Alkohol

Beiträge zum Thema Alkohol

Blaulicht

Polizei Oberhausen klärt Unfallflucht
Unfallflüchtiger gestellt - Angetrunken verunfallt und geflüchtet

Heute Morgen am 07.04.2021, gegen 00:30 Uhr, fiel einer Oberhausener Streifenwagenbesatzung auf der Mülheimer Straße ein Kraftfahrzeug mit einem „platten“ Reifen auf. Der Wagen fuhr unbeirrt weiter. Im Rahmen der folgenden Kontrolle nahmen die Polizeibeamten einen starken Alkoholgeruch wahr, der Fahrer (23) lallte und schwankte stark. Das Fahrzeug war zudem anscheinend geliehen. Ein sofort durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 1,7 Promille. Während der Kontrolle fiel der...

  • Oberhausen
  • 07.04.21
  • 1
Blaulicht

Verkehrskontrollen der Polizei Oberhausen
E-Scooter ohne Fahrerlaubnis und Zulassung unter Drogen gefahren

Gestern am 22.03.2021, gegen 14:30 Uhr ist ein E-Scooter Fahrer (40) ohne Fahrerlaubnis und Zulassung unter Alkohol und Drogen auf der Hunsrückstraße in Oberhausen Dümpten unterwegs gewesen. Anzeigen wurden erstattet; wegen Urkundenfälschung, Verstoß gegen das Pflichtversicherungsgesetz, Fahren ohne Fahrerlaubnis und Fahren unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln. Bei einer Polizeikontrolle war der Mann aufgefallen. Zunächst nahmen die Polizeibeamten Alkoholgeruch wahr, befragten den Mann und...

  • Oberhausen
  • 23.03.21
  • 1
Blaulicht

Verkehrskontrollen der Polizei Oberhausen in der Innenstadt
Autofahrer mit über 2 Promille in Oberhausen unterwegs

Aufgefallen war der Mann (40) gestern, 17.03.2021 gegen 19:00 Uhr, als er sich mit seinem Fahrzeug sehr unsicher im Kreisverkehr an der Concordia Straße bewegte. Nach entsprechenden Anhaltezeichen einer Oberhausener Polizeistreife hielt der Mann an, rollte ein Stück weiter und versuchte erneut anzuhalten. Während der Kontrolle nahmen die Polizeibeamten einen starken Alkoholgeruch wahr. Ein vorläufiger Test ergab einen ersten Wert von über 2 Promille. Der Mann gab an, nur eine Dose Bier...

  • Oberhausen
  • 18.03.21
  • 1
Blaulicht

Die Polizei Oberhausen unterstützt Sie bei Verkehrsunfällen.
Alkoholisierter Autofahrer leistete Widerstand bei Unfallaufnahme - E-Scooter Fahrerin verletzt

Am Dienstag, den 16.03.2021, gegen 05:30 Uhr, hat ein Autofahrer (28) an der Kreuzung Osterfelder Straße/Brammenring nach ersten Ermittlungen einen Verkehrsunfall verursacht. Der Mann hatte Alkohol getrunken und während der Unfallaufnahme Widerstand gegen die Polizeimaßnahmen geleistet. Fazit: E-Scooter Fahrerin leicht verletzt, Autofahrer leicht verletzt, mehrere Blutproben entnommen und Anzeigen erstattet; zwei Polizisten bei Widerstand leicht verletzt. Ein Autofahrer missachtete anscheinend...

  • Oberhausen
  • 17.03.21
  • 1
Blaulicht

Verkehrskontrollen der Polizei Oberhausen
Zwei Autofahrer mit über 1 Promille in Oberhausen unterwegs - Verkehrskontrollen sind notwendig

Gestern, am 28.02.2021 gegen 01:30 Uhr ist ein Oberhausener (33) in einer Kontrolle an der Konrad-Adenauer-Allee in Oberhausen aufgefallen. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von über 1,1 Promille. Gegen 00:30 Uhr, ebenfalls an der Konrad-Adenauer-Allee ergab ein Atemalkoholtest bei einem Autofahrer (37) aus Gelsenkirchen einen Wert von über 1,4 Promille. In beiden Fällen wurden Blutproben entnommen, die Weiterfahrt untersagt und Anzeigen erstattet.

  • Oberhausen
  • 01.03.21
  • 1
Blaulicht

Für Ihre Sicherheit - Verkehrskontrollen der Polizei Oberhausen
Autofahrer taumelt Streife entgegen

Am 23.02.2021, gegen 04:00 Uhr hat ein Streifenwagen auf der Bismarckstraße einen Pkw kontrolliert. Die Polizeibeamten haben festgestellt, dass der Fahrer (39 Jahre) stark angetrunken war. Außerdem verweigerte er das Tragen eines Mundnasenschutzes. Anzeigen wurden erstattet, die Weiterfahrt untersagt und eine Blutprobe entnommen. Aufgefallen war der Mann, da er zuvor entgegen einer Einbahnstraße fuhr. Nach dem Haltesignal der Streife reagierte er zudem sehr verzögert und fuhr äußerst unsicher....

  • Oberhausen
  • 24.02.21
  • 1
Blaulicht

Auch während der Coronazeit führt die Polizei konsequent Verkehrskontrollen in Oberhausen durch
Autofahrer ohne Führerschein angetrunken in Oberhausen unterwegs

Ein Autofahrer (55) wurde am 13.01.2021 gegen 23:30 Uhr an der Weseler Straße in Oberhausen im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle angehalten. Ein freiwillig durchgeführter Alkoholtest verlief positiv und ergab einen vorläufigen Wert von über 1,4 Promille. Den erforderlichen Führerschein besaß er ebenfalls nicht. Eine Blutprobe wurde entnommen, die Weiterfahrt untersagt und Anzeige erstattet.

  • Oberhausen
  • 14.01.21
Blaulicht

Polizeistreifen in Oberhausen kontrollieren Fahrzeugführer konsequent weiter
Morphin - Amphetamin - Cannabis - Kokain und Alkohol - Drei Verdachtsfälle bei Autofahrern in Oberhausen

Am 27.02.2020, gegen 01:15 Uhr ist ein Autofahrer (36) auf der Buschhausener Straße angehalten worden; in seinem Fahrzeug wurde Alkoholgeruch wahrgenommen. Zwei unterschiedliche Tests ergaben einem Alkoholgehalt von über 0,7 Promille und zusätzlich Hinweise auf die Einnahme von Amphetaminen und Cannabis (THC). Auf Nachfrage gab der Mann an, er hätte Jägermeister getrunken und einen Joint geraucht. Am 27.02.2020, gegen 03:00 Uhr ist ein junger Mann (23) auf der Mülheimer Straße angehalten...

  • Oberhausen
  • 28.02.20
  • 1
Blaulicht

Verkehrsunfall mit Restalkohol
Auffahrunfall an der Kreuzung Danziger/Mülheimer Straße - Restalkohol

Am 12.01.2020, gegen 10:30 Uhr ist es an der Kreuzung Mülheimer Straße/Danziger Straße zu einem Verkehrsunfall gekommen. Eine Autofahrerin (78) fuhr auf der Danziger Straße in Richtung Mülheimer Straße. An der Kreuzung hielt sie ver-kehrsbedingt auf der Rechtsabbiegespur an. Ein Autofahrer (30) fuhr auf das Fahrzeug der Frau auf. Die Polizeibeamten konnten bei dem Mann Alkohol-geruch wahrnehmen. Er gab an, in der Nacht Bier getrunken zu haben. Ein vorläufiger Test ergab einen Wert von über 0,7...

  • Oberhausen
  • 13.01.20
Blaulicht

Polizeistreife in Oberhausen beendet Trunkenheitsfahrt
Lieber Terroristen verfolgen, statt angetrunkene Autofahrer anhalten

Am 04.12.2019 gegen 03:00 Uhr hat eine Polizeistreife an der Ecke Katharinenstraße/Margaretenstraße einen Kia Ceed angehalten. Während der Verkehrskontrolle haben die Beamten Alkoholgeruch in der Atemluft der Fahrerin (38 Jahre) festgestellt. Ein Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,4 Promille. Aufgrund des überhöhten Wertes, sollte eine Blutprobe auf der Wache durchgeführt werden. Auf der Fahrt zur Polizeiwache meinte die Frau, die Polizei solle lieber Terroristen verfolgen, anstatt sie...

  • Oberhausen
  • 04.12.19
  • 1
Überregionales
"Meine Definition von Glück? Keine Termine und leicht einen sitzen." Harald Juhnke gilt bis heute als Vorzeigetrinker.

Trinken bis zur Besinnlichkeit: Warum geht es nicht ohne Alkohol?

Wir Menschen und der Alkohol haben eine lange gemeinsame Geschichte. Wenn wir nur wollen, können wir ganz bezaubernde und intelligente Wesen sein: vernünftig, zuvorkommend, sogar friedlich. Und clever natürlich auch, immerhin sind wir wahrscheinlich die intelligentesten Bewohner der Erde. Im Laufe der Jahrtausende haben wir – das kann man wirklich sagen – die Welt untertan gemacht: Wir haben uns das Rad ausgedacht, sind auf den Mond geflogen und haben künstliche Gehirne entwickelt. Wo immer wir...

  • Herne
  • 27.12.16
  • 21
  • 19
Ratgeber
Unterwegs auf Warmwein-Recherchen: der Glühweinreporter.

Frage der Woche: Welcher Glühwein schmeckt am besten?

So langsam aber sicher wollen wir uns auf die (Vor)Weihnachtszeit einstimmen. Letzte Woche haben wir mit Euch Adventskränze gebastelt, nun wollen wir über Glühwein sprechen. Liebe Weinkenner: welche Tipps könnt Ihr dem Laien geben? Mancherorts hat der Weihnachtsmarkt schon geöffnet, und - ob Kinderpunsch oder Pansch mit Schuss - vielerorts ist Glühwein das Getränk der Wahl. Liebe Glühweinreporter, wir sind gespannt auf Eure langjährigen Erfahrungen: Welcher Glühwein schmeckt am besten? Könnt...

  • 26.11.15
  • 30
  • 8
Überregionales
Entweder trinken oder fahren. Beides geht nicht.
				            Foto: privat

Nüchtern ans Steuer

Der Karneval läuft auf Hochtouren. Ob in den Hochburgen am Rhein oder in der Provinz - überall laufen sich die Jecken für die Tollen Tage und Umzüge warm. Alle Party-, Sitzungs- und Umzugsbesucher sollten sich ebenfalls rechtzeitig vorbereiten. Schließlich gehört neben Kostümen, Musik und guter Laune für die meisten Karnevalisten auch das ein oder andere Bier dazu. „Wer ausgelassen feiern möchte, sollte sich vorher überlegen, wie man nach Hause kommt“, rät Dieter Elsenrath-Junghans von der...

  • Oberhausen
  • 11.02.15
  • 1
Ratgeber
Frage an die Glühweinreporter: darf man mit 16 schon Glühwein trinken?

Frage der Woche: Darf man mit 16 schon Glühwein kaufen?

Ob mit Freunden oder Kollegen, Familie oder Verwandten - zur Weihnachtszeit trifft man sich oft auf dem Weihnachtsmarkt, und wer nicht fahren muss, gönnt sich gerne mal 'nen Glühwein. Oder zwei. Oder drei. Jugendliche fahren auch kein Auto. Dürfen Minderjährige eigentlich Glüwhwein trinken? Im vergangenen Jahr haben wir Euch als BürgerReporter der Weihnachtsmärkte noch als Glühweinreporter eingeladen, dieses Jahr wollen wir mit Euch über Jugendschutz sprechen. Lasst uns Fachwissen und...

  • Essen-Süd
  • 12.12.14
  • 36
  • 5
Ratgeber
Ein Schnaps gehört beim Karneval dazu, aber nicht in den falschen Händen.

Alkohol am Karnevalszug

Heiner Dehorn, Präsident des Hauptausschusses Oberhausener Karneval hatte gemeinsam mit der Polizeipräsidentin Kerstin Wittmeier jetzt zum ersten Treffen des Runden Tisches alle Verantwortlichen aus der Stadt ins Polizeipräsidium eingeladen. Auslöser des Runden Tisches war die öffentliche Diskussion, dass vermehrt stark alkoholisierte Kinder und Jugendliche beim letzten Karnevalsumzug aufgegriffen worden sind. Hier wollen nun alle Verantwortlichen Licht ins Dunkel bringen. Haben wir es mit...

  • Oberhausen
  • 24.05.13
Überregionales
Foto: Polizei Oberhausen

Gegen Laterne geprallt

Ein 20-jähriger BMW-Fahrer prallte am Samstag, 1. September, 23.30 Uhr, gegen eine Straßenlaterne. Der Fahrer gab während der Unfallaufnahme an, unverletzt zu sein. Des Weiteren teilte er den Beamten mit, dass er zu schnell von der Holtener Straße durch die Kurve auf die Bahnhofstraße eingefahren sei. Der Fahrer verlor die Kontrolle über seinen Pkw, geriet auf die Mittelinsel und kollidierte mit einer Straßenlaterne. Der 20-Jährige stand zudem unter dem Einfluss von Alkohol. Ein Alco-Test ergab...

  • Oberhausen
  • 04.09.12
Überregionales

115 Polizeieinsätze

Die Polizei Oberhausen wurde in der Silvesternacht zu insgesamt 115 Einsätzen gerufen. Einen Großteil machten 14 Körperverletzungsdelikte aus, die wie die 13 Ruhestörungen und nicht sachgerechter Umgang mit Feuerwerk vornehmlich in der Nacht zu bearbeiten waren. Bei den angekündigten Verkehrskontrollen wurden 272 Fahrzeuge überpüft. Es wurden 67 Alcoholvortest durchgeführt, die negativ ausfielen. In den frühen Morgenstunden brannte aus noch ungeklärter Ursache ein PKW im Stadtteil...

  • Oberhausen
  • 02.01.12
Ratgeber

E10 kommt - Zweifel bleiben

Trotz der Verunsicherung der Autofahrer erklärte Bundeswirtschaftsminister Brüderle nach dem Benzin-Gipfel, an dem Politik, Wirtschaft, Automobilclubs und Verbraucherschützer teilnahmen, dass es bei der Einführung des E 10-Sprits bleibt. Man versprach, die Autofahrer besser über das neue Benzin zu informieren. Dem Verbraucher soll also nun mit aller Kraft verklickert werden, dass der gefürchtete E 10 Kraftstoff absolut harmlos ist. Bei den Franzosen fahren die Autos ja schließlich auch schon...

  • Essen-Süd
  • 16.03.11
  • 1
Ratgeber

Schnaps, das war sein letztes Wort...

Mit den Rosenmontagszügen erreicht die fünfte Jahreszeit ihren Höhepunkt. Die Jecken hauen kräftig auf die Pauke und leider auch einige gewaltig über die Stränge. Was ein richtiger Karnevalist ist, der ist kein Kind von Traurigkeit. Sie feiern ausgelassen, tanzen und trinken bis in die Morgenstunden. Aber sie verstehen auch die Kunst zu trinken, ohne sich sinnlos zu betrinken. Das Bild eines fröhlichen, sauberen Karnevals verzerren diejenigen, die beispielsweise dem Rosenmontagszug nur folgen,...

  • Essen-Süd
  • 03.03.11
  • 8
Ratgeber

Busse im Karneval nutzen

An den Karnevalstagen stehen die Busse der StOAG nur selten still. Während Oberhausen ausgiebig feiert, fahren die NachtExpress-Linien in den Nächten von Freitag auf Samstag und Samstag auf Sonntag so lange, bis am nächsten Morgen der „normale“ Linienverkehr einsetzt. An Altweiber und Rosenmontag fahren die NachtExpresse - je nach Linie - bis circa 1 Uhr. Wer noch bis weit in den Morgen feiert, nimmt ab circa 4.30 Uhr die ersten Tageslinien. Wenn auf dem Kinderkarnevalszug in Osterfeld am...

  • Oberhausen
  • 25.02.11
Politik
Genau 1169 Unterschriften übergaben Vertreter der Sterkrader Interessengemeinschaft an die Verwaltung :(v.l.) Jörg Stietzel (Spickermann), Martin Beuteling (Glocken-Apotheke), Axel Lambertz (Schuhmode Lambertz),  Bezirksbürgermeister Dieter Janßen, STIG-V

Mit Mozart gegen drohende Spirale

Von Weihnachtsfrieden ist in Sterkrade nichts zu spüren. Im Gegenteil: es brodelt. Der Grund sind die Zustände am Kleinen Markt. Schon bei der Jahreshauptversammlung der Sterkrader Interessengemeinschaft hatte STIG-Vorsitzender Robbie Schlagböhmer angekündigt, dass das Thema Kleiner Markt groß in die Öffentlichkeit gebracht werden soll. Zum Hintergrund: Der Kleine Markt ist bereits seit Jahren Versammlungsort von Leuten, die dort Alkohol und Drogen konsumieren. Immer wieder ist es dabei zu...

  • Oberhausen
  • 08.12.10
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.