gilt als eines der beliebtesten und wohl auch...

  • Xanten
  • 08.12.15
Kultur
Die fünf Kölner Bandmitglieder von „basta!“ läuten am Wochenende zwei tolle Open-Air-Veranstaltungen an der Xantener Südsee ein.
2 Bilder

Open-Air mit "Basta!" und Mirja Boes

Gleich zwei Open-Air-Highlights präsentiert das Freizeitzentrum Xanten am kommenden Wochenende. Am Freitag, 12 Juni, ist um 20 Uhr die A-Capella-Formation „basta“ zu Gast. Einen Tag später, beweist die Komödiantin Mirja Boes, dass das Leben auch im Strandbad Xantener Südsee kein Ponyschlecken ist. Xanten. Nach drei Jahren gehen die fünf Kölner Sänger von „basta“ mit neuem Album und Programm auf große Deutschlandtournee. Die erfolgreiche A-Capella-Gruppen präsentiert in Xanten mit „Domino“...

  • Xanten
  • 09.06.15
  •  2
Kultur

akzente sakral – A-Cappella-Musik von Renaissance bis Pop

Auf ein Konzert unter dem Titel „akzente sakral – A-Cappella-Musik von Renaissance bis Pop“ bereiten sich die sechs Sänger des Arnsberger Gesangsensembles akzente derzeit intensiv vor. Das Konzert, dessen Reinerlös dem Förderverein Hawei e. V. zugute kommen wird, der sich um die Ganztagsbetreuung an der Arnsberger Fröbelschule kümmert, findet am Samstag, 14. März 2015 um 18.00 Uhr in der Auferstehungskirche am Neumarkt statt. „Neben unseren regelmäßigen Konzerten mit überregional bekannten...

  • Arnsberg
  • 11.12.14
  •  1
Kultur
Das Barbershop Quartett "GMBH" legt los.
2 Bilder

A-Capella-Konzert mit "GMBH" und "Ma'SoMa'So"

Zu einem beschwingten A-Capella-Konzert laden die Musikgruppe „GMBH“ und „Ma`SoMa`So“ ein. Das Konzert findet am 19. Oktober in Alpen statt. Alpen. Ein erstes Zusammentreffen beider Gruppen gab es bereits im Dezember 2010 zur Eröffnung neuer Räumlichkeiten der Alpener Gemeindeverwaltung. Das Konzert kam auf Anregung von Alpens Bürgermeister Thomas Ahls,der selbst bei „Ma`SoMa`So“ singt, zustande. Dieser Abend und auch das zweite gemeinsame Konzert im November 2011 in Xanten bereitete...

  • Alpen
  • 07.08.14
Kultur
A-Capella-Gesang wird am Samstag, 2. März, den Konzertbesuchern im Sonsbecker Kastell an der Herrenstraße dargeboten.
2 Bilder

A-Cappella-Konzert: Etwas für Liebhaber

Barbershop Blend, der bekannte Frauenchor aus Sonsbeck, veranstaltet sein diesjähriges „Let’s Go Barbershopping“-Konzert am Samstag, den 2. März 2013, im Sonsbecker Kastell. Liebhaber des anspruchsvollen A-Cappella-Gesangs können sich auf ein hinreißendes Programm mit vielen neuen Songs freuen. Barbershop Blend konnte im letzten Jahr eine große Anzahl neuer Sängerinnen dazu gewinnen. Diese sind bereits so hervorragend in den Chor integriert, dass sie ihn im zweiten Teil des Konzertes...

  • Sonsbeck
  • 26.02.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.