a59

Beiträge zum Thema a59

Ratgeber

Zwischen Langenfeld-Richrath und Dreieck Düsseldorf-Süd
Nächtliche Vollsperrungen und Engpässe auf der A59

Die A59 ist zwischen der Anschlussstelle Langenfeld-Richrath und dem Autobahndreieck Düsseldorf-Süd in Fahrtrichtung Düsseldorf in der kommenden Woche in vier Nächten vollgesperrt. -  Montagnacht (19./20.4.) und Dienstagnacht (20./21.4.), jeweils von 20 bis 5 Uhr, ist die A59 zwischen den Anschlussstellen Langenfeld-Richrath und Düsseldorf-Garath vollgesperrt. Eine Umleitung über die Frankfurter Straße ist mit Rotem Punkt ausgeschildert. · Dienstag (20.4.) von 5 bis 13 Uhr ist auf der A59...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 19.04.21
Ratgeber
Symbolbild: Clker-Free-Vector-Images auf Pixabay

Fahrbahn wird saniert
Vollsperrung der A59 zwischen Düsseldorf-Garath und Langenfeld-Richrath

Auf der A59 zwischen den Anschlussstellen Düsseldorf-Garath und Langenfeld-Richrath kommt es auch in der nächsten Woche zu weiteren Einschränkungen. Fahrtrichtung Leverkusen: Montag 20. Juli, von 9 bis 15 Uhr, ist nur eine Fahrspur befahrbar. Montagnacht, 20./21. Juli, ist die A59 zwischen den Anschlussstellen Düsseldorf-Garath und Langenfeld-Richrath ab 19 Uhr zunächst auf eine Fahrspur verengt, zwischen 20 und 5 Uhr kommt es dann zu einer Vollsperrung. Verkehrsteilnehmer müssen an der...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 16.07.20
Ratgeber

Nächtliche Sperrung auf der A59
Betonplatten werden ausgetauscht

Montagnacht,  8 und 9. Juni, und Dienstagnacht, 9. und 10. Juni, ist die A59 in Fahrtrichtung Düsseldorf jeweils von 20 bis 5 Uhr zwischen den Anschlussstellen Langenfeld-Richrath und Düsseldorf-Garath gesperrt. Betonplatten werden ausgetauscht Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Rhein-Berg tauscht in dieser Zeit Betonplatten auf der Fahrbahn aus. Umleitung ist ausgeschildert Eine Umleitung über die L219 ist ausgeschildert.

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 03.06.20
Ratgeber
Symbolbild: Patrick Sommer auf Pixabay

A59 zwischen Langenfeld-Richrath und Düsseldorf-Garath
Vollsperrung in Richtung Düsseldorf

In der kommenden Woche saniert die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Rhein-Berg auf der Autobahn 59 nachts Betonplatten auf der Fahrbahn. Deshalb wird die A59 in Fahrtrichtung Düsseldorf von Montagnacht, vom 11. auf den 12. Mai, und Dienstagnacht, vom 12. auf den 13. Mai, jeweils von 20 bis 5 Uhr zwischen den Anschlussstellen Langenfeld-Richrath und Düsseldorf-Garath gesperrt. Umleitungen über die L219 werden ausgeschildert.

  • Monheim am Rhein
  • 08.05.20
Ratgeber

Betonplatten auf der Fahrbahn werden saniert
Sperrungen der A59 zwischen 21 und 5 Uhr

Die A59 wird in Fahrtrichtung Düsseldorf von Montagnacht, 16. und 17.März, bis Freitagnacht 20. und 21.März, jeweils von 21 bis 5 Uhr, zwischen den Anschlussstellen Langenfeld-Richrath und Düsseldorf-Garath gesperrt. Umleitungen über die L219 werden dann ausgeschildert. Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Rhein-Berg saniert in den Nächten Betonplatten auf der Fahrbahn.

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 12.03.20
Blaulicht

Einsatz der Langenfelder Feuerwehr
Schwerer Unfall auf der A59

Am Freitag, 7. Februar, um 01.23 Uhr wurde die Feuerwehr Langenfeld zu einen schweren Verkehrsunfall auf die BAB A59 in Fahrtrichtung Düsseldorf alarmiert. Die ersteintreffenden Einsatzkräfte erkundeten , dass es unmittelbar hinter der Anschlussstelle Monheim zu einen Zusammenstoß von drei PKWs gekommen war. Eines der Fahrzeuge wurde von der Autobahn über die Leitplanke geschleudert und kam ca. zehn Meter unterhalb der Fahrbahn in einer bewaldeten Böschung zum Stehen. Die aufwendige...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 10.02.20
Blaulicht

Hinweis für Autofahrer
A59: Nächtliche Sperrung zwischen Langenfeld-Richrath und Düsseldorf-Garath

In den Nächten von Montag, 10. und 11. Februar, bis Freitag, 14. Februar und 15. Februar, saniert die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Rhein-Berg Betonplatten auf der A59 zwischen der Anschlussstelle Richrath und der Anschlussstelle Düsseldorf-Garath. Der betreffende Streckenabschnitt muss deswegen in der Zeit von jeweils 22 bis 5 Uhr in Fahrtrichtung Düsseldorf gesperrt werden. Die Umleitung wird ausgeschildert und erfolgt über die L219.

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 06.02.20
Politik
Die vor einiger Zeit entfernte Nennung des Ortsnamens Langenfeld auf der A59 von Süden (Köln/Leverkusen) kommend an der Anschlussstelle Monheim wird ergänzt und damit wieder hergestellt.

Autobahn-Beschilderung weist wieder deutlicher auf Langenfeld hin
Bessere Erreichbarkeit über die A59

Bei allen schwierigen Themenfeldern, die die Stadt Langenfeld regelmäßig mit dem Landesbetrieb Straßenbau NRW auf verschiedenen Ebenen erörtert, diskutiert und immer wieder mit harten Bandagen austrägt, gibt es aktuell eine positive Nachricht seitens Straßen.NRW. Bau- und Verkehrsausschusses Im Rahmen des Bau- und Verkehrsausschusses am Donnerstagabend wies die Stadtverwaltung darauf hin, dass dem von Bürgermeister Frank Schneider initiierten Antrag vom Januar auf eine wegweisende Beschilderung...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 14.06.19
Blaulicht

Einsatz für die Langenfelder Feuerwehr
Unfall mit vier beteiligten Fahrzeugen auf der A59

Am 1. Februar wurde die Feuerwehr Langenfeld gegen 17 Uhr zu einem Verkehrsunfall auf der A59 in Fahrtrichtung Leverkusen, in Höhe der Auffahrt Richrath, alarmiert. Brandschutzmaßnahmen Unter dem Stichwort „Verkehrsunfall unklar“ wurde die Einsatzzentrale der Feuerwehr Langenfeld von der Leitstelle Mettmann über den Unfall informiert. Umgehend wurden die hauptamtliche Wache sowie der Rettungsdienst zur Einsatzstelle entsandt. Vor Ort eingetroffen, stellten die Einsatzkräfte fest, dass es zu...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 04.02.19
Ratgeber

A1/A59: Änderungen der Verkehrsführung im Autobahnkreuz Leverkusen-West

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Rhein-Berg bereitet im Moment die Änderung der Verkehrsführung im Autobahnkreuz Leverkusen-West vor. Ab Montag, 10. September, ist die A59 zwischen Leverkusen und der Anschlussstelle Rheindorf in beiden Fahrtrichtungen mit jeweils drei Streifen befahrbar. Die Baustelle an der Wupperbrücke wurde bereits diese Woche abgebaut. Die Verbindung von der A59 aus Richtung Düsseldorf kommend zur A1 muss dagegen vorläufig weiter einstreifig bleiben, da in diesem...

  • Monheim am Rhein
  • 07.09.18
Ratgeber

A59 und A46: Kreuz Düsseldorf-Süd gesperrt

Ab Mittwoch, 22. August, 10 Uhr ist im Autobahnkreuz Düsseldorf-Süd die direkte Verbindung von der A59 aus Leverkusen kommend auf die A46 in Richtung Düsseldorf/Neuss bis voraussichtlich Samstag, 25. August, 5 Uhr gesperrt. Im Zuge dessen sind auch die gesamte Parallelfahrbahn sowie die Anschlussstelle Düsseldorf-Eller in Richtung Neuss für Aus- und Auffahrten gesperrt. Umleitungen über das Kreuz Hilden bzw. die Anschlussstelle Düsseldorf-Holthausen sind mit Rotem Punkt ausgewiesen. In der...

  • Monheim am Rhein
  • 20.08.18
Ratgeber
Betroffen von den Sperrungen sind das Autobahnkreuz Leverkusen-West und Monheim-Süd.

A59 und A1: Baumaßnahmen sorgen für Sperrungen ab Autobahnkreuz Monheim-Süd

Ab Donnerstag, 9. August, ist die Verbindung von der A59 aus Düsseldorf kommend auf die Verteilerfahrbahn zur A1 nur noch einstreifig befahrbar. Der Engpass dauert voraussichtlich bis Ende August. Spundwände für neues Brückenfundament An einem der Rampenbauwerke im Autobahnkreuz Leverkusen-West werden in diesem Zeitraum Spundwände für ein neues Brückenfundament in den Boden gerammt. Diese Arbeiten finden außerhalb der Altablagerung statt. A 59 Vollsperrung in Richtung Leverkusen Weiterhin wird...

  • Monheim am Rhein
  • 07.08.18
Ratgeber
Auf der A59 gibt es Engpässe.

A59: Nachts nur ein Fahrstreifen

In den kommenden beiden Wochen, 18. Juni bis 29. Juni,  steht auf der A59 zwischen dem Autobahnkreuz Leverkusen-West und der Anschlussstelle Rheindorf in den Nächten pro Fahrtrichtung nur ein Fahrstreifen zur Verfügung. Mit Ausnahme der Nächte 23. Juni / 24. Juni und 24. Juni / 25. Juni werden jeweils in der Zeit von 19 bis 6 Uhr die Standstreifen ausgebaut. "Diese Arbeiten sind notwendig, da während des Neubaus der Leverkusener Rheinbrücke und des Umbaus des Autobahnkreuzes Leverkusen-West in...

  • Monheim am Rhein
  • 15.06.18
  • 1
Überregionales

A59 in Fahrtrichtung Leverkusen: Lieferwagen brannte völlig aus

Am Donnerstag, 12. April wurde die Feuerwehr Langenfeld um 14.42 Uhr über die Kreisleitstelle und eine Anruferin zu einem Einsatz auf die A59 in Fahrtrichtung Leverkusen alarmiert. Dort sollte sich nach Darstellung der Anruferin ein Fahrzeug in Vollbrand befinden. Ehrenamtlich besetztes Tanklöschfahrzeug  Daraufhin wurden, entsprechend der Alarm- und Ausrückeordnung, die hauptamtliche Wache sowie ein ehrenamtlich besetztes Tanklöschfahrzeug alarmiert. Vor Ort eingetroffen, stellte der...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 13.04.18
Überregionales
Über 30 Einsatzkräfte der Feuerwehr waren gestern bei zwei Unfällen im Einsatz.

Zwei Unfälle auf der A59 Richtung Leverkusen

Die Feuerwehr Langenfeld musst gestern, 13. März, zu zwei Unfällen auf die A59 ausrücken. Unfall zwischen Pkw und Kleintransporter Um 22.38 Uhr wurde die Feuerwehr zu einem Verkehrsunfall zwischen einem PKW und einem Kleintransporter auf der A59 in Fahrtrichtung Leverkusen alarmiert. Nach dem Eintreffen konnte festgestellt werden, dass kein Fahrer im Fahrzeug eingeklemmt war. Eine verletzte Person musste mit Notarztbegleitung zur stationären Versorgung ins Krankenhaus transportiert werden. Die...

  • Monheim am Rhein
  • 14.03.18
Ratgeber

Engpass im Autobahnkreuz Monheim-Süd

Von Dienstag, 16. Januar, bis Samstag, 20. Januar, werden auf der A59 und der A542 im Autobahnkreuz Monheim-Süd jeweils in beiden Fahrtrichtungen sowohl auf den Hauptfahrbahnen als auch in den Parallelfahrbahnen zeitweise einzelne Fahrstreifen gesperrt. Jeweils zwischen 9 und 16 Uhr werden an den Kreuzungsbauwerken Gerüste demontiert.

  • Monheim am Rhein
  • 12.01.18
Überregionales

A59: LKW, Kastenwagen und PKW krachten zusammen

Am Mittwoch, 23 August, wurde die Feuerwehr Langenfeld zu einem Verkehrsunfall auf die A59 in Fahrtrichtung Leverkusen alarmiert. Diesel trat aus Vor Ort eingetroffen stellte der Wachführer fest, dass es zu einem Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen gekommen war. Dabei handelte es sich um einen PKW, einen Kastenwagen und einen LKW. Da der Tank des LKW bei dem Unfall beschädigt wurde, trat Diesel aus. Aufgrund des Schadensbildes wurden zusätzlich zu den Kräften der Hauptwache noch der...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 24.08.17
Überregionales

A59 nach Unfall geperrt

Langenfeld. Am Sonntag wurde die Feuerwehr Langenfeld gegen 10.45 Uhr zu einem schweren Verkehrsunfall auf die A59 in Fahrtrichtung Düsseldorf gerufen. Aus bisher ungeklärter Ursache sind drei drei PKW im Bereich der Auffahrt Monheim zusammengestoßen. Sieben Personen verletzt                 Insgesamt wurden bei dem Unfall sieben Personen verletzt. Eine Person wurde durch das Unfallgeschehen eingeklemmt und musste infolge dessen von der Feuerwehr mit hydraulischem Rettungsgerät befreit werden....

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 04.10.16
Ratgeber

Bauarbeiten auf der Berghausener Straße

Straßen NRW beginnt am 12. September an der A59-Anschlussstelle Richrath Straßen NRW beginnt am kommenden Montag, 12. September, mit umfangreichen Umbauarbeiten an der Autobahnanschlussstelle A59/Richrath. Dabei kommt es zu Verkehrsbehinderungen auf der Berghausener Straße. Die Bauarbeiten dauern voraussichtlich bis Ende Oktober. Die Abfahrt soll aus Richtung Düsseldorf kommend verbreitert werden, um eine zweite Linksabbiegespur in Richtung Langenfeld zu bauen. Dafür wird die Rechtsabbiegespur...

  • Monheim am Rhein
  • 09.09.16
Überregionales

Unfall auf der A 59: Motorradfahrer schwer verletzt

Am Dienstagabend kam es gegen 17 Uhr 40 auf der A59 in Fahrtrichtung Düsseldorf zu einem Unfall. Aus bisher ungeklärter Ursache sind rund 100 Meter vor der Ausfahrt Richrath ein Motorrad und ein PKW kollidiert. Ins Krankenhaus transportiert Bei der Kollision verletzte sich der Motorradfahrer schwer und musste mit dem Rettungswagen in ein Düsseldorfer Krankenhaus transportiert werden. Der Fahrer des PKWs blieb unverletzt. Großer Einsatz der Feuerwehr Die Feuerwehr Langenfeld war mit insgesamt...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 29.06.16
Überregionales
Ein Kipplaster, beladen mit Erde, stürzte in der Kurve um.

A59: Kipplaster umgestürzt

Zu einem Lkw Unfall im Autobahnkreuz Monheim wurde die Feuerwehr Langenfeld am heutigen Dienstagmorgen um 7.30 Uhr alarmiert. In der Auffahrt der BAB 59 Richtung Leverkusen war ein Kipplaster, beladen mit Erde, in der Kurve umgestürzt. Bei dem Unfall wurde der Fahrer leicht verletzt und konnte sein Führerhaus vor eintreffen der Feuerwehr selbständig verlassen. Auslaufender Kraftstoff Er wurde durch einen Notarzt in ein Krankenhaus transportiert. Die Feuerwehr war mit 15 Kräften der...

  • Langenfeld (Rheinland)
  • 21.07.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.