Anliegen

Beiträge zum Thema Anliegen

Vereine + Ehrenamt
Bei der Nachbarschaft Zum Parlament wird die Nachwuchsfrage groß geschrieben und Kindern sowie Jugendlichen mehr Platz eingeräumt.
6 Bilder

Die ganze halbe Seite gibt Organisation, Verein und Ehrenamt eine Stimme
Nachbarschaft Zum Parlament - "Eine Zukunft für unseren Bauplatz"

"Ganze halbe Seite" so heißt die Aktion der WAP bei der nicht-gewinnorientierte Organisationen, Vereine und Co. zu Weihnachten die Gelegenheit bekommen, sich und ihr Anliegen auf einer halben Seite in einer WAP-Ausgabe vorzustellen. Den Anfang macht die Nachbarschaft Zum Parlament aus Schwelm. In den kommenden drei Ausgaben am 21. und 27. Dezember sowie am 4. Januar stellen sich dann noch weitere Vereine und Organisationen vor. Von der Nachbarschaft zum Parlament Wer, wie wir 1936 als...

  • wap
  • 20.12.19
Politik
2 Bilder

Tauben am ISS-Dome: Warum antwortet die Stadtverwaltung auf Bürgeranfragen nicht?

Düsseldorf, 22. November 2019 Im Sommer 2019 wurden Vorfälle eingesperrter Tauben unter dem Dach des ISS-Doms bekannt. Ein Stadttaubenengagierter Bürger schrieb in den letzten Monaten dreimal das städtische Veterinäramt an. Im ersten Schreiben brachte er sein Entsetzen zum Ausdruck, dass er von eingesperrten Taubenvögeln hinter den Netzen erfahren habe, die offensichtlich verdursten und verhungern. Er bat um eine fach- und sachgerechte Neumontage der Netze und um eine Antwort. In...

  • Düsseldorf
  • 22.11.19
Politik
Fragen, die den Stadtteil betreffen, können schriftlich eingereicht werden.

Einwohnerfragestunde im Stadtbezirk 7 - mitmachen und Fragen einreichen

Die Bezirksvertretung 7 (Gerresheim, Grafenberg, Hubbelrath, Knittkuhl, Ludenberg) bietet zu Beginn der nächsten Sitzung am Dienstag, 25. September, 17 Uhr, im Sitzungssaal des Gerresheimer Rathauses, Neusser Tor 12, eine Fragestunde für Einwohnerinnen und Einwohner zu bezirklichen Anliegen an. Zum Verfahren gibt Bezirksbürgermeister Karsten Kunert folgende Hinweise: Bis Dienstag, 11. September, können Bürger für die Sitzung der BV am 25. September zu Anliegen, in denen die Bezirksvertretung...

  • Düsseldorf
  • 31.08.18
  •  1
  •  1
Ratgeber

OSD-Bürgersprechstunden in der Altstadt und in Bilk

Gleich zwei Termine zu Bürgersprechstunden bietet der städtische Ordnungs- und Servicedienst (OSD) in der kommenden Woche an. Der blau-weiße OSD-Bürobus macht zum einen am Donnerstag, 16. August, 10 bis 12 Uhr, in der Altstadt auf dem Burgplatz Station. Zum anderen steht er am Samstag, 18. August, 10 bis 12 Uhr, in Bilk auf dem Trödelmarkt an der Ulenbergstraße. Düsseldorfer können an beiden Terminen bei den OSD-Mitarbeitern Anregungen und Hinweise zu Themen im Stadtteil geben. Mit dabei...

  • Düsseldorf
  • 10.08.18
  •  1
Überregionales
Der neue Vorstand der MIT Kreis Unna, v.l.: Philipp Gärtner, Sabine Saatkamp, Annette Adams, Ulf Klaverkamp, Matthias Laue, Frank Murmann, Friedhelm Mennicken, Kornelia Dithmer, Dr. Hubert Brinkschulte, Uta Leisentritt, Wilhelm Neuhaus, Franz Sänger, Stephan Wehmeier.

Frank Murmann führt wieder die MIT im Kreis Unna

Frank Murmann ist wieder Vorsitzender der Mittelstands- und Wirtschaftvereinigung (MIT) des Kreises Unna. In der Mitgliederversammlung in Werne im „Hotel am Kloster“ trat Murmann nach 5-jähriger ehrenamtlicher Abstinenz wieder an und erhielt ein einstimmiges Votum – der bisherige Vorsitzende Matthias Laue stand aus beruflichen Gründen nicht mehr zur Verfügung. Stellvertreter wurden die Werner Steuerberaterin Kornelia Dithmer und Friedhelm Mennicken aus Lünen. Als Schatzmeister wurde Dr....

  • Unna
  • 02.12.17
Überregionales
Bürger mit Mandatsträgern des SPD Ortsvereins Dortmunder Straße im Dialog.
4 Bilder

„SPD vor Ort“

hieß es am Samstag Nachmittag auf dem Drissenplatz. Der Ortsverein Dortmunder Straße lud bei Grillwürstchen und Kaltgetränken Bürger zum Dialog ein. Über 15 Bürger kamen und nannten ihre Anliegen zum Stadtteil den beiden Ratsmitgliedern Christa Anton und Hans-Günter Sorger sowie dem sachkundigen Bürger Ewald Zmarsly. Außerdem standen die Vorstandsmitglieder Ralf Biewald, Jens Holtfrerich, Brigitte und Walter Lehnert, Detlef Rüter und Manfred Scherschel für Gespräche zur Verfügung, bedienten den...

  • Recklinghausen
  • 05.09.15
Überregionales
Daniel Quartier, Nicolas Bremer, Dr. Andreas Henseler, Benjamin Schmitz, Peter Hermanns und Robert Garthmanns (v.li) gehören dem Vorstand der Wirtschaftsjunioren im Kreis Kleve an.

Wirtschaftsjunioren wollen ein Plus an Bildung und Ausbildung

Wer wir sind, was wir wollen, was wir im kommenden Jahr bewegen möchten - so ließe sich umschreiben, was die Wirtschaftsjunioren in der vergangenen Woche darlegten. Benjamin Schmitz hat den Vorstandsvorsitz inne. „Wir haben im Februar den Vorstand neu aufgestellt“, so Schmitz. Er ist Geschäftsführer im Lackier- und Servicecenter Kleve mit 35 Mitarbeitern. Ihm steht im Vorstand Andreas Henseler, IHK, zur Seite. „Ich sorge für einen reibungslosen organisatorischen Ablauf“, so Henseler. Nicolas...

  • Kleve
  • 26.04.13
Politik
Gemeinsam mit Landrat Michael Makiolla (r.) für die Bürger vor Ort da sind (v.l.) Paul Cyronek, Yasemin Özdemir, Katja Schuon sowie Sandra Mayer vom Kreis Unna.
2 Bilder

Landrat hat ein Ohr für die Bürger

Zum offenen Meinungsaustausch lud Landrat Michael Makiolla die Bürger an seinen Stand von „Landrat vor Ort“ auf dem Kamener Wochenmarkt ein. Die Aktion findet jedes Jahr in allen Städten im Kreis Unna statt. „Eine häufiges Anliegen ist die Frage, ob Geschwindigkeitsmessungen häufiger durchgeführt werden könnten. Auch Zebrastreifen werden oft gewünscht. Das ist Sache der Stadt, wir leiten die Bitte aber gerne weiter“, so Makiolla. Ein weiterer Bürger beklagte sich darüber, dass seine...

  • Kamen
  • 03.04.12
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.