Agravis

Beiträge zum Thema Agravis

Wirtschaft
Erläuterten die Übernahme des Vovis-VW-Autohauses Dülmen durch die Automobile Köpper GmbH zum 1. Januar 2019: von rechts Christiane Gaude (Vovis), Guido Hörsken (Köpper), Tim Claespeter (Köpper) und Dietmar Storm (Köpper).
2 Bilder

Mitarbeiter werden übernommen
Automobile Köpper übernimmt Autohaus in Dülmen

Dülmen. Die Automobile Köpper GmbH, die in Dorsten drei Autohäuser der Marken VW, Audi, Mercedes-Benz und Smart sowie Köpper Klassik für Young- und Oldtimer betreibt und mit mehr als 150 Mitarbeitern über 4000 Fahrzeuge pro Jahr umsetzt, hat zum 1. Januar das bisherige Vovis-Autohaus in Dülmen mit den Markenvertriebsrechten für VW erworben. Alle 29 Mitarbeiter wurden vom neuen Eigentümer übernommen, weitere Mitarbeiter könnten noch hinzukommen. „Wir wollen und müssen in der Region wachsen,...

  • Dorsten
  • 14.01.19
Überregionales
Foto: Bludau
4 Bilder

Kleiner Brand mit großer Wirkung: Feuerwehr über Stunden bei der Agravis im Einsatz

Feldmark. Am Montagnachmittag kam es auf dem Gelände der Agravis Kraftfutterwerke an der Carl-Benz-Straße im Gewerbegebiet Dorsten-Ost zu einem Brandereignis. Zunächst wurde die Feuerwehr mit der hauptamtlichen Wache und dem Löschzug Altstadt durch die Auslösung einer automatischen Brandmeldeanlage alarmiert.Vor Ort stellten die Einsatzkräfte schnell fest, dass es in der Elektroanlage in einem 50 Meter hohen Gebäude gebrannt hatte. Das Feuer wurde aber umgehend von einer stationären CO2...

  • Dorsten
  • 02.05.18
Überregionales
15 Bilder

Feuer in Dorstens höchstem Gebäude / Radioempfang brach zusammen

Am Montag (27.06.) wurde die Feuerwehr Dorsten zunächst gegen 07.15 Uhr nach Auslösen einer automatischen Brandmeldeanlage zur Carl-Benz-Straße in das Gewerbegebiet Ost alarmiert. Nach kurzer Erkundung konnte festgestellt werden, dass es in einem ca. 50 Meter hohen Silo eines Betriebes für Futtermittel zu einem Entstehungsbrand gekommen war. Eine Rauchentwicklung aus dem oberen Bereich des Silos konnte ebenfalls vernommen werden. In dem betroffenen Bunker befindet sich ein Extrakt aus...

  • Dorsten
  • 28.06.16
Politik
2 Bilder

Hoch hinaus: CDU besucht Agravis Standort Dorsten

An der CDU-Betriebsbesichtigung des Tierfuttermittelwerkes Agravis im Industriegebiet Ost nahm auch der heimische Bundestagsabgeordnete Sven Volmering teil. Zur Besichtigung hatte die CDU Altstadt/Feldmark alle Mitglieder geladen. Ludger Samson, Vorsitzender: „Wir waren positiv überrascht, wie viele unterschiedliche Sorten Tierfutter hier gemischt werden (ungefähr 1000 Rezepturen). Und welche Mengen (1000 Tonnen) hier täglich über den Kanal angeliefert und dann zügig weiterverarbeitet...

  • Dorsten
  • 25.06.15
Überregionales
Die Jubilare mit Agravis-Geschäftsführer Heinz-Georg Mors (v.l.), Norbert Dinkheller, Manfred Heskamp, Stefan Przesang, Martin Waldner  Foto: Werner Zempelin
3 Bilder

Jubilare bei der „AGRAVIS Technik Münsterland“ in Olfen

Agravis-Geschäftsführer Heinz-Georg Mors freute sich sichtlich bei der Feierstunde für die vier Jubilare, die inzwischen 25 oder gar 35 Jahre bei der größten Firma für Landwirtschaftstechnik im Münsterland tätig sind und nun zu Recht stolz sein dürfen: Norbert Dinkheller (35 Jahre; Olfen), Manfred Heskamp, Stefan Przesang (beide 25 Jahre; beide Steinfurt), Martin Waldner (25 Jahre; Olfen). Zuvor waren bereits die neuen Auszubildenden präsentiert worden, wobei diesmal kein Mädchen dabei war,...

  • Olfen
  • 05.08.13
Überregionales
Die kleinen Traktoren haben es den jungen "Männern" angetan. Foto: Werner Zempelin
24 Bilder

15.000 Besucher kamen nach Olfen zum Firmenjubiläum „25 Jahre AGRAVIS Technik Münsterland“

Olfen - Zum Firmenjubiläum „25 Jahre AGRAVIS Technik Münsterland“ fand am Sonntag eine große „Geburtstagsfeier“ in Form eines Tages der offenen Tür im Olfener Gewerbegebiet statt. Zum „Vierteljahrhundert“ sollte auf dem großen Firmengelände zünftig gefeiert werden. Pünktlich ab 10 Uhr erwartete die großen und kleinen Besucher ein spannendes Programm, bei dem man sogar einen Hubschrauber-Rundflug mitmachen oder sich im Korb in (nicht ganz so) luftige Höhen bringen lassen konnte....

  • Olfen
  • 03.03.13
Politik
Hoher Besuch zum Firmenjubiläum in der AGRAVIS-Zentrale in Olfen; Foto: Werner Zempelin
5 Bilder

Firmenjubiläum bei der „AGRAVIS Technik Münsterland“ in Olfen - Tag der offenen Tür am Sonntag

Zum Firmenjubiläum „25 Jahre AGRAVIS Technik Münsterland“ fand heute Vormittag ein hochkarätig besetztes Pressegespräch in der Firmenzentrale im Olfener Gewerbegebiet statt – wer mit der Landwirtschaft und der Landwirtschaftstechnik zu tun hat, war erschienen: Neben Geschäftsführer Heinz-Georg Mors und Prokurist Frank Fohrmann ließen es sich die beiden Bürgermeister der Nachbarstädte Olfen und Selm (Josef Himmelmann und Mario Löhr) nicht nehmen, bei diesem Meinungsaustausch dabei zu sein. Und...

  • Olfen
  • 01.03.13
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.