Anlagenmechaniker

Beiträge zum Thema Anlagenmechaniker

Wirtschaft
Freuen sich auf den Start bei RWW: (v.l.) Sven Keßler, Tom Funke, Eric Wetzmüller, Finn Bockholt, Max Friedrichs und Leon Kallweit.

Ausbildung aktuell
RWW begrüßt sechs neue Azubis

Die RWW Rheinisch Westfälische Wasserwerksgesellschaft bildet weiter aus und begrüßte jetzt sechs neue Azubis. Innerhalb von dreieinhalb Jahren werden zwei zu Industriemechanikern, zwei zu Anlagenmechanikern der Fachrichtung Rohrsystemtechnik und einer zum Elektroniker für Betriebstechnik ausgebildet. Dem sechsten kommt eine besondere Rolle zuteil: Er wird in drei Jahren zur ersten Fachkraft für Wasserversorgungstechnik im Unternehmen ausgebildet. RWW-Ausbildungskoordinatorin Beate Bacevicius...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 14.08.20
Kultur

Handwerk in Zahlen: In circa 1,7 Millionen privat eingebauten Saunen

...kommen die Deutschen ordentlich ins Schwitzen. Egal ob zur Stärkung des Immunsystems, zur Befreiung der Atemwege oder einfach als Entspannung – die Schwitzbäder erfreuen sich insbesondere während der kalten Wintermonate großer Beliebtheit. Doch bis der erste Sauna-Aufguss verdampfen kann, ist ein gutes Stück Handwerk vonnöten: Während Tischler individuelle Holzverkleidungen anfertigen, sorgen Ofen- und Luftheizungsbauer, Elektroniker sowie Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und...

  • Düsseldorf
  • 18.02.13
Kultur

Handwerk in Zahlen: 15,3 Millionen Quadratmeter

...Kollektorfläche von Solarthermieanlagen sind in Deutschland installiert. Das entspricht einer Fläche von über 2000 Fußballfeldern. Eine Leistung, die ohne den Einsatz und die Innovationskraft von Anlagenmechanikern, Elektronikern, Dachdeckern und weiteren Handwerkern undenkbar wäre. Mit Know-how und modernen Technologien garantieren sie, dass die Solarwärme mittlerweile auch zu jeder Jahreszeit, Sommer wie Winter, zur Warmwasseraufbereitung und Heizungsunterstützung genutzt werden kann....

  • Düsseldorf
  • 03.09.12
Kultur

Handwerk in Zahlen: 65 Prozent der deutschen Hausbesitzer

...haben in den letzten zwei Jahren Modernisierungs-, Wartungs- oder Reparaturarbeiten an ihren Heizungsanlagen durchführen lassen. Diese vielfältigen Leistungen wären ohne das Handwerk nicht vorstellbar. Anlagenmechaniker für Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik modernisieren und reparieren nicht nur neue Heizungssysteme, sondern sind auch an der Wartung von dazugehörigen Klima- und Lüftungsanlagen beteiligt. Damit sorgen sie – spätestens zum Beginn des meteorologischen Winters am 1. Dezember...

  • Düsseldorf
  • 28.11.11
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.