Ahsen

Beiträge zum Thema Ahsen

Ratgeber
Der Kreuzungsbereich Butterort, Recklinghäuser Straße, Halterner Straße und Lippestraße in Ahsen wird für vier Tage wegen einer Blindgängererkundung komplett gesperrt.

Kreuzungsbereich in Ahsen wird gesperrt
Blindgängererkundung dauert vier Tage

Der Kreuzungsbereich Butterort, Recklinghäuser Straße, Halterner Straße und Lippestraße in Ahsen wird für vier Tage wegen einer Blindgängererkundung komplett gesperrt, allerdings erreichen die Anlieger soweit möglich ihre Häuser weiterhin. Bevor die Kanalisation in der Lippestraße zwischen Vogelsangweg und Recklinghäuser Straße/Ecke Butterort in Ahsen erneuert wird, muss der Bereich auf mögliche Blindgänger untersucht werden. Diese Erkundungsarbeiten beginnen am Dienstag, 14. April, und dauern...

  • Datteln
  • 08.04.20
Sport

Waltrop: Die Natur erleben - Kanutour auf der Lippe

Am Sonntag, 22. September, um 11 Uhr startet eine dreieinhalbstündige Kanutour auf der Lippe. Vom Boot aus erlebt man die Natur besonders hautnah und intensiv. Bei der Canadier-Fahrt von Ahsen nach Flaesheim lernen die Teilnehmer die idyllische Landschaft der Lippeauen aus einer neuen Perspektive kennen. Sie erhalten die Möglichkeit zu vielen Naturbeobachtungen und die kurvenreichen Windungen der Lippe lassen die Tour zu einem Erlebnis für Jung und Alt werden. Die Tour wird mit Dreier-...

  • Waltrop
  • 18.07.19
Ratgeber
Zum wiederholten Male wurden die Sperrzäune, die das Betreten und Befahren der Lippebrücke in Ahsen verhindern, aufgeschnitten.

Datteln: Absperrzäune an der Lippebrücke zum wiederholten Male aufgeschnitten

Zum wiederholten Male wurden die Sperrzäune, die das Betreten und Befahren der Lippebrücke in Ahsen verhindern, aufgeschnitten und sich so Zugang zur Brücke verschafft. Der Kreis Recklinghausen weist darauf hin, dass das nicht nur strafbar ist, sondern auch ein hohes Sicherheitsrisiko darstellt. Man bringt sich nicht nur selbst in Gefahr, sondern auch andere, wie zum Beispiel spielende Kinder, die durch den Zaun schlüpfen.

  • Datteln
  • 19.01.19
Ratgeber

Datteln/Olfen: Lippe bei Ahsen gesperrt wegen Einsturzgefahr der Brücke

Der Lippeverband hat heute die Lippe oberhalb (östlich) der Lippebrücke in Datteln-Ahsen auf unbestimmte Zeit gesperrt. Der Grund: Die Straßenbrücke über die Lippe ist akut einsturzgefährdet. Darüber hinaus besteht die Gefahr, dass Teile der Brücke herabfallen. Aus diesem Grund sperrt der Lippeverband auch die Uferbereiche unter und neben der Brücke ab. Bei Haus Rauschenburg sollte der Fluss verlassen werden Kanuten wird empfohlen, eine Fahrt mit Booten auf der Lippe schon an der regulären...

  • Olfen
  • 24.04.18
Natur + Garten
36 Bilder

Lippeauen im März 2018

Zweiter Teil der Betrachtungen Diesmal der Tierwelt gewidmet. Neben zwei Störchen, die nur aus der Entfernung zu erleben waren, eine Sammlung, nah und fern, von einer Herde Aubrac Rinder! Dazu suchte und fand ich den folgenden Artikel: Wandertour 2016 von opaju Über die Lippe als Fluss hier Die Bilder sind etwas nachgefärbt und geschnitten und hier in der Reihenfolge der Aufnahmen..

  • Datteln
  • 30.03.18
  • 5
  • 4
Kultur
17 Bilder

Lippeaue auf der kölschen Seite

Und auch auf dem münsterländischen Teil der Lippe wurde inzwischen einiges an Erde bewegt. Erdbewegungen Blick auf die Erde und gelegentlich Wasser. Die Tiere etc. im zweiten Teil...

  • Datteln
  • 26.03.18
  • 2
  • 2
Natur + Garten
16 Bilder

Haus Vogelsang zu Ahsen

Wieder einmal. Um nach den Störchen zu schauen, die sich aber verdeckt hielten. Ein Spaziergang in Farbe und schwarz&weiss vorige Woche, nach dem großen Sturm.

  • Datteln
  • 19.06.14
  • 12
  • 5
Natur + Garten
64 Bilder

Fährleven

Zwischen Ahsen und Flaesheim Stärkere Erdbewegungen. Aber es gibt etwas zu sehen. 2013/3...Ein paar Bilder dazu schon auf Höhe von Flaesheim ... Welche Bilder hier bleiben, weiß ich noch nicht, sie sind alle nahe beieinander. Zwei Kameras, zwei Serien ... So viele Bilder, um sich da durchzuwühlen, braucht es Musik! Aus Delft: Music for babies Wie komme ich darauf? Dollar Brand!

  • Datteln
  • 25.04.14
  • 4
  • 6
Natur + Garten
14 Bilder

Blaue Lippe

Zu Zeiten war die Lippe in Ahsen beim über die Ufer treten und ich fotografierte bis zum Tagesanbruch. Ahsen ist ja öfters mit Hochwasser beschäftigt. Die Qualität der Bilder kann man getrost vergessen, aber für mich haben sie einen hohen Wert. Nun gilt es auf das nächste Hochwasser zu warten. Gelegentlich füge ich einige "normale" Bilder dazu ...

  • Datteln
  • 23.03.14
  • 9
  • 11
Natur + Garten
Alte Wassermühle
30 Bilder

Haus Vogelsang

Dieses stille Örtchen befindet sich bei Datteln. Das Haus Vogelsang ist eine ehemalige Wasserburg. Was davon noch übrig geblieben ist wurde wieder hergestellt. Auf dem selben Gelände liegt auch eine alte Wassermühle, sowie ein weiteres Gebäude. Das komplette Gründstück wird von der HVG (HVG = Haus Vogelsang GmbH Garten-U. Landschaftsbau, Forst-U. Landwirtschaft) gepflegt und verwaltet. Auf dem Gelände bekommt man viele interessante Gestaltungsideen für den Garten zu sehen. Besucher sucht man...

  • Heiligenhaus
  • 03.09.13
  • 8
  • 1
LK-Gemeinschaft
29 Bilder

Weiße Flotte Baldeney - MS Heisingen - Virtuelles Tagebuch live erlebt !

Sonntag 9 Uhr der Wecker vom Handy bimmelt, och noch fünf Minuten liegen bleiben. Und ding kommt innerhalb dieser fünf Minuten eine SMS. Neugierig wie ich bin lese ich sie mit meinen noch halb schlafenden Augen. Ach du schreck, nichts wie raus aus dem Bett der Termin zu dem ich möchte verschiebt sich um eine gute halbe Stunde früher wie geplant. Jetzt flott Frühstücken, am besten beim Anziehen ins Auto springen und auf geht’s. "Ja aber wohin eigentlich, warum erzähle ich das"? Ein...

  • Essen-Süd
  • 02.05.13
  • 7
Politik
Freuen sich über die Entscheidung der NRW-Schulministerin: (v.l.): Ludger Muck (Schulamtsleiter Haltern am See), Barbara Hatebur (kommissarische Schulleiterin Dachsbergschule Flaesheim), Christel Berg (Schulleiterin Grundschule Ahsen) und Matthias Dekker (Schulamtsleiter Datteln).

Ministerin gestattet 16 Eingangsklassen an Grundschulen

NRW-Schulministerin Löhrmann hat entschieden, dass im kommenden Schuljahr 16 Eingangsklassen in Haltern am See gebildet werden können. Wie berichtet, war diese Entscheidung notwendig, weil das achte Schulrechtsänderungsgesetz, das seit Anfang November gültig ist, nur 15 Klassen zugelassen hätte. Denn die neue Version sagt aus, dass die Zahl der Erstklässler aus dem gesamten Stadtgebiet durch 23 geteilt werden muss, um so die maximale Zahl der Klassen zu bestimmen. Das hätte nur 15...

  • Haltern
  • 07.12.12
Ratgeber
Die Zeit des Wartens im nördlichsten Dattelner Stadtteil geht nun zu Ende. Bald können die Ahsener mit Hocheschwindigkeit im Netz surfen. Foto: Gerd Altmann_Shapes_dezignus.com_pixelio.de.

Ahsen bekommt Breitbandanschluss

Die Ahsener haben lange auf einen breitbandigen Internet-Anschluss gewartet. Die Zeit des Wartens im nördlichsten Dattelner Stadtteil geht nun zu Ende. Nachdem die Bezirksregierung den Antrag der Stadt Datteln auf Förderung stattgegeben hat, liegt der Stadtverwaltung nun auch die Genehmigung vor, externe Mittel für den Eigenanteil der Stadt Datteln verwenden zu dürfen. Die Bezirksregierung Münster fördert den Breitbandausbau in Ahsen mit 69.952 Euro. Rund 1300 Einwohner in 534 Haushalten und...

  • Datteln
  • 25.04.12
Ratgeber
26 Bilder

Irgendwo im Nirgendwo

"Irgendwo im Nirgendwo" bedeutet eigentlich auf der Recklinghäuser Straße von Datteln-Bockum nach Ahsen. An einem schönen Sommertag lohnt sich ein Ausflug ans Ufer des Wesel-Datteln-Kanals wirklich. Das Kontrastprogramm, das einem dort geboten wird, ist klasse. Grundvoraussetzung dafür ist es aber, mit offenen Augen herum zu laufen.

  • Datteln
  • 11.05.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.