Ausbau A 52

Beiträge zum Thema Ausbau A 52

Politik

Am 11. Juli in Mülheim:
Informationsveranstaltung zum Ausbau der A52 zwischen Breitscheid und Essen-Kettwig

Ratingen. Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Ruhr lädt Bürger am 11. Juli in Mülheim zu einer ersten Informationsveranstaltung zum Ausbau der A52 zwischen Breitscheid und Essen-Kettwig ein. Zwischen diesen Knotenpunkten wird die Autobahn zukünftig auf sechs Fahrstreifen ausgebaut. Innerhalb des Ausbaus wird auch die Ruhrtalbrücke Mintard neu gebaut. Am 11. Juli um 15.30 Uhr öffnet der Pfarrsaal der St. Laurentius Kirche in der August-Thyssen-Straße 100 in Mülheim seine Türen für die...

  • Ratingen
  • 03.07.19
Politik
110 interessierte Bürger hatten sich zum A 52-Dokumentarspaziergang eingefunden, zu dem Landschaftsplaner Stephan Müller (mit Mikro), Dr, Wolfgang Schneider  und Naturkundler Karl-Heinz Ochlast (dahinter) im Namen der Bürgerforum A 52 eingeladen hatten.
2 Bilder

A 52: Angst vor Lärm- und Abgassteigerung

110 Teilnehmer fanden sich am Sonntag-Nachmittag unter bunten Regenschirmen am Butendorfer Festplatz ein. Trotz heftiger Regengüsse spazierten sie mit Landschaftsplaner Stephan Müller, Naturkundler Karl-Heinz Ochlast und dem ehemaligen Museumsleiter Dr. Wolfgang Schneider entlang der geplanten Transit-Autobahn-Trasse und nutzten die Möglichkeit, um sich vor Ort eine eigene Meinung zum geplanten Neubau der A 52 zu bilden. Dort konnten sie auch erfahren, dass die Gladbecker mit einem Nein beim...

  • Gladbeck
  • 05.03.12
  • 2
Politik
Die Gladbecker Grünen sprechen sich für den Ausbau der B224 mit einem Tunnel aus, ließ Ratsherr Bernd Lehmann in einer Pressemitteilung verlauten.

GRÜNE votieren für den Ausbau der A 52

Die Gladbecker Grünen sprechen sich für den Ausbau der B224 mit einem Tunnel aus. Das beschlossen die Mitglieder des Stadtverbandes auf einer außerordentlichen Mitgliederversammlung. "In vielen Wortbeiträgen in der gut zweistündigen Diskussion wurden die Verbesserungen, die der Tunnelbau gegenüber der heutigen Situation bringt, gewürdigt", zieht Ratsherr Bernd Lehmann ein positives Fazit. “Wir wollten die breite Diskussion mit unseren Mitgliedern”, begründet die grüne Stadtverbandssprecherin...

  • Gladbeck
  • 30.01.12
  • 2
Politik
Noch schlängelt sich die B224 durch Gladbeck - in ein paar Jahren könnte sich dieses Bild komplett geändert haben.

Ratsbürgerentscheid zur A 52?

Die Initiative von Bürgermeister Ulrich Roland, alle Gladbecker über den Vorschlag von Bund und Land zum Ausbau der B 224 zur A 52 entscheiden zu lassen, wird von den Fraktionen von SPD, Bündnis 90/Die Grünen und CDU unterstützt. In einer gemeinsamen Anregung betonen sie zusammen mit Bürgermeister Roland, dass der Ausbau der B 224 zur A 52 „das Jahrhundertprojekt“ unserer Stadt ist. Daher solle die gesamte Bürgerschaft über die Durchführung der Baumaßnahme entscheiden und zwar mit dem neuen...

  • Gladbeck
  • 21.12.11
  • 3
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.