Dachdecker

Beiträge zum Thema Dachdecker

Natur + Garten
2 Bilder

Informationen zu Technik und Finanzierung
VHS-Vortrag zur Dachbegrünung

Die Stadt Gladbeck setzt bei der Verbesserung des Mikroklimas in den Stadtteilen neben der Entsiegelung und ökologischen Aufwertung von Flächen auch auf das Begrünen von Dächern und Fassaden. Neben den stadtklimatischen Vorteilen verbessern solche Maßnahmen auch die Luftqualität und stärken den Erhalt der biologischen Vielfalt. Aber entscheidend ist auch die Frage, was muss ich bei der Begrünung meines Gebäudes beachten und wer kann mich hierbei unterstützen - sowohl technisch als auch...

  • Gladbeck
  • 24.11.21
  • 7
  • 1
Wirtschaft
Mehr Geld für die Arbeit mit Ziegeln: Beschäftigte im Dachdeckerhandwerk erhalten seit Oktober ein Lohn-Plus von 2,1 Prozent. Darauf weist die Gewerkschaft IG BAU hin.

Lohn-Plus für Dachdecker in Duisburg und am Niederrhein – „Auf Tariflohn pochen“

2,1 Prozent mehr Einkommen | 1610 Beschäftigte am Niederrhein Lohn-Plus für die Jobs ganz oben: Wer in Duisburg und am Niederrhein im Dachdeckerhandwerk arbeitet, hat jetzt mehr Geld. Fachleute erhalten seit Oktober einen Stundenlohn von 19,52 Euro – ein Plus von 2,1 Prozent. Damit stehen bei einem Dachdeckergesellen am Monatsende knapp 70 Euro mehr auf dem Lohnzettel, wie die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt mitteilt. Karina Pfau, Bezirksvorsitzende der IG BAU Duisburg-Niederrhein,...

  • Duisburg
  • 10.11.21
Wirtschaft
Wer im Kreis Wesel im Dachdeckerhandwerk arbeitet, hat jetzt mehr Geld.

„Auf Tariflohn pochen“
Lohn-Plus für Dachdecker im Kreis Wesel

Lohn-Plus für die Jobs ganz oben: Wer im Kreis Wesel im Dachdeckerhandwerk arbeitet, hat jetzt mehr Geld. Fachleute erhalten seit Oktober einen Stundenlohn von 19,52 Euro – ein Plus von 2,1 Prozent. Damit stehen bei einem Dachdeckergesellen am Monatsende knapp 70 Euro mehr auf dem Lohnzettel, wie die Industriegewerkschaft Bauen-Agrar-Umwelt mitteilt. Karina Pfau, Bezirksvorsitzende der IG BAU Duisburg-Niederrhein, spricht von einem „verdienten Plus“ und rät den Beschäftigten in der Region, sich...

  • Wesel
  • 10.11.21
Wirtschaft
Mit 32 Auszubildenden ist der Trend zur Lehre im Dachdecker-Handwerk ungebrochen.

Dachdecker-Innung Dortmund und Lünen begrüßt neue Auszubildende
32 „Superhelden“ sind ins Dachdecker-Handwerk gestartet

Ein Corona-gerechter Start in die Lehre stand am Freitag für 32 neue Auszubildende im Dachdecker-Handwerk auf dem Programm. In den neuen Räumen der Dachdecker-Einkaufsgenossenschaft DEG Dach-Fassade-Holz eG auf dem ehemaligen Gelände der Westfalenhütte begrüßte der Prüfungsausschuss-Vorsitzende Denis Struwe die Anwesenden im Namen der Dachdecker-Innung Dortmund und Lünen. „Heute beginnen Sie Ihren ‚Einstieg zum Aufstieg‘“, so Struwe, „Sie erlernen einen der schönsten Berufe der Welt....

  • Dortmund-City
  • 27.09.21
Wirtschaft

"Übrigens" zu den Corona-Nachwirkungen
Material- Gipfel

Die Sonne scheint, die Inzidenzwerte sinken, die Stimmung steigt. Auch wenn Corona längst noch nicht ad acta gelegt ist, begeben sich sich manche Menschen zügig an die Aufarbeitung der Folgen. Das ist nicht verkehrt. Eine Auswirkung hatte man bislang noch nicht so richtig auf dem Schirm. Durch die Pandemie ist eine spürbare Materialknappheit entstanden, die nachhaltige Auswirkungen besonders für das Handwerk hat. So seien bereits jetzt Dachdeckerbetriebe von rasant in die Höhe geschnellten...

  • Duisburg
  • 15.06.21
Wirtschaft
Uta und Marco Ehring

Keine Engpässe bei Ehring Bedachungen

Ehring Bedachungen ist schon seit 1979 in Styrum ansässig und in dritter Generation als Innungsbetrieb zuständig für alle Fragen rund ums Dachdeckerhandwerk. Zehn Mitarbeiter beschäftigt Marco Ehring. Er ist Dachdeckermeister und Betriebswirt. Steil- und Flachdachsanierungen gehören zu Ehrings Kerngeschäft. Er berät Kunden individuell, führt Wartungen durch und repariert, auch wenn mal nur ein paar Dachziegel ersetzt werden müssen. Zur Angebotspalette gehören Sanierungen und Neubau von Steil-...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 31.05.21
Natur + Garten
2 Bilder

Sauerländer Erfindergeist gegen den Klimawandel
Start-Up möchte Schrägdächer begrünen

Städte haben inzwischen ein eigenes Klima - Darunter fasst man die menschengemachte Veränderung des Klimas und der Luftqualität in städtischen Ballungsräumen zusammen. Diese Veränderungen basieren hauptsächlich auf den Einflüssen von Versiegelung und Bebauung, sowie von Industrie und Verkehr. Typische Phänomene des Stadtklimas sind neben der Luftverschmutzung erhöhte Luft- und Oberflächentemperaturen sowie veränderte Wind- und Niederschlagsverhältnisse, was in der Konsequenz zu immer größeren...

  • Dortmund-Süd
  • 23.05.21
  • 5
  • 1
Wirtschaft

Übrigens - Corona-Krisengewinner und -Verlierer
„Nackte Existenz“

Nachdem die Inzidenzwerte weiter sinken, machen die Virologen Hoffnung auf einen „durchaus guten Sommer“. Für Teilbereiche der Wirtschaft kommt er möglicherweise zu spät. Frühjahrsumfragen in den Handwerkskammern der Region haben jetzt ergeben, dass Corona auch das Handwerk in Krisengewinner und -verlierer spaltet. Während sich etwa bei Dachdeckern, Malern oder Fliesenlegern die Aufträge stapeln, kämpfen Dienstleister und andere um das Überleben. Im Baugewerbe melden drei von vier Betrieben...

  • Duisburg
  • 13.05.21
Wirtschaft
Dachdecker-Obermeister Gregor Weigelt rät Kunden zur besonderen Vorsicht: „Seriöse Dachdecker-Firmen werden von ihnen an der Haustür weder ihre Unterschrift noch etwa Bargeld vorab fordern. Bei Fragen rund um ihr Dach sind unsere Innungsfachbetriebe im Kreis Unna die Ansprechpartner Nummer 1!“

Dachdecker-Innung Unna warnt Hausbesitzer vor Betrügern
Sind "Dach-Haie" im Kreis Unna unterwegs?

"Vorsicht vor „Dach-Haien“!", so warnt aktuell die Dachdecker-Innung Unna Kunden und klärt auf. Denn der bevorstehende Winter führe zu vermehrter „Bauernfängerei“, heißt es seitens der Innung. Viele kennen das: Haus und Hof müssen für den kommenden Winter vorbereitet werden - da steht plötzlich und ohne Voranmeldung ein selbst ernannter „Fachmann“ (im Handwerk nur „Dach-Hai“ genannt) auf der Matte und bietet zum Beispiel die sofort zu erledigende Reinigung oder Reparatur der Regenrinne(n) an....

  • Menden (Sauerland)
  • 08.12.20
Natur + Garten

Dachdecker Markus Henkel feiert 20-jähriges und macht den Nierswaldern ein Geschenk
Zum Dank für alle eine Bank

In Coronazeiten, in denen nichts stattfindet, zieht es die Menschen raus ins Freie. Dachdeckermeister Markus Henkel (stehend, Mitte) hatte anlässlich seines 20-jährigen Jubiläums eine gute Idee: Auf große Feierlichkeiten wurde verzichtet, stattdessen fertigten er und sein Team zum Dank an die Bürger eine Sitzbank und ließen diese an der Triftstraße/Ecke Kesseler Straße in Nierswalde aufstellen, damit die Menschen eine kurze Rast beim Spaziergang einlegen können.

  • Goch
  • 04.11.20
  • 1
Blaulicht

Polizei Bochum: PolGeld und Schmuck gestohlen
Geld und Schmuck gestohlen: Falsche Dachdecker bringen 82-Jährige um ihr Erspartes - Zeugen gesucht!

Trickbetrüger versuchen aktuell wieder, ältere Menschen in Bochum, Herne und Witten um ihr Erspartes zu bringen. Nicht nur, dass die Senioren aus Höflichkeit Fremde selten abwimmeln - die Gauner tischen Ihnen auch Geschichten auf, die glaubhaft sind. Opfer wurde jetzt eine 82-jährige Bochumerin: Als zwei vermeintliche Dachdecker am Dienstag, 8. September, gegen 13.30 Uhr bei ihr an der Heinrich-Gustav-Straße klingelten, ließ sie die Männer arglos in die Wohnung. Das Duo stahl der Seniorin am...

  • Bochum
  • 09.09.20
Blaulicht

Polizei Bochum: Geld und Schmuck gestohlen
Geld und Schmuck gestohlen: Falsche Dachdecker bringen 82-Jährige um ihr Erspartes - Zeugen gesucht!

Trickbetrüger versuchen aktuell wieder, ältere Menschen in Bochum, Herne und Witten um ihr Erspartes zu bringen. Nicht nur, dass die Senioren aus Höflichkeit Fremde selten abwimmeln - die Gauner tischen Ihnen auch Geschichten auf, die glaubhaft sind. Opfer wurde jetzt eine 82-jährige Bochumerin: Als zwei vermeintliche Dachdecker am Dienstag, 8. September, gegen 13.30 Uhr bei ihr an der Heinrich-Gustav-Straße klingelten, ließ sie die Männer arglos in die Wohnung. Das Duo stahl der Seniorin am...

  • Wattenscheid
  • 09.09.20
Wirtschaft
Uta und Marco Ehring sind bereits in zweiter Generation Mitglied der Styrumer Werbegemeinschaft ISG.

Handwerk in Corona-Zeiten

Ehring Bedachungen ist schon seit 1979 in Styrum ansässig und in dritter Generation als Innungsbetrieb zuständig für alle Fragen rund ums Dachdeckerhandwerk. Zehn Mitarbeiter beschäftigt Marco Ehring. Er ist Dachdeckermeister und Betriebswirt. Mit 15 Jahren hat er im elterlichen Betrieb angefangen. Marco Ehring: „Früher gab es Super-Handwerker aber schlechte Unternehmer.“ Eine zweite Ausbildung kann er nur empfehlen. 30 Jahre lang war Ehring Bedachungen Ausbildungsbetrieb. Seit drei Jahren hat...

  • Mülheim an der Ruhr
  • 28.06.20
Wirtschaft
Sein 25-jähriges Firmenjubiläum feiert der Dachdeckermeisterbetrieb Gebrüder Hoffmann aus Hamminkeln-Mehrhoog.
3 Bilder

Seit 25 Jahren: Dachdeckermeisterbetrieb der Gebrüder Hoffmann
Mehrhooger Familienbetrieb feiert silberne Jubiläen

Sein 25-jähriges Firmenjubiläum feiert der Dachdeckermeisterbetrieb Gebrüder Hoffmann aus Hamminkeln-Mehrhoog. Gegründet wurde der Betrieb damals von den Brüdern Michael und Norbert Hoffmann. Diese beiden legten im Juni 1995 ihre Meisterprüfung ab, direkt im Folgemonat wurde die gemeinsame Betriebsgründung durch die Handwerkskammer bestätigt, so dass es nun zeitgleich zur Überreichung des silbernen Meisterbriefes und des silbernen Handwerksbriefes kommt. Die feierliche Übergabe durch die...

  • Hamminkeln
  • 23.06.20
Blaulicht

Achtung Trickbetrüger
Goldarmband aus ihrem Schlafzimmer: Falsche Handwerker hauen 81-Jährige übers Ohr

Am Mittwoch, den 10. Juni, kam es gegen 11 Uhr zu einem Trickdiebstahl zum Nachteil einer 81-jährigen Frau. Zwei unbekannte Männer hatten an der Haustür in der Kapellenstraße geschellt und sich als Dachdecker vorgestellt. Einer der Täter ging sofort an der alten Dame vorbei ins Obergeschoss, während der andere Mann die Seniorin in ein Gespräch verwickelte. Der Dieb behauptete, dass ein Dachziegel schief liegen und sein Kollege das richten würde. Nach wenigen Minuten kehrte der Mann, der im...

  • Hagen
  • 12.06.20
Blaulicht
Brandgeruch bemerkten Dachdecker bei ihren arbeiten an der Römerstraße, Daraufhin warnten sie die Hausbewohner und alarmierten die Feuerwehr und die Polizei.

Die Kriminalpolizei übernahm die Ermittlungen zur Brandursache
Brand einer Unterkunft

Am Dienstagmittag gegen 12 Uhr führte eine Firma Arbeiten am Dach eines achtstöckigen Hochhauses an der Römerstraße durch. Aus bislang ungeklärter Ursache entstand hierbei ein Brand. Die Dachdecker, die den Geruch bemerkten, warnten die Bewohner und alarmierten Feuerwehr und Polizei. Alle Bewohner konnten rechtzeitig das Haus verlassen. Die Feuerwehr löschte die Flammen. Das Ordnungsamt erschien ebenfalls vor Ort und kümmerte sich um die Bewohner. Für die Dauer der Löscharbeiten, die derzeit...

  • Moers
  • 21.04.20
Ratgeber

Aufmerksamer Zeuge bewahrt Seniorin vor Abzocke
Vorsicht Dachhaie!! - Dachdecker-Innung Hagen warnt vor unseriösen „Dachtechnikern“

Nur der Aufmerksamkeit und dem entschiedenen Auftreten eines guten Bekannten verdankt es eine in Boelerheide lebende Seniorin, dass der zurückliegende Rosenmontag nicht zu einem finanziellen Verlustgeschäft führte. Unangemeldet und für die über 80-jährige Dame überraschend standen an diesem Tag zwei Dachtechniker im Reisegewerbe vor der Haustür und berichteten über angeblich abgelöste Bleiabdeckungen im Kaminbereich auf dem Dach der Seniorin. Zum Festpreis von 1.700 Euro könne der Schaden...

  • Hagen
  • 28.02.20
Wirtschaft

Du bist auf der Suche nach einem abwechslungsreichen Ausbildungsplatz in 2020?
Work and travel nach der Ausbildung im handwerklichen Bereich ...wer möchte den Beruf des Dachdeckers kennenlernen?

Das Besondere bei dieser Firma sind die kostenlosen Getränke und Obst für die Mitarbeiter!! Du bist handwerklich begabt und körperlich fit? Die Tätigkeit eines Dachdeckers umfasst den Neubau und die Wartung von Steil- und Flachdächern. Außerdem sind Dachdecker für die Wärmedämmung, die Abdichtung und die Reparatur von Dächern zuständig. In der Ausbildung lernst du nicht nur das Eindecken von Dächern mit verschiedenen Materialien, sondern auch, wie Putz und Beton gemischt werden, wie...

  • Marl
  • 20.01.20
Wirtschaft
7 Bilder

Bewirb dich also jetzt bei uns und werde Teil des Teams!
Dachdecker Gesellen (m/w/d) im Kreis Recklinghausen / Marl-Mitte gesucht

Als Inhabergeführter Meisterbetrieb der Dachdeckerinnung in Marl-Mitte (Kreis Recklinghausen) sind wir im Bereich der Flachdächer, Dachbegrünung, Fassaden, Klempnerarbeiten mit Metallen wie Zink, Kupfer, Aluminium, Blei oder Edelstahl, Dachschmuck, Dachentwässerung, Carports, Balkonen und Loggias, Wohnraum Dachfenster und vielem mehr tätig . Neben Qualität sind Nachhaltigkeit, Zuverlässigkeit und ständige Weiterbildungen wichtige Grundpfeiler unserer Unternehmensphilosophie. Zum nächstmöglichen...

  • Marl
  • 20.01.20
Blaulicht

Warnung der Polizei! Achtung falsche Dachdecker in Oberhausen als Diebe unterwegs!
Warnung: Diebe als Dachdecker in Oberhausen unterwegs - Alte Dame 81 bestohlen

Am 16.01.2020 ist eine alte Dame in Oberhausen Lirich von angeblichen Dachdeckern in ihrer Wohnung bestohlen worden. Hinweise bitte an das Kommissariat 21 der Polizei Oberhausen unter 0208 826-0 oder poststelle.oberhausen@polizei.nrw.de. Gegen 13:00 Uhr schellten zwei Männer bei einer Frau (81) an und gaben sich als Dachdecker aus. Angeblich wollten sie eine Kamin reparieren. Die alte Dame ließ einen Mann herein, der zweite Mann wartete draußen. Der Mann ging unbeobachtet durch die Wohnung ins...

  • Oberhausen
  • 17.01.20
  • 1
WirtschaftAnzeige
Dachdeckermeister Thomas Weidlich führt das Unternehmen „Stefan Laschinger Bedachungen“ fort.

Traditionsverbunden
Thomas Weidlich führt das Unternehmen „Stefan Laschinger Bedachungen“ fort

Der Name Laschinger steht städteübergreifend für qualitativ hochwertige Arbeit in sämtlichen Bereichen der Dach-, Wand- und Abdichtungstechnik. Daran will auch der neue Inhaber Thomas Weidlich in Zukunft nicht rütteln: „Ich habe keinen einzigen Gedanken daran verschwendet, am Namen des Unternehmens etwas zu ändern.“ Mit Unternehmensgründer Stefan Laschinger verbinden die Kunden nur Gutes, wie Thomas Weidlich aus erster Hand weiß. Von 1995 bis 1998 absolvierte er in der „Stefan Laschinger...

  • Dorsten
  • 06.11.19
Wirtschaft
Hier einige der losgesprochenen Gesellen. Mit dabei von rechts vorne hintere Reihe nasch links vorne: Obermeister Hans-Werner Schumacher, Geschäftsführer Holger Benninghoff, Marco Marschall und Umberto Neubauer vom Vorstand der Kreishandwerkerschaft, Günter Bode Kreishanwerksmeister, Ausbilder Herbert van Bühren, Jochen van Nahmen Vorstand KHW und Lehrlingswart Wilhelm Devers

Lossprechungsfeier der Dachdecker Innung des Kreises Wesel
Erstmalig verbunden mit einem Sommerfest

23 Auszubildende des Dachdeckerhandwerks im Bereich der Kreishandwerkerschaft des Kreises Wesel wurden zum ersten Mal in Verbindung mit einem Sommerfest losgesprochen. Folgende Dachdecker hatten ihre Gesellenprüfung am Prüfungsort Oberhausen erfolgreich abgelegt: Nathan Estrella, Lucas Struck, Simon Fabian Scholten, Danny Krause, Henning Kammann, Maurice Heising, Kenan El-Mohasel, Rico Doleschal, Claudio Botosan, Patrick Manuel Buschak, Dennis de Vincenti, Murat Güleryüz und Nikolai Martin...

  • Wesel
  • 15.09.19
Wirtschaft
Die Innungen sprachen 71 erfolgreiche Auszubildende frei.

Louis Zimmermann für besten Abschluss und mit dem Förderpreis geehrt
Baugewerke sprechen 71 Auszubildende frei

Mit einer der größten Freisprechungsfeiern des Jahres haben die Innungen der Baugewerke jetzt ihre Auszubildenden in den Gesellenstand entlassen. 71 Absolventen der Winter- und der Sommergesellenprüfung wurden offiziell in den Gesellenstand erhoben, darunter 17 Dachdecker, ein Beton- und Stahlbetonbauer, acht Fliesenleger, 14 Maurer, 17 Straßenbauer, zwei Tiefbaufacharbeiter und elf Zimmerer sowie ein Ausbaufacharbeiter – Zimmererarbeiten. Eingeladen zur Freisprechungsfeier hatten die...

  • Dortmund-City
  • 26.07.19
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.