Angriff

Beiträge zum Thema Angriff

Blaulicht
Der 31-Jährige wurde von einem 50-Jährigen Mann aus Recklinghausen mit Messer und Radkreuz attackiert und dabei schwer verletzt. Nun ermittelt die Mordkommission. Symbolfoto: Archiv

Messer-Attacke in der Mont-Cenis-Straße
Mordkomission ermittelt jetzt über den Fall in Herne

Vergangenen Freitag, 3. Dezember, kam es am späten Abend, gegen 23.15 Uhr, an der Haltestelle auf der Herner Mont-Cenis-Straße zu einer unvermittelten Attacke auf einen 31-jährigen Mann aus Herne. Herne. Dieser wurde, als er mit einer Frau aus dem Linienbus ausstieg, von einem 50-Jährigen Mann aus Recklinghausen mit Messer und Radkreuz attackiert.  Der Tatverdächtige flüchtete zunächst mit seinem Pkw. Noch während der sofortigen Fahndung stellte sich der Mann auf der Herner Polizeiwache und...

  • Herne
  • 08.12.21
Überregionales

Angriff im Taxi: Fahrer verletzt

Erst griffen sie nach seiner Geldbörse, dann griffen sie ihn an: Ein Taxifahrer wurde am frühen Sonntagmorgen, 5. August, von drei Männern geschlagen. Er hatte sie nahe der Cranger Kirmes mitgenommen. Als er sie später an der Fleithestraße absetzen wollte, griff einer von ihnen nach der Geldbörse. Der Taxifahrer wehrte sich jedoch und hielt den Täter fest. Daraufhin stieg einer der Männer aus, öffnete die Fahrertür, schlug den Taxifahrer mehrmals und griff ihn mit einer Flasche an. Die...

  • Herne
  • 07.08.18
Ratgeber
Die Beitragserstellung im Lokalkompass wurde am heutigen Mittwochabend, 21. März, deaktiviert. Grund ist ein Spam-Angriff. Bis Donnerstagvormittag soll das Problem behoben sein. Grafik: WVW
2 Bilder

Update (22.3. 13 Uhr): Lokalkompass läuft nach Spam-Angriff wieder normal, Neuanmeldungen nur mit Verzögerung möglich

Update (22.3. 13 Uhr): Seit etwa 12 Uhr sind die letzten Spam-Beiträge aus dem Portal verbannt. Unser Dienstleister Gogol konnte dem Spam-Problem Herr werden, allerdings zum Preis einer kleineren Einschränkung. Wer sich neu im Lokalkompass registrieren möchte, muss von einem Admin manuell freigeschaltet werden. So können wir Fake-Profile aussortieren, bevor sie aktiv werden. Update (22.3. 9 Uhr): Seit ca. 8.30 Uhr am heutigen Donnerstag funktioniert der Lokalkompass wieder. Es können Beiträge...

  • Velbert
  • 21.03.18
  • 34
  • 32
Überregionales

Zwei Raubüberfälle in Herne - Polizei sucht Zeugen

Am zurückliegenden Wochenende kam es in Herne zu zwei brutalen Raubüberfällen. Die Opfer: Eine Hernerin (74) sowie ein Essener (17). Am 13. November saß eine Seniorin (74) gegen 12.30 Uhr auf der Parkbank an der Jauerstraße 1. Dort tauchten plötzlich zwei junge Männer auf und sprachen die Hernerin mit den Worten „Alte, haste Geld?“ an. Sofort danach schlug einer der Kriminellen der 74-Jährigen mit einer Flasche ins Gesicht und nahm die Handtasche der kurzfristig benommenen Frau an sich. Nachdem...

  • Herne
  • 19.11.15
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.